Seminar Effizientes Variantenmanagement für konfigurierbare Produkte

Beherrschen Sie Ihre Variantenvielfalt? Ist Ihr Regelwerk ein Buch mit 7 Siegeln? Müssen Sie hohe Aufwände betreiben, um vollständige und korrekte Varianten zu gewährleisten?

Antworten auf diese und viele andere spannende Fragen erhalten Sie bei unserem Intensivseminar »Effizientes Variantenmanagement für konfigurierbare Produkte« am 21. und 22. März 2017 in Frankfurt am Main.

Gemeinsam mit Dr.-Ing. Mathias Zagel, einem der führenden Experten für Varianten-management, haben wir für Sie die wichtigsten Methoden und Vorgehen in dieses zweitägige Seminar gegossen. Lernen Sie u.a. die VarLogic® Methode kennen, mit der Sie ein äußerst wertvolles Instrumentarium für Ihre tägliche Arbeit im Varianten-management erhalten.


Reduzieren Sie Ihre variantenbezogenen Entwicklungsaufwände und etablieren Sie ein beherrschbares regelbasiertes Variantenmanagement!

Ganz besonders freuen wir uns auf den Erfahrungs¬bericht aus der Praxis von Dr.-Ing. Abassin Aryobsei von Dentsply Sirona, der u.a. über die Einführung und Anwendung der VarLogic® Methode berichten wird.

Melden Sie sich am besten gleich für einen der Seminarplätze an!

Die Termine, eine detaillierte Agenda und Anmeldeinformationen können Sie der Seminarbroschüre entnehmen.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Referententeam
Martin Melcher, ILC Consulting
und Dr.-Ing. Mathias Zagel, ZAGEL Consulting

Download der Broschüre als PDF

Online-Anmeldeformular

Über die ILC GmbH

ILC steht seit mehr als einem Jahrzehnt für PLM Lösungen, die die Produktentstehungsprozesse ihrer Kunden in eine neue Dimension heben. Das ist der Fokus, dem die ILC ihre ganze Kraft, Leidenschaft und Begeisterung widmet. Als Beratungs- und Softwarehaus bietet ILC ihren Kunden eine ganzheitliche Unterstützung, von der Definition einer PLM-Strategie, bis zur Umsetzung in zukunftsweisende IT-Lösungen. Mit 4PEP hat ILC ihre PLM-Expertise in eine Plattform gegossen, die das Ziel einer durchgängigen IT-Unterstützung für integrierte Produktentstehungsprozesse Wirklichkeit werden lässt.
http://www.ilc-solutions.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

ILC GmbH
Saarpfalz-Park 7
66450 Bexbach
Telefon: +49 (6826) 189-0
Telefax: +49 (6826) 189-189
http://www.ilc-solutions.de

Ansprechpartner:
Jennifer Schmitz
Senior Marketing Expert
Telefon: +49 (261) 9215830-36
Fax: +49 (261) 9215830-19
E-Mail: jennifer.schmitz@ilc-solutions.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.