Der Friedrichstadt-Palast Berlin veröffentlicht eine musikalische Hommage an seine Gäste: ‚Wir stehen zusammen (In Liebe. Euer Palast)‘

Alles ist derzeit anders, aber eines nicht: ‚Wir stehen zusammen (In Liebe. Euer Palast)‘. So der Titel des Songs. Normalerweise begrüßt der Palast jährlich fast 550.000 Gäste aus aller Welt. Gegenwärtig bleibt er wie alle Bühnen geschlossen und über 300 der Angestellten befinden sich in Kurzarbeit. Mit einem berührenden 90-sekündigen Musikvideo sendet der Palast eine Hommage aus Berlin an seine Gäste. Zusammenhalt ist jetzt das Wichtigste.

In dieser für den Palast und die Kulturlandschaft so schweren Zeit wird der Titelsong seiner VIVID Grand Show umgeschrieben: ‚Wir stehen zusammen (In Liebe. Euer Palast)‘. Gesungen von Palast-Solistin Jaqueline Bergrós Reinhold und begleitet von gefühlvollen Akustikklängen des Showband-Gitarristen Rudolf Opitz ist im Zusammenspiel mit der Showband des Palastes eine wahre Gänsehaut-Ballade entstanden, die vor dem Hintergrund der aktuellen Situation tiefe Emotionen weckt.


Intendant Dr. Berndt Schmidt: "Schon zu unseren größten Erfolgszeiten haben wir stets gesagt, ohne unsere Gäste sind wir nichts. Heute ist das wörtlich und auch existenziell zu verstehen. Daher senden wir von Herzen eine zaubervolle Hommage an unsere Gäste und all die Menschen, die uns in dieser herausfordernden Situation tragen und unterstützen."

Das Musikvideo (90 Sekunden) steht unter nachfolgendem Download-Link zur redaktionellen Verwendung bereit: www.vimeo.com/411497651. Die Radioversion des Titels ist im MPN verfügbar. Bei Interesse kann diese auch persönlich übersandt werden.

Credits: Jaqueline Bergrós Reinhold (Gesang), Rudolf Opitz (Gitarre), Jasmin Shakeri (Text & Musik), Arne Schumann & Josef Bach (Musik), Martin Wingerath (Mixing & Mastering). Radio-Edit mit der Show-Band des Palastes. Video: Ben Mauser (Edit & Visual Post-Production).

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Friedrichstadt-Palast Betriebsgesellschaft mbH
Friedrichstraße 107
10117 Berlin
Telefon: +49 (30) 23262-211
Telefax: +49 (30) 2824578
http://www.palast.berlin

Ansprechpartner:
Ghazal Weber
Direktor Kommunikation
Telefon: +49 (30) 23262-201
E-Mail: weber@palast.berlin
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel