Wunderlich schiebt den Riegel vor!

Die Navigationsgeräte 4, 5 und 6 von BMW lassen sich sehr komfortabel mit einem Klick für die Fahrt im Cockpit arretieren. Sie lassen sich auf Knopfdruck genauso bequem wieder aus der Halterung entnehmen.

Leider auch durch Unbefugte.

Wer beim Tanken seine RT aus den Augen lässt, riskiert den dreisten Diebstahl seines Navis. Die an sich komfortable Halterung birgt dabei leider auch das größte Risiko. Selbst beim Ampelstopp wurden schon Navis entwendet. Noch bevor man sein Motorrad auf dem Seitenständer abgestellt hat, ist der Ganove über alle Berge.


Die Navi Sicherung für die Fahrer der BMW R 1250 RT und der R 1200 RT LC, macht dem dreisten Treiben der Banditen zuverlässig einen Strich durch die Rechnung und verhindert den Diebstahl des Navis zuverlässig. Sie wird einfach mit der originalen BMW Zentralverriegelung, in die auch die Schließung der Staufächer, der Koffer und des Topcase integriert sind, gekoppelt. Wird die Zentralverriegelung bei abgestelltem Motorrad oder während der Fahrt aktiviert, schiebt der Stellmotor des Navi Sicherungssystems einen Riegel vor. Dieser verriegelt den mechanischen Betätigungsknopf des Auswerfers und verhindert jedem Unbefugten den Zugriff aufs Navi.

Der Stellmotor der Navi Sicherung wird unsichtbar mit einem passgenauen Träger aus widerstandsfähigem Edelstahl unter der Verkleidung der Navigationseinheit befestigt. Der Anschluss für Steuerung und Stromversorgung erfolgt -ganz simpel- über die originalen Steckverbindungen. Salopp spricht man von Plug and Play.

Wunderlich offeriert das smartes Navi Sicherungssystem für 159,90 €.

Komponenten für alle aktuellen BMW Motorrad-Modelle und ältere Baureihen gibt es auf  www.wunderlich.de.

Weblinks:
www.wunderlich.de
Navi Sicherung für die BMW R 1250 RT und R 1200 RT LC mit Zentral­verriegelung

Artikelnummer:
21170-502 – Navi Sicherung für die RT mit Zentralverriegelung (159,90 €)

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Wunderlich GmbH
Joseph-von-Fraunhofer-Str. 6 – 8
53501 Grafschaft-Ringen
Telefon: +49 (2641) 3082-0
Telefax: +49 (2641) 3082-208
http://www.wunderlich.de/en

Ansprechpartner:
Felix Wunderlich
Leitung Produktmanagement
Telefon: +49 (2642) 9798-165
Fax: +49 (2642) 9798-53
E-Mail: fw@wunderlich.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel