Berlin: Scaling Spaces mit neuen Flex-Office-Flächen in der Willner Brauerei

Scaling Spaces setzt sein Wachstum in der Bundeshauptstadt fort: Seit Anfang Mai hat der Flex-Office-Anbieter sein Flächenangebot um einen weiteren Standort in der Willner Brauerei im Stadtteil Prenzlauer Berg erweitert. Damit verfügt das Unternehmen mittlerweile über sechs Standorte in Berlin.

In der Berliner Straße 80-82 hat das Unternehmen rund 1.700 m² der etwa 5.000 m² großen ehemaligen Brauerei angemietet. Diese stehen ab sofort zur Vermietung zur Verfügung. Weitere 1.100 m² folgen nach planmäßiger Fertigstellung des Objekts im August dieses Jahres. Eigentümer der Immobilie ist die JENN Grundbesitz GmbH & Co. KG. Angermann Real Estate vermittelte bei der Anmietung der Flächen.

„Die Willner Brauerei bietet ideale Voraussetzungen für unsere flexiblen Büronutzungskonzepte. Zum einen ist der Standort aufgrund seiner Anbindung an das Berliner ÖPNV-Netz für zukünftige Mieter sehr interessant. Zum anderen ist die Fläche dank des althergebrachten Charmes sehr spannend für Unternehmen, die sich in der Bundeshauptstadt niederlassen und etablieren möchten“, sagt Martin Ballweg, Gründer und Geschäftsführer von Scaling Spaces. Weitere Mietparteien der Willner Brauerei sind neben Scaling Spaces unter anderem EGYM, ein Hersteller von Fitnessgeräten, sowie die Agentur wirDesign.


Im Prenzlauer Berg überzeugt die ehemalige Weißbierbrauerei Willner durch ihre rustikale Ziegelsteinoptik. Erbaut wurde der Gebäudekomplex sowie dessen Nebengebäude zwischen 1860 und 1985. Ende 2012 wurde das Areal für die kulturelle Zwischennutzung umgenutzt. Nach dieser Zwischennutzung sanierte der Eigentümer das Gelände im Jahr 2018 und realisierte unter anderem Gewerbe- und Büroflächen.

Über die Scaling Spaces GmbH

Die in Berlin ansässige Scaling Spaces GmbH ist ein Full-Service-Anbieter für professionell betriebene Büros mit Flexibilität bei Laufzeiten, Ausstattung und Services. Sowohl für den langfristigen als auch den vorübergehenden Bedarf bei Wachstum oder Personalschwankungen bietet Scaling Spaces flexible Mietvertragslösungen an. Die Mieterstruktur setzt sich aus einer branchenübergreifenden Mischung von Startups über etablierte KMUs bis hin zu großen Corporates zusammen. Scaling Spaces verfügt aktuell über sechs im Betrieb befindliche Standorte in den Berliner Bezirken Charlottenburg, Wedding, Prenzlauer Berg, Friedrichshain und Kreuzberg mit insgesamt rund 20.000 m² Mietfläche. Martin Ballweg, Gründer und Geschäftsführer von Scaling Spaces, hat das Unternehmen seit 2017 aufgebaut und es sukzessive mit Expertise aus den Bereichen Hotel, Immobilien und Consulting weiterentwickelt.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Scaling Spaces GmbH
Hardenbergstraße 32
10623 Berlin
Telefon: +49 (30) 9940499-00
http://www.scalingspaces.com

Ansprechpartner:
Sven Klimek
Feldhoff & Cie. GmbH
Telefon: +49 (69) 2648677235
E-Mail: sk@feldhoff-cie.de
Farina Benriteb
Telefon: +49 (69) 2648677-230
E-Mail: fb@feldhoff-cie.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel