Radiopark im Hamborger Veermaster

Radiopark sorgt ab Juni für stimmungsvolle Musik im ältesten Speise- und Stimmungslokal auf der Reeperbahn.

Als Hamburger Unternehmen ist Radiopark nicht nur Spezialist für Kunden aus der Gastronomie, sondern auch für typsich maritime Musik und bildet damit den perfekten Partner für das gemütlich-maritime Hamborger Veermaster.

Hier wird das Zusammenspiel aus typischer Hamburger Küche, einer außergewöhnlichen Innenausstattung im Seemannsstil und der an der Fassade zu bewundernde Takelage durch passende Musik von Radiopark abgerundet.


So sind unvergessliche Abende auf der sündigsten Meile der Welt garantiert!

Bilder mit freundlicher Genehmigung der Hamborger Veermaster GmbH & Co. KG

Über die Radiopark GmbH & Co. KG

Der Radiopark ist einer der führenden Anbieter speziell entwickelter Musikprogramme für den Einsatz im Bereich Background- und Instorebeschallung. Seit 2003 beliefert Radiopark Kunden aus über 40 Ländern aus den Bereichen Gastronomie, Hotellerie, Fashion, Handel, Kreuzschifffahrt mit individuell erstellten Musikprogrammen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Radiopark GmbH & Co. KG
Große Bleichen 21
20354 Hamburg
Telefon: +49 (40) 430937-0
Telefax: +49 (40) 430937-77
http://www.radiopark.de

Ansprechpartner:
Rahel Gorten
Customer Relationship Management
Telefon: +49 (40) 430937-0
E-Mail: presse@radiopark.de
Fernando Reyes
Sales & Marketing Director
Telefon: +49 (40) 4309370
Fax: +49 (40) 43093728
E-Mail: presse@radiopark.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.