GetResponse.de – Wofür wird das Tool genutzt?

GetResponse.de ist in den USA neben seinem Konkurrenten Mailchimp in aller Munde. 350.000 Kunden in über 183 Ländern kann der Anbieter mit der exklusiven Autofunnelfunktion für sich bereits jetzt verbuchen.

Und da ist noch jede Menge Luft nach oben. Die Wiege von GetResponse steht übrigens in Polen. Jetzt schon wurde GetResponse zu einem globalen Player erhoben. Wir dürfen gespannt sein auf alles, was noch kommt.

Doch zunächst stellt sich gerade für Neulinge bzw. für Laien die Frage: was ist GetResponse und welchen Nutzen habe ich davon, sowohl geschäftlich als auch Privat aus dieser smarten Plattform ziehen?


Wie funktioniert GetResponse.de

Schauen wir uns doch gleich als Erstes die vielversprechenden Funktionen von GetResponse.de an. Die geniale Autofunnelfunktion ist mit jeder Menge neuen Features ausgestattet. Möchtest du beispielsweise eine ordentliche Landing Page erstellen, hilft dir GetResponse.de bei der Event-Registrierung sowie bei dem Whitepaper-Download. Erstelle Nachrichten, aktiviere den Autoresponder und mache Kunden auf deine Kampagnen aufmerksam. Auch das eigentliche Erstellen von Kampagnen ist mittels GetResponse.de ein echtes Vergnügen, im Klartext ein Kinderspiel.

Doch was ist Autofunnel genau? Und nun wird es interessant für Vertriebler weltweit!

Der Name Autofunnel beschreibt ein benutzerfreundliches Tool, mit dem man einen Online-Vertrieb generieren sowie verwalten kann. So ist es auf GetResponse.de möglich Produkte online zu präsentieren sowie sukzessive  dem potentiellen Kunden schmackhaft zu machen. Darüber hinaus weiß die Funktion bestens darüber Bescheid, wie du neue Besucher anlockst. Und über zielführende E-Commerce- und EMail Marketing-Funktionen verfügt das Tool natürlich auch.

Den vollen Fachbeitrag lesen Sie unter https://kundenwachstum.de/getresponse/

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

KUNDENWACHSTUM.de GmbH
Blumenauer Strasse 22
31515 Wunstorf
Telefon: +49 (5031) 6879028
http://kundenwachstum.de

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel