CooperVision erweitert die Parameter der MyDay® toric um die Pluswerte

CooperVision hat die Parameter seiner MyDay® toric um die Pluswerte erweitert – jetzt kommen noch mehr Kunden in den Genuss der ultraweichen Silikonhydrogel-Singles™ von CooperVision. MyDay® toric ist jetzt in den sphärischen Wert von -10,00 bis +6,00 dpt verfügbar, in vier verschiedenen Zylinderstärken und bis zu zehn Achsen.

MyDay® toric ist eine fortschrittliche Einmalkontaktlinse, mit der Augenspezialisten nun auch Kunden mit Hornhautverkrümmung ein komfortables Trageerlebnis und eine erstklassige Sehschärfe ermöglichen können. MyDay® toric bietet alles, was sie von torischen Kontaktlinsen aus dem Hause CooperVision erwarten. Darüber hinaus verfügt MyDay® toric über die gleiche bahnbrechende Optimised Toric Lens Geometry™ wie Biofinity® toric und bietet damit ein gleichmäßiges ISO-horizontales Dickenprofil, ein optimiertes torisches Prismenballastband, eine große torische-optische Zone und weiche Übergänge an der Oberfläche. Das zusammen macht sie zu einer stabilen torischen Linse, die leicht aufzusetzen ist.

Mit den zusätzlichen Pluswerten können nun noch mehr Kunden mit Astigmatismus von den leistungsstarken MyDay® toric Singles™ profitieren. Sie bietet hervorragenden Tragekomfort den ganzen Tag, eine hohe Sauerstoffdurchlässigkeit für die Augengesundheit (2 und ausgezeichnetes Sehvermögen – kompromisslos alle Vorteile einer weichen, aber dennoch leicht zu handhabenden Einmallinse!


Ab sofort sind MyDay® toric in folgenden Parametern verfügbar:

• -10,00 bis -6,00 dpt (0,50 dpt Abstufung)
• -6,00 dpt bis Plan (0,25 dpt Abstufung)
• +0,50 bis +6,00 dpt (0,50 dpt Abstufung)

Mit Zylinder -0,75/ -1,25 / -1,75 in den Achswerten 10°, 20°, 70°, 80°, 90°, 100°, 110°, 160°, 170° und 180° sowie im Zylinder -2,25 mit den Achslagen 10°, 20°, 90°, 160°, 170° und 180°.

MyDay® toric hat eine Basiskurve von 8,60 mm und einen Durchmesser von 14,50 mm.

Weitere Informationen über die Silikonhydrogel-Kontaktlinse MyDay® toric finden Sie auf www.coopervision.de.

1) Größte Auswahl an Sphärenstärken aller torischen Einmallinsen von -10,00 bis +6,00 dpt auf Grundlage der von den Herstellern veröffentlichten Werte.
2) Brennan NA. Beyond flux: Total Corneal Oxygen Consumption as an Index of Corneal Oxygenation During Contact Lens Wear. Optom Vis Sci. 2005;82(6):467-472.

Über die CooperVision GmbH

The Cooper Companies, Inc. ("Cooper") ist ein globales Unternehmen für medizinische Produkte, das an der NYSE Euronext (NYSE:COO) notiert ist. Cooper versteht sich als »A Quality of Life Company™« mit besonderem Augenmerk auf Shareholder Value. Cooper agiert über zwei Geschäftseinheiten – CooperVision und CooperSurgical.

CooperVision sorgt im Bereich der Sehkorrekturen für eine erfrischende Perspektive und verspricht eine breite Auswahl an hochwertigen Produkten für Kontaktlinsenträger zu entwickeln und gezielte Unterstützung für Fachleute zu bieten.

CooperSurgical sorgt mit seinem vielfältigen Portfolio an Produkten und Dienstleistungen, die sich vor allem auf die Gesundheit, Fruchtbarkeit und Diagnostik bei Frauen konzentrieren, für eine bessere Gesundheit von Familien.

Cooper hat seinen Sitz im kalifornischen Pleasanton und beschäftigt rund 11.000 Mitarbeiter. Die Produkte werden in mehr als 100 Ländern verkauft. Weitere Informationen finden Sie unter www.coopercos.com.

Kontaktlinsen sind medizinische Produkte und unterliegen dem Medizinproduktegesetz der jeweiligen Länder und der Europäischen Union.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

CooperVision GmbH
Siemensstraße 3
64859 Eppertshausen
Telefon: +49 (6071) 305-0
Telefax: +49 (6071) 305-150
http://www.coopervision.de

Ansprechpartner:
Jérôme Kuzio
Head of Marketing (D-A-CH)
Telefon: +49 (6071) 305-265
E-Mail: jkuzio@coopervision.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.