CannaTrust präsentiert seinen neusten Partner „Avitava“

Das „Bewertungsportal für Cannabinoidprodukte aller Art“ – CannaTrust.eu – bekommt Verstärkung. Avitava, ein Hersteller aus München, startet ab sofort die Kooperation mit CannaTrust. Gemeinsam möchten beide Partner für mehr Transparenz und Fairness auf dem Markt der Cannabinoide sorgen.

Seit Mai 2019 ist die Webseite CannaTrust.eu online und bietet Nutzern die Möglichkeit, Bewertungen abzugeben und Interessierten die Chance, unabhängige Informationen zum Thema Cannabinoide zu bekommen. Das Interesse seitens der Branche wuchs stetig, sodass nun mehr als 50 Partner Teil dieses Projekts sind.


Das Unternehmen Avitava bietet eine erlesene Auswahl an rezeptfreien und qualitativ hochwertigen Premium CBD-Ölen. Der Hersteller legt großen Wert auf beste Qualität und verwendet bei der Herstellung der CBD-Tropfen ausschließlich europäischen BIO-Hanf (NON-GMO).

Ab sofort werden die folgenden Produkte zur Bewertung auf CannaTrust stehen:

Jetzt sind Sie gefragt. Schreiben Sie Erfahrungsberichte und Bewertungen zu den Avitava Produkten. Wir freuen uns auf die gemeinsame Zusammenarbeit!

 

Über die CannaTrust GmbH

CannaTrust ist DAS Aufklärungs- und Bewertungsportal für Cannabinoide-Produkte. CannaTrust informiert Verbraucher und hilft so, den CBD-Markt transparenter zu gestalten.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

CannaTrust GmbH
Alexanderplatz 1
10178 Berlin
Telefon: +49 (30) 403674-100
http://cannatrust.eu

Ansprechpartner:
Deborah Avanzato
Telefon: +49 30 403 674 130
E-Mail: da@cannatrust.eu
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel