Roncalli’s Apollo Varieté feiert 22 Jahre

Am 17.10.2019 feiert Roncalli’s Apollo Varieté sein 22-jähriges Bestehen. Die Traumfabrik unter der Kniebrücke blickt auf fantastische Shows zurück und gleichzeitig mit vielen neuen Ideen in die Zukunft. Der Cast der aktuellen Show „Hamburg – auf der Reeperbahn nachts um halb eins“ freut sich auf die Shows in der Geburtstagswoche und hält für das Publikum auch eine kleine Überraschung bereit!

Am 17.10.1997 öffnete die Traumfabrik unter der Rheinkniebrücke erstmals seine Türen. In den vergangenen 22 Jahren etablierte sich Roncalli’s Apollo Varieté zu einer festen Institution im Düsseldorfer Kulturleben. Besucher erleben dort seit jeher aufwändig inszenierte Produktionen mit internationalen Künstlern, Artisten und Comedians der Spitzenklasse.

In jeder Hinsicht zeichnet „Vielfalt“ – die wortwörtliche Übersetzung des Begriffs „Varieté“ – die Programme im Apollo aus. Alle drei Monate wechseln die Inszenierungen unter dem Sternenhimmel des glamourös-eleganten Theatersaals. Jede Show entführt seine Besucher in eine andere Welt und überrascht mit einem neuen Mix artistischer und künstlerischer Disziplinen.
Gründer Bernhard Paul blickt mit Stolz auf die vergangenen zwei Jahrzehnte zurück: „Mein Anspruch war und ist es, im Apollo niveauvolle Varieté-Unterhaltung zu bieten, die Menschen ihrem Alltag zu entreißen und sie in eine Traumwelt zu entführen. Wir arbeiten mit unserer Hingabe, mit Herz, Verstand und jeder Menge kreativer Ideen und Investitionen daran, dass das Varieté groß und stark bleibt.“


Aktuell können Gäste mit der Show „Hamburg – auf der Reeperbahn nachts um halb eins!“ das 124. Programm des Varietés erleben. Für diese rockige Gute-Laune-Show hat Bernhard Paul extra seine langjährigen Freunde „Rudolf Rock und die Schocker“ in Roncalli‘s Apollo Varieté nach Düsseldorf geholt. Die Hamburger Kultband sorgt mit Live-Musik für eine unverwechselbare Stimmung – jedoch nur noch bis zum 20.Oktober!

Der aktuelle Cast freut sich schon gemeinsam mit dem Publikum 22 Jahre Apollo Varieté zu feiern. Und wie es sich für einen Geburtstag gehört, wird es auch Geschenke geben. Die Artisten, Musiker und Künstler unterzeichneten Bilder der Hansestadt Hamburg, welche in den letzten sieben Hamburg-Shows (16.10.-20.10.) an einen glücklichen Besucher in jeder Show verschenkt werden. Sieben Bilder für sieben Shows – wer wird wohl mit diesem besonderen Präsent das Varieté verlassen?

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Roncalli’s Apollo Varieté
Apollo Platz 1
40213 Düsseldorf
Telefon: 021182890539
Telefax: +49 (211) 828909-99
http://www.apollo-variete.com

Ansprechpartner:
Miriam Sagolla
Marketing & PR Managerin
Telefon: +49 (211) 82890539
E-Mail: miriam.sagolla@apollo-variete.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel