Komfortabler schneller Kurzfristhandel

Der Kurzfristhandel an den DayAhead-, Intraday- und Flexibilitätsmärkten legt weiterhin an Dynamik, Volumen und Volatilität zu. Für Energiehändler gilt es, die Handelsprozesse schnell und effizient abzuwickeln und die Vielzahl an Angeboten jederzeit im Blick zu haben.

Das neue Shortterm-Cockpit des IT-Anbieters KISTERS ist die automatisierte benutzerfreundliche Komplettlösung für den Kurzfristhandel. Es bündelt die verschiedenen Märkte in einem einzigen Tool und wickelt DayAhead- und Intraday-Handel sowie die Flexibilitätsvermarktung am Regelenergiemarkt möglichst komfortabel und automatisch ab – natürlich basierend auf aktuellen Preisen, Transaktionskosten und allen relevanten Marktinformationen. Das KISTERS Shortterm-Cockpit entlastet die Händler außerdem z. B. bei der automatischen Bewirtschaftung des Portfolios, dem Ausgleich von Prognose-Änderungen sowie der Ersatzbeschaffung bei Kraftwerksausfällen. So können sie den gesamten Kurzfristhandel mit einem einzigen Tool einfach und effizient erledigen.


Das Shortterm-Cockpit interagiert direkt mit den Börsen und besitzt flexible Schnittstellen zu vorgelagerten und nachgelagerten Systemen – insb. Algo-Trader-Lösungen – für eine nahtlose Einbindung in jede IT-Landschaft. Es ist wahlweise als On-Premise- oder SaaS-Lösung aus der zertifizierten KISTERScloud erhältlich.

Automatisierung im Fokus

Bei der Entwicklung des Shortterm-Cockpits wurde besonderer Wert auf die größtmögliche Automatisierung bei der Gebotsabgabe, Rückführung der Handelsergebnisse und Vertragsbewirtschaftung innerhalb der Portfoliomanagement-Systeme (PFM) gelegt. Es verarbeitet abgeschlossene Deals automatisch und bucht sie in den PFM-Systemen von KISTERS oder Drittanbietern.

Flexibilitäts- und Regelleistungsvermarktung

Das Shortterm-Cockpit kann entsprechend der Ergebnisse aus Optimierungswerkzeugen (z.B. BelVis ResOpt), die den optimalen Einsatz der Flexibilitäten an den Märkten ermitteln, an der Regelenergieplattform handeln.

Über die KISTERS AG

Die KISTERS AG ist ein weltweit tätiges IT-Unternehmen, das mit über 600 Mitarbeitern u.a. Ressourcen-Management-Systeme für Energie, Wasser und Luft entwickelt. Aufgrund der fachlichen Kompetenz und der Branchen- und Einsatzerfahrung in zahlreichen Ländern ist KISTERS ein international erfolgreicher Lösungspartner. Für die Energiewirtschaft mit ihren Geschäftsfeldern Energiegewinnung, -verteilung, -vermarktung/-handel sowie -nutzung entwickelt KISTERS marktkonforme und zukunftsweisende Lösungen. Das Portfolio enthält Software für u.a. Energiedaten- und Portfoliomanagement, ETRM, Prognose, Virtuelle Kraftwerke, Metering und Smart Grids/Leittechnik. Mehr als 750 Unternehmen aus der Energiewirtschaft und der Industrie setzen auf KISTERS Software.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

KISTERS AG
Pascalstraße 8 + 10
52076 Aachen
Telefon: +49 (2408) 9385-0
Telefax: +49 (2408) 9385-555
http://www.kisters.de

Ansprechpartner:
Astrid Beckers
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: +49 (9131) 48009639
E-Mail: astrid.beckers@kisters.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel