SMA Batteriesystem mit BYD Speicher

Der BYD Hochvolt-Batteriespeicher für Solaranlagen kommt auf fast 90 Prozent Wirkungsgrad und liegt damit über vielen anderen Batteriesystemen (pv magazine). Bei den getesteten Systemen mit 10 Kilowattstunden sind das gute Werte, so die Erkenntnis der Arbeitsgruppe Solarspeichersysteme an der HTW-Berlin.

Speichersystem von BYD B-Box HV 10.2 mit SMA Wechselrichtern wurde getestet.

Die BYD-B-BOX ist bisher einer der Speichersysteme, welches  einem Sicherheits Leitfaden entspricht und dies auch durch extern und unabhängig durchgeführte Tests bestätigen lassen konnte. Zudem gilt auch die in der B-BOX verwendete Zellchemie – Lithium-Eisenphosphat – als extrem sicher und als die für Lithium-Speicher insgesamt sicherste Chemie.


Die Batteriezellen der B-BOX werden auch in Elektrofahrzeugen eingesetzt. BYD ist Zellhersteller und stellt Batteriezellen, die in der B-BOX eingesetzt werden, selbst her. Damit ist BYD auch nicht auf Zulieferer angewiesen und kann sich selbst versorgen.

BYD Speicher mit SMA Wechselrichter in der Praxis

In der Praxis kann der BYD Speicher zusätzlich punkten. SMA liefert Ersatzstrom Wechslrichter zu dem BYD Hochvolt Speichersystem mit verschiedenen Lade und Entladestufen um die Kapazität des Speichersystemes BYD Speicher voll zu nutzen. Meist werden in der Praxis Speichersysteme von 6,6 KWh und höher eingesetzt. Zusätzliche Notstrom-Ersatz Systeme von z.B. SMA oder Kostal um auch bei Stromausfall den Strom aus der Solaranlage weiterhin zu nutzen.

Welche Möglichkeiten gibt es, den BVD Speicher ein- und dreiphasig zu nutzen?

Die BYD Batterie an sich kann beides: 1 phasig-3 phasig. Hier kommt es auf die Leistungselektronik, also den Wechselrichter an, welcher verwendet wird. Infos gibt es unter Tel 09192 992800 mit Ausstellung.

Über die iKratos Solar und Energietechnik GmbH

Ikratos arbeitet bayernweit im Bereich Solartechnik und Wärmepumpen und führt Beratungen für erneuerbare Energien durch. Als Endverbraucher kann man sich im firmeneigenen "Sonnencafe" mit vielfältiger Ausstellung beraten lassen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

iKratos Solar und Energietechnik GmbH
Bahnhofstrasse 1
91367 Weißenohe bei Nürnberg
Telefon: +49 (9192) 99280-0
Telefax: +49 (9192) 99280-28
http://www.ikratos.de

Ansprechpartner:
Willi Harhammer
Telefon: +49 (9192) 992800
Fax: +49 (9192) 9928028
E-Mail: kontakt@ikratos.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.