Mehr Sicherheit bei Dunkelheit

Kinder sind die schwächsten Verkehrsteilnehmer, gerade bei Dämmerung und Dunkelheit werden sie schnell übersehen. Helle Kleidung, Sicherheitswesten, Reflektoren und leuchtende Elemente verbessern die Sichtbarkeit im Dunkeln. Die Traditionsmarke reer bietet verschiedene Lösungen, um die Sicherheit von Kindern im Straßenverkehr zu erhöhen.

Kinder sind besonders gefährdet

Ein trüber Herbsttag mit schlechter Sicht: Auf dem Weg in die Kita rennt das Kind voraus und überquert die Straße ohne auf den Verkehr zu achten. Der nahende Autofahrer erkennt den kleinen Verkehrsteilnehmer erst in letzter Sekunde, die Bremsen quietschen, das Fahrzeug kommt gerade noch zum Stehen. Glücklicherweise ist nichts passiert. Im Herbst und Winter ist diese Gefahr besonders groß. Sowohl in den Morgenstunden, wenn Kinder auf dem Weg in die Kita und Schule sind als auch in den Abendstunden, wenn die Kinder mit Roller oder Rad unterwegs sind und spielen. Aufgrund ihrer Körpergröße sind Kinder ohnehin gefährdeter als Erwachsene und unterschätzen viele Gefahrensituationen. Daher ist es besonders wichtig, dass Autofahrer sie rechtzeitig sehen, um und reagieren zu können. Bei Dämmerung, Nässe und Dunkelheit gilt: Sichtbarkeit erhöht die Sicherheit.


Gute Sichtbarkeit gehört zu den Grundregeln im Straßenverkehr

Welche Elemente an der Kleidung schützen am besten? Dunkle Farben sind zwar modisch, machen aber unsichtbar. Besser sind Jacken in hellen Farben. Zusätzlich eignen sich an der Kleidung, Rucksäcken und Fahrzeugen angebrachte reflektierende Elemente. Das Familienunternehmen reer bietet Eltern unterschiedliche Lösungen für mehr Sicherheit bei Dunkelheit. Die Traditionsmarke ist als Experte für Kindersicherheit bekannt. „Eine gute Sichtbarkeit gehört zu den Grundregeln für mehr Sicherheit. Das sollten Eltern wissen, sobald ihre Kinder am Straßenverkehr teilnehmen. Um es Eltern möglichst einfach zu machen, ihre Kinder zu schützen, empfehlen wir neben der beliebten Sicherheitsweste verschiedene Leucht-Elemente und Reflektoren aus dem reer-Sortiment. Damit können Eltern Kleidung, Rucksäcke, Fahrzeuge und schon den Kinderwagen sichtbarer machen.“, erklärt Geschäftsführer Tim Lorenz.

reer MyBuddyGuard Sicherheitsweste

Ein bewährtes Produkt ist die Sicherheitsweste MyBuddyGuard für Kinder, die das schwäbische Unternehmen in zwei Farbvarianten anbietet. Die Weste ist schnell übergestreift und passt über Jacken, Anoraks, Pullover und Sweatshirts. Die leuchtende Signalfarbe und die beiden breiten, umlaufenden Reflektionsstreifen machen die kleinen Verkehrsteilnehmer schon in 150 Meter Entfernung sichtbar. Auch die Kapuze ist mit einem Reflektor ausgestattet.

  • leuchtende Signalfarbe und 2 umlaufende Reflexions-streifen erhöhen die Sichtbarkeit
  • praktische Kapuze mit breitem Reflexionsstreifen
  • reflektierende, kindliche Motive auf der Vorder- und Rückseite

reer MyTwinkleGuard LED-Klackband

Das LED-Klackband MyTwinkleGuard lässt sich schnell und einfach an Armen, Beinen, am Kinderwagen oder Fahrrad etc. befestigen. Mit den leuchtenden Farben macht Sicherheit richtig Spaß! Das wetterfeste MyTwinkleGuard LED Klackband bietet mit drei Möglichkeiten – Flacker-, Blink- und Dauerlicht – effiziente Sicherheit bei Dunkelheit. Die Reichweite der LED-Funktion und der Reflexion beträgt bis zu 500 Meter.

  • 3 Lichtmodi: Flacker-, Blink und Dauerlicht
  • Reichweite Reflexion und LED-Modus: bis zu 500 m
  • schnelles und einfaches Anbringen dank Klack-System
  • wetterfest
  • Batterielaufzeit ca. 60 Stunden
  • wechselbare Batterie

 reer LightReflex Reflektor-Sticker

Die LightReflex Reflektor-Sticker ermöglichen einen besonders vielseitigen Einsatz, da sie auf unterschiedlichsten Materialien zuverlässig und lange haften. So können Textilien, Rücksäcke, Fahrradhelme, Kinderwagen, Fahrräder usw. jederzeit mit Reflexelementen versehen werden. Gleichzeitig sind die Aufkleber bei Tageslicht sehr unauffällig. Die Reflexion der Sticker hat eine Reichweite von bis zu 150 Metern.

  • Reflexions-Reichweite bis zu 150 m
  • universell einsetzbar
  • 16-teiliges Set mit verschiedenen Größen
  • frei von Weichmachern
  • Made in Germany

reer SeeMe LED Sicherheitslicht

Das SeeMe LED Sicherheitslicht ist flexibel und universell einsetzbar. Mit einem Karabinerhaken lässt sich der Reflektor überall schnell festhaken. Die LED Elektronik bietet auf Knopfdruck Flacker-, Blink- oder Dauerlicht.

  • 3 verschiedene Lichtmodi: Flacker-, Blink- und Dauerlicht
  • Durchmesser der Reflexionsfläche: ca. 6,6cm
  • Reichweite: Reflexion bis zu 150 m im LED-Modus bis zu 500 m
  • einfache Handhabung per Knopfdruck
  • Karabinerhaken ermöglicht universellen Einsatz
Über die REER GmbH

"Was man liebt, das schützt man" – mit diesem Leitsatz unterstützt das Familienunternehmen reer Eltern, das sichere Aufwachsen und Wohlbefinden Ihres Kindes sicherzustellen.

Seit fast 100 Jahren entwickelt die deutsche Traditionsmarke reer Produkte, die den Alltag für Eltern und Kinder angenehmer und sicherer machen. Die Erfindungen aus dem Hause reer wie der Babykostwärmer, das Nachtlicht, das Babyphone oder der Wickeltisch-Wärmestrahler sind aus dem modernen Babyhaushalt nicht mehr wegzudenken. Um den Kleinsten den größten Schutz zu bieten, verfolgt das schwäbische Unternehmen die Mission "Mehr Sicherheit für Kinder". Mit den Sicherheitslösungen von reer können Eltern ohne großen Aufwand ein sicheres Lebensumfeld schaffen, in dem Ihr Liebling groß werden und die Welt entdecken kann. So können Eltern etwas gelassener sein, während der kleine Abenteurer seine Umwelt erforscht.

Mehr Informationen erhalten Sie unter www.reer.de und in unserem Blog. Sie finden uns auch auf Facebook, Instagram und Youtube.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

REER GmbH
Mühlstraße 41
71229 Leonberg
Telefon: +49 (7152) 92852-26
Telefax: +49 (7152) 92852-44
http://www.reer.de

Ansprechpartner:
Inna Kopp
Marketing Manager
Telefon: +49 (7152) 92852-26
E-Mail: inna.kopp@reer.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel