Eine Sache von Sekunden: Snack-Vielfalt mit SCRAEGG

Wiesloch, Januar 2020: Bei der Intergastra  vom 15.-19.2.20 in Stuttgart können Besucher bei einer Live-Cooking-Show am Stand von SCRAEGG erleben, was Wasserdampf alles kann: Das Gerät mit dem innovativen Multi-Steamer bereitet jedem Gast individuell zu, worauf er gerade Appetit verspürt: leckere Varianten von Rührei, Suppen, Porridge und ein mediterraner Quinoa Lunch Cup ist aktuell im Angebot. Die schnelle und geruchsfreie Zubereitung braucht weder Küche noch Koch.

 

Auf der Aktionsfläche am Stand von SCRAEGG können sich Intergastra-Besucher von der einfachen Funktionsweise des Geräts mit der Hochleistungs-Wasserdampfdüse überzeugen: Auf Knopfdruck bereitet es aus einer Basis und einer Würzmischung in unter zwanzig Sekunden eine leckere Mahlzeit. Zur Auswahl stehen dabei zum einen Rührei, das mit verschiedenen Würzungen aufgepeppt werden kann, sowie wärmende Tomaten- oder Kürbis-Karotten-Suppe und verschiedene Porridges. 

Den gastronomischen Alltag im Blick, hat SCRAEGG ein Gerät entwickelt, das leicht zu bedienen und mit wenig Aufwand zu reinigen ist. Nach einer kurzen Einweisung kommen auch Aushilfskräfte problemlos damit zurecht und erzielen immer perfekte Ergebnisse – selbst unter Zeitdruck. Mit SCRAEGG lässt sich rund um die Uhr ein Angebot an warmen Mahlzeiten bereitstellen, selbst dann, wenn die Küche kalt ist. Gute Gründe sprechen auch für den Einsatz am Frühstücksbuffet: der Gast genießt ein appetitlich frisches Rührei oder Porridge, das auf innovative und ungewöhnliche Weise zubereitet wurde. Auf der anderen Seite profitiert der Gastronom von der Haltbarkeit der lagerfähigen Trockenmischungen: So ist es möglich, eine große Vielfalt zu bieten und gleichzeitig wenig Überschuss entsorgen zu müssen.


 

Sowohl das geradlinige Design als auch die durchdachte Funktionalität können bei Fachleuten punkten: Die SCRAEGG PRO gehörte 2019 beim German Design Award und beim Start Me Up Innovation Award des FCSI zu den Gewinnern. Chris Rapp, Geschäftsführer Vertrieb von SCRAEGG, freut sich auf die Messe: „Durch die neue Aktionsfläche mit Live-Cooking können viele Besucher gleichzeitig unsere Maschine in Aktion erleben."

 

 

 

 

Weitere Informationen unter www.scraegg.com.

 

Über die SCRAEGG GmbH:

Die SCRAEGG GmbH wurde 2018 von Florian Hofbauer und Andreas Leonhard gegründet und hat ihren Sitz in Wiesloch nahe Heidelberg. Dort entwickelt und produziert das Unternehmen die SCRAEGG Geräte mit dem zum Patent angemeldeten Dampfsystem, auch die Würzmischungen werden hier kreiert. Derzeit beschäftigt das Unternehmen rund 50 Mitarbeiter. Die Produkte werden hauptsächlich in Deutschland verkauft, aber auch international steigt die Nachfrage, so dass das Unternehmen ein starkes Wachstum verzeichnen kann.

Über die Scraegg GmbH

Mit der SCRAEGG Pro Maschine können Rührei, Suppen, Porridge u.v.m. in unter 20 Sekunden zubereitet werden. DIE Lösung für Bäckereien, Hotels, Kantinen, Tankstellen, Fitnessstudios u.s.w., um mit minimalem Platzaufwand ihr Food-Sortiment zu erweitern. Kinderleicht zu bedienen und durch die eigens entwickelten "Flavors" wird jede Portion frisch zubereitet. Abgerundet wird das System durch recyclebares To-Go-Geschirr und POS Material, das verkauft!

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Scraegg GmbH
Ludwig-Wagner-Str. 22-26
69168 Wiesloch
Telefon: +49 (6222) 67915-10
http://scraegg.com

Ansprechpartner:
Ramona Groh
E-Mail: groh@scraegg.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel