Personalgewinnung mit Video

Wie können Kliniken und Pflegeeinrichtungen potenzielle Bewerber bestmöglich von sich begeistern, ihr Image verbessern und dabei Benefits und Alleinstellungsmerkmale kommunizieren? Mit Videomarketing lässt sich das erfolgreich und planbar umsetzen und zwar ohne hohe Werbebudgets.

Wie Sie das für Ihr Unternehmen nutzen können und was dabei zu beachten ist, lernen Sie in diesem Online-Seminar.


Referent:

Jan Hinnerk Roloff

Herr Roloff ist seit 15 Jahren im Onlinemarketing und Experte für Pflegerecruiting. 2014 hat er zusammen mit anderen Fachexperten für die Pflegebranche die Deutsches Pflegeportal DPP GmbH mit Sitz in Berlin gegründet. Die DPP GmbH unterstützt und berät Unternehmen der Pflegewirtschaft in den Bereichen Online Recruiting, Employer Branding und Bildungsmarketing. Jüngst hat er ein strukturiertes Consulting-Programm aufgebaut, um die Personalgewinnung von Unternehmen der Pflegebranche zu optimieren.

Zielgruppe:

Dieses Online-Seminar richtet sich ausschließlich an Führungskräfte von Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen (ambulant wie stationär), insbesondere mit Verantwortung für Personal und Personalbeschaffung sowie Mitglieder der Geschäftsleitung und Inhaber.

Details:

• 16. März 2021, 15:00-16:00 Uhr

• Preis: Kostenfrei / 0,00 €

zur Anmeldung

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

I.O.E. – WISSEN GMBH
Hermann-Löns-Straße 31
53919 Weilerswist / Kreis Euskirchen
Telefon: +49 (2254) 84660-80
Telefax: +49 (2251) 625990-3
http://www.ioe-wissen.de

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel