Protector Award 2018 – AIDA ORGA unter den Top Ten

Zum sechsten Mal verlieh PROTECTOR & WIK und Sicherheit.info den Award für Sicherheitstechnik.

Prämiert wurden die besten Produkte in den Kategorien Videoüberwachung, Zutrittskontrolle, Gefahrenmeldetechnik sowie Smart-Home-Security.

In der Kategorie Zutrittskontrolle konnte sich AIDA ORGA mit dem Beitrag „Bildaufnahme bei Buchung“ erfolgreich unter die Top Ten platzieren.


Wir danken allen, die mit ihrer Stimme dazu beigetragen haben!

AIDA ORGA Beitrag „AIDA Bildaufnahme bei Buchung“

Weitere Sicherheit beim Buchungsvorgang.

Die AIDA-Zeiterfassungsterminals mit Zutrittskontrollfunktion bieten die neue Funktionsoption Built-In-Camera.

Hierbei wird die Person, die ihren Buchungschip vor das Erfassungsterminal hält, beim Buchen auch optisch erfasst.

Das aufgenommene Bild wird an den Server übertragen und in der AIDA-Datenbank zu der erfolgten Türöffnung oder Zeiterfassungsbuchung gespeichert.

Eine Übersicht der getätigten Buchungen mit dem jeweiligen Bild kann über eine entsprechende Bildschirmdarstellung aufgerufen werden. Nach Ablauf von x Tagen (in den Einstellungen parametrierbar) wird die Bildaufnahme selbsttätig wieder datenschutzkonform gelöscht.

Je nach Terminalart und Einstellungen kann eine Zutrittsbuchung auch eine

Buchung zur Zeiterfassung sein.

Bei beiden Erfassungsarten gilt es, Betrugsversuche zu vermeiden.

Die Möglichkeit der Kamerabuchung ist eine Frage der Sicherheitsanforderung.

Viele Anwender möchten sicher sein, dass die buchende Person, die sich Zutritt verschafft auch wirklich zu dem Chip gehört, der vorgehalten wird.

 Vorteil: Durch die Bildaufnahme bei Buchung sowie die Protokollierung wird rückvollziehbar, wer genau sich Zugänge verschafft hat und Arbeitszeiten gebucht hat.

Weitere biometrische Personendaten, wie z.B. Fingerabdrücke, brauchen nicht gespeichert werden.

 Das Foto wird nach vorher eingestellter Zeit automatisch gelöscht.

Über AIDA ORGA

AIDA ORGA ist Hersteller und hat ein flächendeckendes Vertriebs- und Servicenetz mit bundesweiten Standorten in Deutschland, sowie Betreuung in Österreich und in der Schweiz. Die Systemhausgruppe beschäftigt mehr als 200 Mitarbeiter und verfügt über 40 Jahre Erfahrung in der Entwicklung und Herstellung von branchenunabhängigen Lösungen für die Geschäftsbereiche Zeitwirtschaft, Zeiterfassung, Personaleinsatzplanung, Zutrittsberechtigung, Betriebsdatenerfassung, Fertigungssteuerung und Warenwirtschaft. Über 9.000 Kunden vertrauen auf die leistungsfähigen Komplettsysteme von AIDA ORGA.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

AIDA ORGA
Gültlinger Straße 3/1
75391 Gechingen
Telefon: +49 (7056) 9295-0
Telefax: +49 (7056) 9295-29
http://www.aida-orga.de

Ansprechpartner:
Sonia Welter
Leitung Innenvertrieb
Telefon: +49 (7056) 9295-13
Fax: +49 (7056) 9295-29
E-Mail: welter@aidaorga.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.