Zuverlässige Kanban-Versorgung für die Nutzfahrzeugbranche

REYHER ist in den unterschiedlichsten Branchen als zuverlässiger Partner bekannt, wenn es um die Belieferung mit Verbindungselementen und Befestigungstechnik bis hin zum C-Teile-Management geht. In diesem Jahr ist das Hamburger Großhandelsunternehmen erstmals als Aussteller auf der NUFAM vertreten. Auf der Fachmesse für die Nutzfahrzeugbranche in Karlsruhe stellt REYHER sein Portfolio an Verbindungselementen und sein Dienstleistungsspektrum vor.

Auf seinem Messestand B106 in Halle 1 informiert REYHER vom 26. bis 29. September 2019 über sein Sortiment an Verbindungselementen, das zu den breitesten und tiefsten der Branche gehört. Zur Produktpalette für die Nutzfahrzeugindustrie gehören sowohl genormte als auch nicht genormte Artikel in einer Vielzahl an Abmessungen und Oberflächen. REYHER betreibt eine kontinuierliche Pflege seines Portfolios und passt dieses permanent an die aktuellen Bedürfnisse der Branche an.

Versorgungssicherheit dank C-Teile-Management von REYHER


Mit ROM | REYHER Order Management bietet REYHER seinen Kunden der Nutzfahrzeugbranche ein leistungsfähiges, Kanban-basiertes C-Teile-Management-System, das Versorgungs- und Prozesssicherheit gewährleistet und gleichzeitig hilft, Beschaffungskosten und Fehlerquellen zu reduzieren. Verschiedene eigens entwickelte RFID- und Barcode-Lösungen, die sich individuell an die Bedürfnisse der Anwender und den jeweiligen Gegebenheiten vor Ort anpassen lassen, ermöglichen eine automatisierte Bestellauslösung und verschlanken somit die Materialbeschaffung.

Um die Beschaffungskosten zu senken und die -Abläufe im Unternehmen seiner Kunden zu optimieren, bietet REYHER zudem ein umfangreiches Paket an E-Business-Lösungen für jede Unternehmensgröße. Elektronischer Datenaustausch (EDI) sowie elektronische Kataloge beschleunigen den Informationsfluss und sorgen für eine effizientere Abwicklung.

Über die F. REYHER Nchfg. GmbH & Co. KG

Mit über 130 Jahren Erfahrung zählt REYHER zu den führenden Handelsunternehmen für Verbindungselemente und Befestigungstechnik in Europa und beliefert Kunden aus Industrie und Handel weltweit. Über 750 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am zentralen Standort in Hamburg sorgen mit individuellen, flexiblen Lösungen und einer täglichen Lieferbereitschaft von über 99 Prozent für die sichere Versorgung mit C-Teilen. 2018 erzielte REYHER mit über 11.000 Kunden einen Umsatz von mehr als 340 Mio. Euro.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

F. REYHER Nchfg. GmbH & Co. KG
Haferweg 1
22769 Hamburg
Telefon: +49 (40) 85363-0
Telefax: +49 (40) 85363-290
http://www.reyher.de

Ansprechpartner:
Axel Hahne
Presse- & Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: +49 (40) 85363-215
Fax: +49 (40) 85363-229
E-Mail: axel.hahne@reyher.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel