Expertenrat im Online-Chat: Schluss mit dem Rauchen – Aber wie?

Viele Menschen möchten Ihrer Gesundheit zuliebe mit dem Rauchen aufhören, aber es erscheint ihnen fast unmöglich oder macht ihnen sogar Angst. Das ist nicht verwunderlich, denn es geht hier darum, von einer Sucht loszukommen. Dabei sind vor allem zwei Herausforderungen zu meistern: Dies sind zum einen die sogenannten Entzugserscheinungen, die jedoch nur etwa die Hälfte der Ex-Raucher wahrnehmen und die auch nur für kurze Zeit anhalten. Die zweite, vielleicht größere Hürde stellen die langjährigen Gewohnheiten dar. Fest im Gehirn verankert sind zum Beispiel die Zigarette zum Kaffee, das Rauchen beim geselligen Treffen mit Freunden oder der Griff zur Zigarette in Stresssituationen. Doch wie kann der Einzelne sich auf die Entwöhnung vorbereiten und wir kann er sich Mut machen? Wie sieht eine gute Strategie für einen erfolgreichen Rauchstopp aus? Antworten auf diese und weitere Fragen erhalten die Teilnehmer eines Expertenchats der mhplus Krankenkasse am 6. April von 20:30 bis 22:00 Uhr. Als Experte beantwortet Thomas Leitert die Fragen der Chat-Teilnehmer. Zum Chat geht es unter mhplus.portal-gesundheitonline.de

Der Experte: Thomas Leitert hat zusammen mit zertifizierten Rauchfrei-Trainern, Psychologen, Lungenärzten, Soziologen, Sozialarbeitern und Entwicklern von Computerspielen die wissenschaftlich evaluierte und zertifizierte Online-Gruppenverhaltenstherapie zur Raucherentwöhnung SQUIN entwickelt. Er ist Gründer sowie seit 2012 geschäftsführender Gesellschafter der SQUIN – Smoke quit, win GmbH (www.squin.de).

Über mhplus BKK

Die mhplus Krankenkasse (www.mhplus.de) ist offen für gesetzlich Krankenversicherte. Über 900 Mitarbeiter betreuen deutschlandweit mehr als eine halbe Million Versicherte. Unabhängige Tests belegen hohe Servicestandards und solide Finanzen.


Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

mhplus BKK
Franckstraße 8
71636 Ludwigsburg
Telefon: +49 (7141) 9790-0
Telefax: +49 (7141) 9790-113
http://www.mhplus-krankenkasse.de

Ansprechpartner:
Kerstin Danylak
Referentin Kommunikation
Telefon: +49 (7141) 9790-313
Fax: +49 (7141) 9790-222
E-Mail: kerstin.danylak@mhplus.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel