GIGABYTE stellt die neuen Z590 AORUS Motherboards vor

GIGABYTE TECHNOLOGY Co. Ltd, einer der führenden Hersteller von Motherboards und Grafikkarten, hat heute die neuen Z590 AORUS Motherboards angekündigt, die Unterstützung der Intel ®Core™ Prozessoren der 11. Generation bieten werden. Die neuen Motherboards verfügen über ein digitales VRM Design mit bis zu 20 Phasen, sowie verbesserte Fins-Array II Kühlkörper. Um die Overclocking Leistung der kommenden 11. Generation der Intel ®Core™ Prozessoren zu optimieren, sind die GIGABYTE Z590 AORUS Motherboards mit dem besten Power und Kühldesign ausgestattet. Dabei kommt in den High-end Modellen der Z590 Motherboards eine Leiterplatte mit bis zu 10 Lagen für bessere Hitzeableitung zum Einsatz. Hinzu kommt ein Daisy Chain Memory Routing mit einem Design zur Vermeidung von Interferenzen, das die Übertaktung, die Stabilität und die generelle Leistung der Speicher verbessert. Ausgewählte Z590 Motherboards bieten ein vielseitiges I/O mit integrierter I/O Blende, sowie die neue Thermal Guard II Technologie, Smart Fan 6 und vieles mehr. Leistung, Power Management, Kühlung, Audio – die GIGABYTE Z590 AORUS Motherboards haben alles, um die Systemleistung auf das nächste Level zu heben.

Mit PCIe 4.0 Unterstützung können Nutzer die hohe Bandbreite, die ultrahohen Übertragungsraten und eine verbesserte CPU Leistung auf Intel Plattformen genießen. Die GIGABYTE Z590 AORUS Motherboards setzen auf PCIe 4.0 taugliche PCBs, PCIe Slots, M.2 Slots und Controller für die höchste Bandbreitenqualität, sodass Übertragungsraten bis zu 7000 MB/s möglich werden. Zudem verfügen die Z590 Motherboards über bis zu drei PCIe 4.0 M.2 Slots mit direkter Verbindung zur CPU für die höchstmögliche Bandbreite. RAID Konfigurationen mit einer Access Rate von bis zu 20000 MB/s sind möglich. Das GIGABYTE Patent Thermal Guard II ist eine doppelseitige Lösung zur Hitzeableitung, die optimale Kühlung für die PCIe 4.0 M.2 SSD Module ermöglicht und so hitzebedingte Leistungseinbrüche bei hoher Auslastung verhindert.


Die GIGABYTE Z590 Motherboards sind darüber hinaus mit einer Reihe weiterer Features ausgestattet, darunter auch ein fortschrittliches Power Design, das bis zu 2100 Amps bereitstellen kann und dank der bis zu 20+1 Phasen mit je bis zu 100 amps des DrMOS Power Stage Design bestmögliche Leistungsverteilung bietet. So kann die extreme Overclocking Leistung und das volle Potential der neuen Prozessoren optimal ausgeschöpft werden. Die zusätzlichen Tantal Polymer Kondensatoren verbessern den Einschwingvorgang des VRM zwischen hoher und niedriger Auslastung und verbessern so die Stabilität der Prozessorleistung, sodass sich Nutzer keine Sorgen mehr wegen Overclocking Problemen aufgrund instabiler Stromversorgung machen müssen.

Dabei sind die GIGABYTE Z590 AORUS Motherboards mit einem speziellen Fokus auf Hitzeableitung entwickelt worden. Das Fins-Array II Design verfügt über Stacked Fin Kühlkörper, deren Oberfläche im Vergleich zu herkömmlichen Kühlkörpern bis zu dreimal größer ist. Zusätzlich erlaubt die neue Form der Kühlfinnen eine noch bessere Ableitung der entstehenden Hitze. Das Direct-Touch Heatpipe II Design setzt auf 8 mm Direct Touch Heatpipes mit geringerem Abstand und vergrößerter Kontaktfläche zwischen Heatpipe und Kühlkörper, um den Wärmetransfer vom VRM zum Kühlkörper zu beschleunigen und die Temperaturen signifikant zu senken.

Die GIGABYTE Z590 AORUS Motherboards sind mit der neuen Generation LAIRD 7.5W/mK Wärmeleitpads ausgestattet, die eine viermal bessere Hitzeableitung im Vergleich zu anderen Wärmeleitpads bietet. Die Backplate aus Metall sorgt für eine verbesserte Stabilität und Haltbarkeit des Motherboards, während die Nanocarbon Beschichtung eine schnelle Ableitung der Hitze von den Komponenten auf der Rückseite der Leiterplatte ermöglicht. Reactive Armor ist bei ausgewählten GIGABYTE Z590 Motherboards ebenfalls implementiert. Durch mehrere Skived Fins und eine geriffelte Struktur kann die Kühloberfläche im Vergleich zu herkömmlichen Designs um das doppelte vergrößert werden, sodass die Hitzeableitung dank eines gesteigerten Airflows durch den Kühlkörper extrem gesteigert werden kann.

Abseits des Power- und Kühlungsmanagements bieten die GIGABYTE Z590 AORUS Motherboards auch herausragende Optionen bei der Speicherkonfiguration und unterstützen 32GB Speicherkapazität pro Slot. Die Speicherschaltkreise sind in den unteren Lagen der Leiterplatte eingelassen, während die äußere Lage aus Metall elektromagnetische Interferenzen reduziert, sodass Nutzer einer Dual Channel Konfiguration extrem schnelle und stabile RAM Overclocking Performance über XMP 5000MHz genießen können. Das GIGABYTE Z590 AORUS XTREME verfügt zudem über das exklusive SMT Memory DIMM Design, das eine auf Oberflächenhaftung basierende Schweißtechnologie nutzt, sodass die Lötstellen der Speicherslots optimal mit der Leiterplatte verbunden sind. Das verringert die Interferenzen zwischen der Leiterplatte und den Speicherleitungen. Die Signalstabilisierungsfunktion der Tantal Polymer Kondensatoren an der Basis der Speicherslots verbessert insbesondere beim Overclocking mit hohen XMP Frequenzen zusätzlich die Stabilität des Boards.

Die GIGABYTE Z590 AORUS Motherboards basieren in allen Aspekten auf modernsten Technologien. USB4, 3.2 Gen2x2, 3.2 Gen2 Slots, 2,5G und 10G Ethernet, Audioanschlüsse und Thunderbolt 4 Erweiterungsinterface sind nur einige davon. Der Intel® 2.5Gbps Ethernet Controller ermöglicht bahnbrechende Konnektivität, die 2.5 Mal schneller ist als Gigabit Ethernet. Hinzu kommt ein Intel® WiFi 6E 802.11ax Netzwerk-Adapter mit neuem, exklusiven 6GHz Frequenzband, um die elektromagnetischen Interferenzen aus der Umgebung zu reduzieren und eine Wireless Verbindung auf Gigabit Level bereitstellen zu können. Die moderne AORUS Triple-Band (2.4GHz/5GHz/6GHz) High-gain WiFi Smart Antenne bietet eine Übertragungsgeschwindigkeit bis zu 2.4Gbps für flüssiges Video-Streaming, bessere Gaming-Performance und mehr Stabilität. Die Ergänzung von QFLASH und Clear CMOS Tasten macht die Wartung, sowie die Aktualisierung des BIOS für Nutzer deutlich einfacher und komfortabler.

Besonders im Bereich Individualisierungsoptionen setzen die GIGABYTE Z590 Motherboards neue Maßstäbe. Die verbesserte Smart Fan 6 Technologie, mehrere Temperatursensoren, ein Hybrid Lüfter Design, Geräuscherkennung, zusätzliche Lüfterkontrollpunkte von 5 bis 7 und vieles mehr erlauben es Nutzern, das System besser zu steuern und individuelle Einstellungen vorzunehmen. Nutzer können nun je nach ihren Ansprüchen schnell zwischen Slope und Stair Modus wechseln. Beim Slope Modus handelt es sich um die traditionelle, lineare Lüftergeschwindigkeitskurve, während der Stair Modus ein neuartiger Modus ist, der die Lüftergeschwindigkeit in festgelegten Intervallen gleich hält, um die lästigen Geräusche von plötzlichen Änderungen der Lüfter RPM zu umgehen. EZ Tuning bietet einen vereinfachten und einen fortgeschrittenen Modus für manuelle Einstellungen, sodass alle Nutzer ihre persönliche optimale Balance aus Lautstärke, Kühlung und Leistung definieren und einstellen können.

Hinsichtlich Audio ist GIGABYTE stets führend. Die Spitzenmodelle der GIGABYTE Z590 Motherboards nutzen eine SNR Audio Engine und kombinieren diese mit WIMA FKP2 Audio-Kondensatoren, um ein Hi-Fi Audio-Erlebnis in Studio Qualität bieten zu können. Das exklusive GIGABYTE Audio Design nutzt ESS SABRE DAC und DTS:X® Ultra für einen immersiven Sound, egal ob bei Spielen oder dem Genuss von Filmen und Musik. Darüber hinaus bietet das Flaggschiffmodell Z590 AORUS XTREME ESSential USB DAC, ein USB Typ C Interface mit Integration von ESS SABRE HiFi ES9280C PRO.

Die GIGABYTE Z590 AORUS Motherboards unterstützen Technologien wie LED-Beleuchtung und Q-Flash Plus, sodass Nutzer das BIOS auch ohne die Installation von CPU, RAM, GPU oder anderer Peripherie aktualisieren können. Zudem hat GIGABYTE das grafische Interface vollkommen überarbeitet. Nutzer können sich nun auf eine noch intuitivere und komfortablere Weise Informationen wie Taktraten, Systemspeicher, Speichergeräte, Lüfter Status/Einstellungen, sowie zahlreiche weitere wichtige Hardware Informationen anzeigen lassen.

Von Overclockern werden die GIGABYTE Motherboards wegen ihrer Haltbarkeit und Stabilität geschätzt. Das GIGABYTE Z590 AORUS TACHYON ist das heißersehnte Overclocking Motherboard unter den Z590 Modellen und verfügt über ein digitales 12+1-Phasen Power Design mit bis zu 100 Amps pro Phase. Durch die exklusiven Overclocking Features wie Overclocking Tasten und Erkennungsfunktion können Overclockers bisherige Limits mühelos durchbrechen. Die Hingabe und Hartnäckigkeit der Entwickler bei GIGABYTE haben das Z590 AORUS TACHYON zu einem würdigen Nachfolger der SOC Serie gemacht, der ideal für Overclocker geeignet ist, die höchstmögliche CPU und DRAM Frequenzen erreichen möchten.

Die GIGABYTE Z590 Motherboards bieten eine weite Bandbreite herausragender Funktionen, die sie zur ersten Wahl für High-end Computing und Gaming Plattformen macht. Weitere Informationen und Neuigkeiten finden sich auf der GIGABYTE AORUS Webseite: https://aorus.com

Weitere Informationen und Neuigkeiten zu den GIGABYTE Produkten finden sich auf der offiziellen GIGABYTE Webseite: http://www.gigabyte.com

Über AORUS

GIGABYTE ist Entwickler, Innovationstreiber und eines der führenden Unternehmen der Technik-Branche, das Hardware-Expertise und patentierte Innovationen nutzt, um neue Technologien zu entwickeln, zu inspirieren und voranzutreiben. Seit über 30 Jahren für vielfach ausgezeichnete, herausragende Lösungen bekannt, ist GIGABYTE einer der Eckpfeiler der HPC Community und hilft durch die Expertise für Server und Data Center zahlreichen Unternehmen dabei, ihre Erfolge zu steigern. An vorderster Front bei der Entwicklung von neuen Technologien, sucht GIGABYTE kontinuierlich nach neuen, intelligenten Lösungen, um die Prozesse der Digitalisierung zu verbessern. So wird Kunden ermöglicht, digitale Informationen besser zu erfassen, zu analysieren und in ökonomische Daten zu überführen, die den Alltag der Menschen verbessern können. Getreu dem Slogan "Upgrade Your Life". Weitere Informationen finden sich auf https://www.gigabyte.com/.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

AORUS

100-106 Taipei
http://www.aorus.com/

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel