Homeoffice mit Meerblick: Martinhal ermöglicht Arbeiten im Urlaubsland

Dort arbeiten, wo andere Urlaub machen, das ist der Traum vieler. Dass Homeoffice und digitales Arbeiten in vielen Branchen bestens funktionieren, haben die vergangenen Monate gezeigt. Warum also nicht den Schreibtisch an einen sonnigen Ort ins Ausland verlegen? Unter dem Motto „Work Live Love“ macht Martinhal dies nun möglich und passt sich den Bedürfnissen von Expats, Berufstätigen im Homeoffice, Start-ups und Digital Nomads an. Die luxuriösen Appartements und Villen in Martinhal Chiado, Cascais und Sagres stehen ab sofort auch als dauerhafte Mietobjekte zur Verfügung. Und während Mama und Papa arbeiten, werden die Kleinen im Kidsclub betreut. Für schulpflichtige Kinder hat Martinhal sogar soeben eine internationale Schule in Lissabon eröffnet, die United Lisbon International Business School. Weitere Informationen unter www.longtermrentalsportugal.com und www.unitedlisbon.school.

180.000 Menschen, darunter viele Akademiker, zieht es laut statistischem Bundesamt jährlich ins Ausland. Neben Sonne, Strand und gutem Essen legen sie beim Auswandern Wert auf einen hohen Lebensstandard und Sicherheit. Genau hier setzt Martinhal an: Das Auswandern auf Zeit gestaltet sich in den drei Familienresorts Martinhal Lisbon Chiado, Martinhal Cascais Family Hotel und Martinhal Sagres Beach Family Resort besonders stressfrei und ohne böse Überraschungen. Ob gemütliches Appartement im Herzen Lissabons, weitläufige Wohnung im Golferparadies Cascais oder Villa mit Pool an der Algarve – die stylischen Villen und Appartements bieten für Familien und auch Paare Top-Service und respektieren zugleich die Privatsphäre. Die Rezeption kümmert sich beispielsweise rund um die Uhr um eine gute Internetverbindung, versorgt die Gäste mit fehlender Küchenausstattung oder lässt Dinge umgehend reparieren. Und während in deutschen Städten oftmals der Platz in der Kita ungewiss ist, können bei Martinhal Eltern entspannt durchatmen: Auf Wunsch werden Kinder auch für einen längeren Zeitraum professionell im Kidsclub betreut.

In Martinhal Chiado im gleichnamigen Altstadtviertel können die Wohnungen bis zu sechs Monate gemietet werden. Das Martinhal Cascais, eine kurze Autofahrt von Lissabon in der grünen Natur und inmitten von Golfplätzen gelegen, bietet voll ausgestattete Villen samt Concierge-Service, Wäscherei und Housekeeping. Und wer seinen Laptop am Strand aufklappen will, der kann längere Zeit in die Villen, teils mit privatem Pool, des Martinhal Sagres Beach Family Resorts an der Algarve einziehen.


Über Martinhal Beach Resort & Hotel

Ob Strandurlaub an der Algarve oder Städtetrip nach Lissabon – Familien können mit Martinhal Family Hotels & Resorts ihren Portugaltrip ganz individuell planen, und zwar auf Luxusniveau. Vom edlen Dinner in einem der Fünf-Sterne Martinhal Hotels hin zum selbstgekochten Abendessen beim Aufenthalt in einer der Designer-Villen, vom elterlichen Bummel, während die Kinder liebevoll betreut sind, hin zum gemeinsamen Ausflug. Martinhal bietet ein Bausteinprinzip, mal mit, mal ohne Kinderbetreuung, das den perfekten Familienurlaub ermöglicht. Mit dem Martinhal Sagres am Strand der West-Algarve setzte das singapurisch-schweizerische Unternehmerpaar Chitra und Roman Stern 2010 den Grundstein für ihr Familien-Luxus-Konzept. Die exklusive Anlage mit Luxushotel und geräumigen Ferienhäusern wurde speziell für Familien mit jüngeren Kindern konzipiert. Das zweite Resort, Martinhal Quinta im Süden Portugals, bietet stylische, familienfreundliche Villen, Restaurants, Bars sowie verschiedene Kinder- und Freizeitangebote. 2016 folgte das erste kinderfreundliche Stadthotel in Lissabon, Martinhal Chiado, im gleichnamigen Altstadt-Viertel. Auf Wunsch betreut Martinhal hier die Kinder, während die Eltern die kulturreiche Stadt entdecken. Eine halbstündige Zugfahrt von Lissabon entfernt befindet sich das Martinhal Cascais zwischen zwei Golfplätzen in einem Naturpark. Neben 68 geschmackvoll eingerichteten Zimmern und vier Suiten können Familie auch eine der zwölf Zwei-Zimmer-Ferienhäuser mit vollständig ausgestatteter Küche mieten. Weitere Infos unter www.martinhal.com.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Martinhal Beach Resort & Hotel
Apartado 54
P8650 908 Sagres
Telefon: +351 (282) 240-200
Telefax: +351 (282) 240-260
http://www.martinhal.com

Ansprechpartner:
Barbara Stockinger-Torelli
segara Kommunikation® GmbH
E-Mail: barbara.stockinger-torelli@segara.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel