Veränderungen im Vorstand der TIM AG

Mit Ende eines wiederum erfolgreichen TIM Geschäftsjahres am 30. April 2020 wird Gerd Henneveld den Vorsitz im Vorstand der TIM AG abgeben.

Sein Nachfolger in dieser Funktion wird ab 1. Mai sein Sohn Tim Henneveld, der bereits seit 2012 Mitglied des Vorstands ist.  Er übernimmt von Gerd Henneveld die Resorts Personal und Marketingkommunikation und bleibt weiterhin für Professional Services, IT und die Gesellschaften in Schweiz und Österreich verantwortlich.


Neben Jörg Eilenstein, der die Resorts Vertrieb, Produktmarketing, Business Development und Logistik verantwortet, wird Gerd Henneveld im Vorstand künftig dem Finanz- und Rechnungswesen vorstehen.

Über die TIM AG

Seit 1985 unterstützt die TIM AG mit Hauptsitz in Wiesbaden als führender Value Added Distributor bei der Auswahl und Realisierung von Data Center Lösungen. Das breite Portfolio umfasst innovative Technologien der führenden IT-Hersteller. Das Unternehmen agiert dabei in Deutschland, Österreich und in der Schweiz als Dienstleister mit herstellerübergreifenden Services, die im kompletten Projektzyklus ergänzend zum Einsatz kommen, mit wirksamen Werkzeugen und kraftvollen Ressourcen und sichert dadurch seinen Partnern entscheidende Wettbewerbsvorteile. TIM unterstützt seine Partner außerdem bei der Erschließung neuer Märkte und Technologien sowie beim soliden Aufbau strategischer Allianzen und beim nachhaltigen Ausbau des Geschäfts. Das Unternehmen wächst seit Jahren kontinuierlich in der D-A-CH-Region und wird von Systemhauspartnern und Herstellern regelmäßig für seine Leistungen ausgezeichnet.

www.tim-vad.com

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

TIM AG
Schoßbergstraße 21
65201 Wiesbaden
Telefon: +49 (611) 2709-0
Telefax: +49 (611) 2709-199
http://www.tim.de

Ansprechpartner:
Stefanie Eilenstein
Leiterin Marketingkommunikation
Telefon: +49 (611) 2709-523
E-Mail: BijanT@tim.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel