Donald Duck auf Wissensreise bei Newton und Galilei

In zwei atemberaubenden Zeitreise-Geschichten verschlägt es Donald Duck in die Vergangenheit zu den berühmten Wissenschaftlern Galileo Galilei und Sir Isaac Newton.

Im Micky Maus-Magazin 10/20 (30.04.2020) stellt Daniel Düsentrieb Entenhausen seine neueste Erfindung vor: das Galileoskop. Donald Duck reist daher kurzerhand ins italienische Padua von 1609, um sich ein Bild von Düsentriebs Inspiration, Galileo Galileis erstem
Himmelsfernrohr, zu machen. Donald entdeckt dabei aber nicht nur die genialen Erfindungen des Wissenschaftlers, sondern seine Leidenschaft für die italienische Küche gleich mit.


In der zweiten Geschichte, die im Micky Maus-Magazin 11/20 (15.05.2020) erscheint, arbeitet Donald Duck selbst an einem Technik-Blog, der jedoch leider in seiner Community nicht viel Anklang findet. Abhilfe soll ein Interview mit dem leibhaftigen Sir Isaac Newton schaffen! Kurzerhand mittels Zeitmaschine ins Cambridge von 1665 gereist, steht den persönlichen Erklärungen des genialen Wissenschaftlers nichts mehr im Wege. Doch ob der Besuch am Ende Donalds Technik-Blog wirklich hilft?

Das Micky Maus-Magazin richtet sich an Kinder zwischen acht und zwölf Jahren und erscheint alle zwei Wochen neu. Micky Maus Comics ist nach Disney Lustiges Taschenbuch das reichweitenstärkste Kindermagazin im Gesamtmarkt und erreicht 458.000 Kinder im Alter von sechs bis 13 Jahren (gemäß Kinder-Medien-Studie 2019). Die verschiedenen Produkte des Micky Maus-Portfolios sind am Kiosk und im Handel erhältlich und können im EGMONT-Shop unter https://www.egmont-shop.de/… bestellt werden. Für die Vermarktung ist die hauseigene Vermarktungsunit Egmont MediaSolutions verantwortlich.

 

Über die Egmont Ehapa Media GmbH

Die Verlage Egmont Ehapa Media GmbH und Egmont Verlagsgesellschaften mbH gehören zu den größten Verlagen für Kinderbücher und Magazine, Comics sowie Corporate Publishing-Titel im deutschsprachigen Raum. Populäre Marken wie "Asterix", "Walt Disney Lustiges Taschenbuch", "Micky Maus-Magazin", "Wendy", "POPCORN", "Mädchen", "Sailor Moon", "Detektiv Conan", "Galileo genial", "KiKANiNCHEN" und "Barbie" prägen das erfolgreiche Portfolio. Beide Unternehmen gehören zur skandinavischen Egmont Mediengruppe. Der Verlagssitz ist Berlin. Die Egmont-Gruppe verlegt Medien in 30 Ländern und ist im Besitz der dänischen Egmont-Foundation, die sich vorwiegend der Verbesserung sozialer und kultureller Lebensumstände von Kindern widmet.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Egmont Ehapa Media GmbH
Alte Jakobstraße 83/84
10179 Berlin
Telefon: +49 (30) 24008-0
Telefax: +49 (30) 24008-599
http://www.ehapa.de

Ansprechpartner:
Christian Fränzel
PR- und Produkt-Manager
Telefon: +49 (30) 2400-80
E-Mail: c.fraenzel@ehapa.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel