Gleiss Lutz berät H.I.G. Europe bei Erwerb einer Mehrheitsbeteiligung an Infratech Bau

Ein Gleiss Lutz-Team hat H.I.G. Europe beim Erwerb einer Mehrheitsbeteiligung an der Infratech Bau GmbH beraten. Über den Kaufpreis haben die Parteien Stillschweigen vereinbart. Der Vollzug der Transaktion steht unter dem Vorbehalt der üblichen behördlichen Genehmigungen. Die Gründer und Geschäftsführer von Infratech, Gregor Klaßen und Andreas Muchall, bleiben in ihren Führungspositionen und behalten einen wesentlichen Anteil am Unternehmen.

H.I.G. Europe ist der europäische Arm von H.I.G. Capital, einem der weltweit führenden Private Equity-Fonds im Small- und Midcap-Segment. Mit weltweit mehr als 400 Investment Professionals verwaltet H.I.G. Capital ein Kapital von derzeit mehr als €36 Milliarden. H.I.G. Europe ist auf Private Equity-Investitionen in Europa fokussiert, wofür u.a. ein Europafonds in Höhe von €1,1 Milliarden zur Verfügung steht.

Infratech, 2007 in Meppen gegründet, ist einer der führenden Generalunternehmer für Glasfaser-Tiefbauarbeiten. Das Unternehmen baut komplexe FTTH-Netze im Auftrag von öffentlichen und privaten Betreibern und verfügt über 75 hochqualifizierte Mitarbeiter sowie ein gut etabliertes und zuverlässiges Partnernetzwerk. In den letzten Jahren verzeichnete Infratech starkes Wachstum durch den Anschluss mehrerer Tausend Haushalte und Unternehmen in Nord- und Westdeutschland an das Hochgeschwindigkeitsinternet. Der Ausbau von FTTH-Netzen als attraktiver Markt bietet erhebliche Wachstumschancen und wird durch das Ziel der deutschen Regierung, in den nächsten Jahren die Mehrheit der deutschen Haushalte mit Hochgeschwindigkeitsinternet zu versorgen, weiter angetrieben.

Das folgende Gleiss Lutz-Team war für H.I.G. Europe im Rahmen der Transaktion tätig: Dr. Vanessa Rendtorff (Counsel, Hamburg), Dr. Jan Balssen (Partner, München, beide Federführung), Dr. Stephanie Dausinger (München), Andrej Popp (Frankfurt, alle Private Equity), Dr. Doris-Maria Schuster (Partner), Dr. Daniela Mayr (beide Arbeitsrecht), Dr. Johann Wagner (Partner), Dr. Hendrik Marchal (Counsel, beide Steuerrecht), Dr. Johannes Niewerth (Partner), Lesley Milde (alle Hamburg), Konrad Discher (Counsel, alle Real Estate), Frank Schlobach (Partner), Patrick Reuter (beide Finance, alle Frankfurt), Dr. Andreas Neun (Partner), Dr. Thomas Fritsche, Kristina Müller (alle öffentliches Recht, Berlin), Dr. Matthias Werner (Counsel), Sebastian Girschick (beide IP/IT), Dr. Manuel Klar (Datenschutz, alle München).

 

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Gleiss Lutz Hootz Hirsch Partnerschaftsgesellschaft
Friedrichstr. 71
10117 Berlin
Telefon: +49 (30) 800979-0
Telefax: +49 (30) 800979-979
http://www.gleisslutz.com/

Ansprechpartner:
Andrea Stahl
Marketing Communications Coordinator
Telefon: +49 (30) 800979-250
E-Mail: andrea.stahl@gleisslutz.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel