Top Employer 2021: Canon zum fünften Mal in Folge ausgezeichnet

  • Canon im fünften Jahr in Folge Top Employer in Deutschland
  • Erneut hoher Gesamtwert von 89 Prozent
  • 100 Prozent in den Kategorien Ethik & Integrität, Werte, Engagement und bei Führung & Geschäftsstrategie

Canon ist seit 2017 und damit in diesem Jahr zum fünften Mal in Folge einer der Top Arbeitgeber in Deutschland. Insgesamt wurden in Deutschland 147 Unternehmen vom Top Employers Institute ausgezeichnet. Gleichzeitig zur lokalen Zertifizierung wurde die Zertifizierung für weitere europäische Niederlassungen des japanischen Herstellers ausgezeichnet: die EMEA-Zentrale von Canon, United Kingdom, Frankreich, Italien und die Schweiz freuen sich ebenfalls über das Gütesiegel.

Das Top Employers Institute zeichnet weltweit Arbeitgeber mit herausragender Personalführung und -strategie aus. Unternehmen werden auf Grundlage ihrer Angaben im Human Resources Best Practices Fragebogen bewertet und ausgezeichnet. Der Fragebogen umfasst sechs übergeordnete HR-Dimensionen und 20 HR-Bereiche, wie zum Beispiel People Strategy, Work Environment, Talent Acquisition, Learning, Well-being und Diversity & Inclusion. Der Fragebogen wurde in 2020 durch eine umfangreiche Aktualisierung noch spezifischer und die guten Ergebnisse umso wertvoller.


Canon erhält hervorragende Bewertungen
Insbesondere in den Bereichen Ethik & Integrität und bei den Unternehmens-Werten konnte Canon mit 100 Prozent Bestnoten erzielen. Das gute Ergebnis lässt sich auf die Unternehmensphilosophie Kyosei, was im Japanischen für „Leben und Arbeiten für das Gemeinwohl“ steht, zurückführen.

Auch das Mitarbeiter-Engagement rangiert mit 100 Prozentpunkten weit oben. Ein Ergebnis, das sich auch in der internen Mitarbeiterbefragung wiederfindet. Ein Spitzenwert erzielt auch die Kategorie Führung & Geschäftsstrategie. Für das außergewöhnlich herausfordernde Jahr 2020 ist dieser Aspekt besonders wertvoll. Nur wenig Luft nach oben lassen mit 98 und 96 Prozent die Werte für Nachhaltigkeit und Employer Branding. Zwei Fokusthemen, die sich das Unternehmen für 2021vorgenommen hat.

Top Employers Institute CEO David Plink sagt: “Das Jahr 2020 wird als eines der herausforderndsten in die Geschichte des Business eingehen. Vor diesem Hintergrund, kann Canon Deutschland ganz besonders stolz auf die diesjährige Auszeichnung zum Top Employer 2021 sein. Denn sie bezeugt eindrucksvoll, dass Canon das Wohl der Mitarbeiter ganz nach vorne stellt.”

Rainer Führes, Geschäftsführer von Canon Deutschland freut sich über die fünfte Auszeichnung in Folge: „Die Auszeichnung ist eine großartige Bestätigung unseres Engagements für eine nachhaltige und ganzheitliche Entwicklung der gesamten Unternehmensführung. Wir leben unsere Unternehmensphilosophie Kyosei ‒ für ein harmonisches, zukunftsorientiertes Zusammenleben und -arbeiten unserer Mitarbeiter, Kunden und Partner. Dass wir im Zertifizierungsprozess auch während der Pandemie erneut unsere Qualitäten als verantwortungsbewusster Arbeitgeber unter Beweis stellen konnten, freut mich besonders.“

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Canon Deutschland GmbH
Europark Fichtenhain A 10
47807 Krefeld
Telefon: +49 (2151) 345-0
Telefax: +49 (2151) 345-102
http://www.canon.de

Ansprechpartner:
Bettina Steeger
Public Relations
Telefon: +49 (2151) 345-170
Fax: +49 (2151) 34562-558
E-Mail: bettina.steeger@canon.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel