R2C_SECURITY: neuer Name, noch mehr Vorteile

Das Sicherheitspaket für Datenschutz & Informationssicherheit der Schleupen AG R2C_ISMS hat seit kurzem einen neuen Namen: R2C_SECURITY.

Der neue Name unterstreicht, dass wir unsere Softwarelösung erweitert haben – so bildet sie jetzt zwei sicherheitsrelevante Module in einem integrierten Paket ab.

1. Modul: information security (ISMS) – damit kann das Informationssicherheitsmanagement (ISMS) von Unternehmen professionell organisiert und dokumentiert werden


• Nachweis der Implementierung eines ISMS
• Unterstützung in allen Phasen des Prozesses
• Beurteilung kritischer Prozesse und Assets
• Risikoanalyse und -behandlung
• Scoping und Audits
• Intuitive und einfache Bedienung
• Multinormenfähigkeit
• Begleitung eines Zertifizierungsprozesses

2. Modul: data protection – unterstützt bei der erfolgreichen Umsetzung der EU-Datenschutzgrundverordnung

• Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten nach Art. 30 EU-DSGVO
• Datenschutz-Folgenabschätzung nach Art. 35 EU-DSGVO
• Risikoanalyse und -behandlung
• Bericht zum Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten
• Bericht über Datenschutz-Folgenabschätzung

Die beiden Module sind vollkommen flexibel angelegt, d.h. sie sind sowohl zusammen als auch einzeln einsetzbar. So lassen wir den Anwendern die Wahl: Entweder mit der Implementierung eines Informationssicherheitsmanagementsystems oder den Anforderungen aus der EU Datenschutz-Grundverordnung zu beginnen – oder beide Module gleichzeitig einzusetzen.

Natürlich lässt sich unsere Softwarelösung R2C_SECURITY perfekt an die individuellen Anforderungen von Unternehmen anpassen. So können z.B. branchenspezifische Inhalte und auch normenverbindliche Maßnahmenkataloge individuell ergänzt werden.

Die Anwender profitieren von vielen Vorteilen: Neben der beliebigen Skalierbarkeit der Nutzer sowie intelligenten Rechten und Rollenkonzepten sind auch Punktwerte zur effektiven Einschätzung von Schutzbedarfen und Kritikalitäten einstellbar. Generell stehen umfangreiche Möglichkeiten des Imports und Exports von Katalogen, Inventardatenbanken usw. sowie die auditorengerechte Abbildung externer und interner Audits zur Verfügung. Eine schnelle und effektive Selbstprüfung und – ganz wichtig – eine revisionssichere Dokumentation, runden die Palette an zahlreichen Funktionen ab.

Alles in allem eine runde Softwarelösung für Informationssicherheit & Datenschutz – ab sofort von der Schleupen AG implementierbar.

Über die Schleupen AG

Unser 1970 gegründetes Softwarehaus ist seit über 45 Jahren erfolgreich in der IT-Branche tätig. Vom Hauptsitz Ettlingen und weiteren Niederlassungen in Moers, Wunstorf, Altenbeken und Dresden betreuen wir heute im größten Geschäftsbereich Energie- und Wasserwirtschaft über 2.000 Kunden. Als Anbieter innovativer IT-Lösungen bieten wir Ihnen unser fundiertes Fachwissen sowie weitreichendes Know-how bei Software-Systemen, Datenbanken, Netzwerken, IT-Infrastruktur und Services.

Mit unserer R2C-Produktfamilie können Sie Ihren kompletten Risikomanagementprozess abdecken – vom Risikomanagement über das Interne Kontrollsystem, die Informationssicherheit, den Datenschutz und Meldesysteme bieten wir Softwarelösungen im kompletten Bereich Governance, Risk & Compliance.

Mit unseren Softwarelösungen im Bereich Governance, Risk & Compliance bieten wir branchengerechte, individuell konfigurierbare Standardlösungen. Zusätzlich garantieren wir Ihnen eine kompetente, individuelle Betreuung und Unterstützung durch unsere Experten.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Schleupen AG
Otto-Hahn-Str.20
76275 Ettlingen
Telefon: +49 (7243) 321-0
Telefax: +49 (7243) 321-1901
https://www.schleupen-grc.de

Ansprechpartner:
Nathalie Jene
Referentin Marketing & Kommunikation
Telefon: +49 (7243) 321-4700
E-Mail: nathalie.jene@schleupen.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.