Assekurata bewertet die Hannoversche 2020 mit A++ (exzellent) zum neunten Mal in Folge

Auch im aktuellen Jahr hat sich die Hannoversche dem freiwilligen Rating der kundenorientierten Ratingagentur Assekurata unterzogen. Die Experten haben die Höchstbewertung „exzellent“ des Direktversicherers erneut bestätigt. In das Gesamturteil fließen insgesamt vier verschiedene Teilqualitäten ein: Sicherheit, Erfolg, Kundenorientierung sowie Wachstum/Attraktivität am Markt.

Maßgeblich für die „exzellente“ Sicherheitslage ist die unverändert sehr hohe Sicherheitsmittelausstattung. So übererfüllt die Hannoversche die aufsichtsrechtlichen Kapitalanforderungen nach Solvency II mit 481%. Dabei verzichtet sie auf die Anwendung von Übergangsmaßnahmen und Volatilitätsanpassungen.

Für das exzellente Ergebnis in der Teilqualität „Erfolg“ ist im Wesentlichen die Entwicklung des Rohüberschusses und die niedrigen Kostenquote verantwortlich.


Die Top-Bewertung der Kundenorientierung fußt vor allem auf der Befragung der Kunden. Hier ist insbesondere die sehr gute Bewertung des Service der Hannoversche hervorzuheben.

Das Wachstum beziehungsweise die Attraktivität der Hannoversche bewertet Assekurata ebenfalls weiterhin mit exzellent. Maßgeblich hierfür sind die herausragenden Kennzahlen zum Bestandswachstum, zur Neugeschäftsentwicklung sowie zur Wachstumsnachhaltigkeit der vergangenen Jahre.

Die Hannoversche ist bis dato die einzige im Jahr 2020 von Assekurata mit „exzellent“ bewertete Lebensversicherung.

Über die Hannoversche Lebensversicherung AG

Als Deutschlands erster Direktversicherer bietet die Hannoversche ihren Kunden seit über 145 Jahren solide Sicherheit. Bereits über 800.000 Kunden vertrauen auf ihre leistungsstarken Produkte zu einem günstigen Preis. Ausgezeichnete Platzierungen in unabhängigen Vergleichstests bestätigen immer wieder sowohl Produkt- als auch Servicequalität. Die im Direktversicherungsmarkt einzigartig niedrige Stornoquote in der Lebensversicherung unterstreicht die exzellente Beratungsqualität. Das Analysehaus Assekurata bewertet den Direktversicherer seit Jahren mit der Bestbewertung A++ (exzellent). Die Hannoversche gehört zu der VHV Gruppe.

www.hannoversche.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Hannoversche Lebensversicherung AG
VHV-Platz 1
30177 Hannover
Telefon: +49 (511) 9565-0
Telefax: +49 (511) 9565-666
https://www.hannoversche.de/

Ansprechpartner:
Stefan Lutter
Pressesprecher
Telefon: +49 (511) 907-4810
Fax: +49 (511) 907-4898
E-Mail: slutter@vhv-gruppe.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel