Kudelski Security als führender Akteur bei neuen Managed Security Services eingestuft

Kudelski Security, die Cybersicherheitsabteilung der Kudelski-Gruppe (SIX:KUD.S), gab heute bekannt, dass das Unternehmen von Forrester Research im Forrester WaveTM-Bericht „Neue Managed Security Service Provider (MSSPs), 3. Q. 2018“ als ein führender Akteur eingestuft wurde.

„Mit der Anerkennung unserer Managed Security Services bestätigt Forrester unseren Status als schnell wachsendes, innovatives und führendes Unternehmen, das neue Sicherheitsansätze verfolgt“, so Rich Fennessy, Chief Executive Officer von Kudelski Security. „Jede unserer Entwicklungen an der Antwort auf zwei Fragen bemessen: Wird die Sicherheit dadurch effektiver? Wird damit Komplexität beim Kunden vermieden? In einer Zeit wachsender Gefahren und einer Vielzahl vielversprechender Technologien ist der Bedarf nach einem vertrauenswürdigen Partner so gross wie nie zuvor.“

Der Forrester Wave-Bericht untersuchte 10 wichtige neue Anbieter von Managed Services und stufte Kudelski Security als eines der zwei führenden Unternehmen in dieser Kategorie ein. Aufstrebende MSSPs haben verschiedene Eigenschaften gemeinsam, zum Beispiel einen risikobasierten Sicherheitsansatz, die Verbesserung des Sicherheitsreifegrades ihrer Kunden sowie Kenntnisse des Zielmarktes. Kudelski Security erhielt die höchste Einstufung in folgenden Bereichen: geschäftlicher und technischer Mehrwert, Reporting-Funktionen (sseinschliesslich Dashboard und Benutzeroberfläche), künstliche Intelligenz (KI), Machine Learning, Automatisierung, Benutzerführungs-Roadmap sowie Personalmanagement.


Im Bericht weist Forrester auf Folgendes hin: „Die Kudelski-Analysten gehen davon aus, dass proaktive Erkennung und Schutz keine absolute Sicherheit bieten, sodass sie versuchen, den Angreifern zu folgen und im Verlauf der Angriffskette von ihnen zu lernen.“ Forrester erklärt auch: „Kudelski Security bietet mit einem intuitiven, gut gestalteten Portal grössere Benutzerfreundlichkeit. Das [Kunden-]Portal von Kudelski Security besitzt einzigartige Funktionen […] und das Unternehmen bietet einen gründlichen sowie transparenten Implementierungsprozess.“

„Vor 18 Monaten startete Kudelski Security das Managed Security Services-Angebot. Einer der wichtigsten Faktoren für unser kontinuierliches Wachstum ist die Bereitstellung von Services, die alle Anforderungen unserer Kunden erfüllen“, so Alton Kizziah, Vice President of Managed Security von Kudelski Security. „Für das Jahr 2019 werden wir die Erweiterung unserer Managed Security Services auf den Prüfstand stellen. Zudem planen wir erhebliche Investitionen in innovative Cloud-, IaaS- und SaaS-Angebote.“

Bericht herunterladen

Weitere Informationen zu Kudelski Security und dem Angebot an innovativen Sicherheitslösungen finden Sie hier: https://www.kudelskisecurity.com/de/.

Über Kudelski Security

Kudelski Security ist für sicherheitsbewusste Unternehmen der wichtigste Sicherheitsberater und Innovator auf dem Gebiet der Cybersicherheit. Durch unseren langfristigen Ansatz bei der Partnerschaft mit Kunden können wir ihre Sicherheitslage kontinuierlich bewerten und Lösungen empfehlen, die geschäftliche Risiken verringern, die Compliance gewährleisten und die Effektivität der Sicherheitsmassnahmen allgemein verbessern. Bei unseren Kunden, zu denen Fortune 500-Unternehmen und Regierungsbehörden in Europa und den USA gehören, arbeiten wir an den komplexesten Umgebungen und nutzen dazu eine einzigartige Kombination aus Lösungen, zu denen Consulting, Technologie, Managed Security Services und kundenspezifischen Innovationen gehören. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.kudelskisecurity.com/de/.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Kudelski Security
Route de Genève 22-24
CH1033 Cheseaux-sur-Lausanne
Telefon: +41 (21) 7320694
http://www.kudelskisecurity.com

Ansprechpartner:
John Van Blaricum
Vice President, Global Marketing
Telefon: +1 (650) 966-4320
E-Mail: john.vanblaricum@kudelskisecurity.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.