Deutscher Presseindex

Novellierung des Berufsbildungsgesetzes: Hochschulpräsidium sieht geplante Fortbildungsbezeichnungen in der Berufsbildung kritisch

Novellierung des Berufsbildungsgesetzes: Hochschulpräsidium sieht geplante Fortbildungsbezeichnungen in der Berufsbildung kritisch

Die im Rahmen der Novellierung des Berufsbildungsgesetzes vorgesehene Einführung der neuen Fortbildungsbezeichnungen „Geprüfter Berufsspezialist“, „Bachelor Professional“ und „Master Professional“ wird von der Leitung der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen kritisch gesehen. Sie wisse sich hierin einig mit zahlreichen Berufsverbänden wie beispielsweise dem Verein Deutscher Ingenieure (VDI). „Bei allem Verständnis dafür, dass man die AbschlüsseRead more about Novellierung des Berufsbildungsgesetzes: Hochschulpräsidium sieht geplante Fortbildungsbezeichnungen in der Berufsbildung kritisch[…]

Business Continuity Professional, BdSI – Lehrgangsreihe 2020 startet neu

Business Continuity Professional, BdSI – Lehrgangsreihe 2020 startet neu

Die BdSI-Lehrgangsreihe zeigt im zweitägigen Grundlehrgang (11./12. Februar 2020 in Bad Honnef) anhand zahlreicher Praxisbeispiele die einzelnen Schritte bzw. Programmbausteine des BCM-Lifecycles – von der Konzeptionierung bis zur Umsetzung eines BCM-Systems – auf. Der viertägige Aufbaulehrgang (6. – 9. Oktober 2020 in Bad Honnef) bereitet die Teilnehmer in Form von workshopbasierten Fallbeispielen und einer BCM-SimulationsübungRead more about Business Continuity Professional, BdSI – Lehrgangsreihe 2020 startet neu[…]

Bundestag beschließt Berufsbildungs-Modernisierungsgesetz

Bundestag beschließt Berufsbildungs-Modernisierungsgesetz

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg begrüßt den heutigen Beschluss des Deutschen Bundestags zur Modernisierung des Berufsbildungsgesetzes. Der Beschluss stärkt die Attraktivität des dualen Systems durch die Anerkennung der Gleichwertigkeit von akademischer und beruflicher Bildung. Durch die Einführung der neuen Bachelor- und Master-Professional-Ebenen, die zusätzlich auf IHK-Zeugnissen ausgewiesen werden können, wird die hohe Qualität derRead more about Bundestag beschließt Berufsbildungs-Modernisierungsgesetz[…]

Kompaktseminar nimmt Führungskräften die Angst vor Künstlicher Intelligenz

Kompaktseminar nimmt Führungskräften die Angst vor Künstlicher Intelligenz

Künstliche Intelligenz ist ein aktuelles Thema, das die Wirtschaft vor neue Herausforderungen stellt. Vor allem kleine und mittlere Unternehmen können im offenen Seminar der OHM Professional School das nötige Handwerkszeug erwerben, um von KI zu profitieren. Künstliche Intelligenz birgt mehr Chancen als Risiken, auch und gerade für kleine und mittlere Unternehmen. Nun sind die FührungskräfteRead more about Kompaktseminar nimmt Führungskräften die Angst vor Künstlicher Intelligenz[…]

Digitale Woche Dortmund 2019

Digitale Woche Dortmund 2019

Ob Apps, künstliche Intelligenz und neue Organisationsmethoden – alles wird auf noch mehr Agilität, schnellere Veränderung und effizienteren Umgang getrimmt. Doch ist das wirklich das Ziel? Die Digitalisierung bietet neue Werkzeuge und Methoden, um die wandelnde Arbeitswelt schneller und effizienter zu gestalten. Vor allem Führungskräfte sollen dadurch die Kompetenz erhalten, ihre Zeit smarter und wirksamerRead more about Digitale Woche Dortmund 2019[…]

Zwei Seminare der künstlerischen Weiterbildung zum Thema Fotografie

Zwei Seminare der künstlerischen Weiterbildung zum Thema Fotografie

Die Dozentin Katja Petrzik bietet ab Samstag, dem 26. Oktober 2019, ein Wochenendseminar im Studienschwerpunkt Fotografie an. Im Vordergrund steht der praktische Umgang mit der eigenen Kamera. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer setzen ihre Kreativität fotografisch um und lernen, die Seh-Unterschiede zwischen Auge und Kamera zu erkennen und einzusetzen. Fragen nach gewünschtem Bildausschnitt, Entfernungseinstellungen, Belichtungszeit werdenRead more about Zwei Seminare der künstlerischen Weiterbildung zum Thema Fotografie[…]

Zwei Seminare der künstlerischen Weiterbildung zum Thema Fotografie

Zwei Seminare der künstlerischen Weiterbildung zum Thema Fotografie

Die Dozentin Katja Petrzik bietet ab Samstag, dem 26. Oktober 2019, ein Wochenendseminar im Studienschwerpunkt Fotografie an. Im Vordergrund steht der praktische Umgang mit der eigenen Kamera. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer setzen ihre Kreativität fotografisch um und lernen, die Seh-Unterschiede zwischen Auge und Kamera zu erkennen und einzusetzen. Fragen nach gewünschtem Bildausschnitt, Entfernungseinstellungen, Belichtungszeit werdenRead more about Zwei Seminare der künstlerischen Weiterbildung zum Thema Fotografie[…]

KeepTool Reverse DB Engineer in Version 14.1 nochmals verbessert

KeepTool Reverse DB Engineer in Version 14.1 nochmals verbessert

Das in den Editionen KeepTool Professional und KeepTool Enterprise enthaltene Reverse DB wird wie auch alle anderen Tools laufend verbessert und ist in Version 14.1 um ein wichtiges Feature erweitert worden. Reverse DB kann ein DDL-Skript zu einem vorhandenen Datenbankschema bzw. eine entsprechende Auswahl von Objekten erzeugen. Der Anwender wird bei seiner Arbeit mit Oracle-DatenbankenRead more about KeepTool Reverse DB Engineer in Version 14.1 nochmals verbessert[…]

„Menschen im Stadtraum“ und „Zeitreise“: Zwei Seminare der künstlerischen Weiterbildung im Herbst

„Menschen im Stadtraum“ und „Zeitreise“: Zwei Seminare der künstlerischen Weiterbildung im Herbst

Für alle an Malerei und Zeichnen Interessierten bietet das Weiterbildungsstudium Gestaltende Kunst – ein gemeinsames Weiterbildungsangebot der Hochschule Bremen und der Hochschule für Künste – im Oktober zwei Seminare an. Die Anmeldung erfolgt jeweils online oder per E-Mail, möglichst 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn: Martina Gilicki, Hochschule Bremen, Professional School, 0421 5905-4162, martina.gilicki@hs-bremen.de, www.kunst.hs-bremen.de. In demRead more about „Menschen im Stadtraum“ und „Zeitreise“: Zwei Seminare der künstlerischen Weiterbildung im Herbst[…]

„Menschen im Stadtraum“ und „Zeitreise“: Zwei Seminare der künstlerischen Weiterbildung im Herbst

„Menschen im Stadtraum“ und „Zeitreise“: Zwei Seminare der künstlerischen Weiterbildung im Herbst

Für alle an Malerei und Zeichnen Interessierten bietet das Weiterbildungsstudium Gestaltende Kunst – ein gemeinsames Weiterbildungsangebot der Hochschule Bremen und der Hochschule für Künste – im Oktober zwei Seminare an. Die Anmeldung erfolgt jeweils online oder per E-Mail, möglichst 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn: Martina Gilicki, Hochschule Bremen, Professional School, 0421 5905-4162, martina.gilicki@hs-bremen.de, www.kunst.hs-bremen.de. In demRead more about „Menschen im Stadtraum“ und „Zeitreise“: Zwei Seminare der künstlerischen Weiterbildung im Herbst[…]