Schrotthändler bieten ihren Entrümpelung und Abholservice von Schrott

Es ist deutlich mehr Betrieb auf Recyclinghöfen, aktuell sind sehr viele Menschen aufgrund  von Coronavirus in ihrem Zuhause. Viele haben Zeit um sich um Sachen zu kümmern wo sie sonst nie die Zeit dazu hätte. Beispielsweise endlich mal den Keller oder den Dachboden zu entrümpeln. Sachen die man eigentlich machen wollte aber bisher nie die Zeit dazu fand, sind auf einmal und in Zeiten von Coronavirus möglich.

Auf einmal möchten alle ihren Schrott und Sperrmüll entsorgen


Als Schrotthändler erleben wir aktuell sehr viele Anrufe von Privathaushalten die ihren Schrott aber auch Sperrmüll entsorgen möchten. Im Ruhrgebiet dürfen nur noch Sperrmüll und Müll von Gewerbekunden durch Entsorgungsbetriebe angenommen werden. Damit möchte man bezwecken dass sich so wenig wie Möglich Menschen ansammeln.

Allerdings verstärkt sich der Betrieb auf Recyclinghöfen zusätzlich durch das Aussetzen von Abholservice wie USB. Für Sperrmüll, Gartenabfälle und Elektrogeräte ist derzeit eine Entsorgung durch Städtische Abholservice Teams nicht möglich, diese Sachen werden auch nicht abgeholt daher greifen viele zum bewährten Schrottsammler der neben kostenlose Schrottabholung auch kostenpflichtige Entrümpelung und Entsorgung von jeglichen Müll anbietet.

Niedrige Altmetall und Schrottpreise Preise durch Corona Epidemie

Die Preise für Stahlschrott sind um ca 40 % zurückgegangen das ist aber nicht nur bei Schrott der Fall sondern auch bei Buntmetalle wie Kupfer, Messing, Kabel, Edelstahl und Aluminium. Hat man früher schon eine Mindestmenge für Kostenlose Schrottabholung benötigt so benötigt man heute als Schrotthändler wesentlich größere Mengen um eine kostenlose Abholung den Kunden anzubieten zu können. 

In dringenden Fällen bieten aber Altmetallhändler eine kostenpflichtige Abholung von Sperrmüll und Schrott. Da aktuell Recyclinghöfe und Schrottplätze Schrott nur von Gewerbekunden annehmen dürfen, diese Option für viele Private Haushalte die einzige Möglichkeit Ihren Schrott Müll zu entsorgen. Für größere Mengen Schrott gibt es immer noch die Möglichkeit von Schrott Ankauf mit Abholung. Allerdings sind die Mindestmengen für den Schrottankauf  durch fahrende Schrotthändler auch hier gestiegen. Wann sich dieser Trend ändern wird weiß noch keiner, allerdings ist nichts Neues in absehbarer Zeit zu sehen.

Autoverschrottung mit Abholung durch Altmetallsammler

Auch Autoverschrottung mit Abholung gilt seit vielen Jahren als ein wichtiger Wirtschaftszweig für mobile Schrottändler. In Schrottautos befinden sich noch viele Wertvolle Elemente wie Katalysatoren, die ihren Höhenflug längst hinter sich haben. Hierfür ist ebenfalls ein Riesen Preisrückgang zu verzeichnen.  

 

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Schrotthandel-Entrümpelungsdienst
Voedestr. 49A
44866 Bochum
Telefon: +49 (2327) 5640564
Telefax: +49 (321) 21244577
http://nrw-Schrott.de

Ansprechpartner:
Fabian Sprökel
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel