Microdrones veröffentlicht drei neue Artikel, in denen drohnengestützte LiDAR-Lösungen vorgestellt werden

Da drohnengestützte LiDAR-Lösungen immer beliebter für die Vermessung und Kartierung werden, veröffentlicht Microdrones drei neue Artikel, in denen ihre dronengestützten LiDAR-Lösungen vorgestellt werden. In diesen Beiträgen werden die Funktionen, Vorteile und einzigartigen Dienste untersucht, die UAV LiDAR-Systeme zu einem bestehenden Workflow hinzufügen können.

WIE WERDEN DATEN BEI DROHNENGESTÜTZTEM LIDAR VERARBEITET UND DARGESTELLT

Dieser Beitrag enthält auch ein Video, in dem gezeigt wird, wie Daten von einem mdLiDAR3000 für die Verarbeitung erfasst werden, und wie anschließend eine georeferenzierte Punktwolke im Standard-ASPRS-LAS-Format erstellt wird, das in jeder GIS- oder CAD-Softwareumgebung verwendet werden kann


BAUUNTERNEHMEN PROFITIEREN ENORM VON EINER FRÜHZEITIGEN EINFÜHRUNG VON UAV

Während Drohnen in der Baubranche noch nicht ganz die Norm sind, profitieren Frühanwender enorm, indem sie ihre Dienste um UAV-Systeme und die von diesen gelieferten hochwertigen Lösungen erweitern.

ERFAHREN SIE, WIE CRAFTON TULL UAVS EINSETZTE, UM EINEN 7-MEILEN-KORRIDOR ZU KARTIEREN

In diesem Beitrag wird untersucht, wie Crafton Tull sowohl den mdLiDAR1000 als auch den mdMapper1000DG von Microdrones einsetzte, um einen sieben Meilen langen Korridor zu kartieren und so dem Kunden mehr als 50 Prozent Kosten sparte.

 

Über Microdrones

Microdrones wurde 2005 in Deutschland gegründet und entwickelte den weltweit ersten kommerziellen Quadcopter. Mit seinen professionellen UAV-Lösungen ist das Unternehmen seitdem branchenführend.

Durch die Kombination von robusten Drohnen mit hochmodernen Sensoren kann Microdrones maßgeschneiderte Komplettlösungen anbieten, die Unternehmen den Einstieg in die Drohnennutzung bei Vermessungs-, Kartierungs-, Bau-, Inspektions-, Präzisionslandwirtschaft-, Bergbau- und anderen kommerziellen Anwendungen erleichtern. Microdrones‘ Lösungen profitieren von erstklassiger deutscher Ingenieurqualität, extralangen Flugzeiten, Widerstandsfähigkeit gegenüber Umweltherausforderungen sowie von Technologien wie der direkten Georeferenzierung und werden dadurch zu außergewöhnlich sicheren, effizienten und kosteneffektiven Optionen für kommerzielle Anwender.

Microdrones bedient Märkte auf der ganzen Welt. Mehr über Microdrones erfahren Sie auf www.microdrones.com.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Microdrones
Nerzweg 5
D-57072 Siegen
Telefon: +49 (271) 770038-141
Telefax: +49 (271) 770038-11
http://www.microdrones.com

Ansprechpartner:
Mirjam Bäumer
Director Marketing EMEA & New Territories
Telefon: +49 (271) 770038141
E-Mail: m.baeumer@microdrones.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel