decimo spendet an das Deutsche Kinderhilfswerk e.V.

Unter dem Motto „Spenden statt Schenken“ hat sich das Team von decimo in diesem Jahr dazu entschlossen, auf kleine Aufmerksamkeiten für Kunden und Geschäftspartner zu verzichten und stattdessen 1.000 € an das Deutsche Kinderhilfswerk e.V. zu spenden.

Unser Geschäftsführer Andreas Dubrow bei der Scheckübergabe in den Räumlichkeiten des Deutschen Kinderhilfswerks e.V. an die Mitarbeiterin der Stabsstelle Kindernothilfe und Förderungen Claudia Keul:

Eine Spende für notleidende Kinder


Die Spende von decimo kommt Kindern zugute, die nicht genügend warme Kleidung für die kalte Jahreszeit zur Verfügung haben. Hintergrund ist, dass viele Familien trotz Erwerbstätigkeit auf Sozialhilfeniveau leben und sich keine zusätzliche Kleidung für ihre Kinder leisten können. Claudia Keul ist für jede Spende dankbar: „Wir freuen uns sehr über die großzügige Spende von der decimo gmbh, die wir für unseren Kindernothilfefonds einsetzen werden. Gerade jetzt in der kalten Jahreszeit bekommen wir sehr viele Anträge von Familien, die keine warme Bekleidung für ihre Kinder finanzieren können. Diesen Kindern werden wir mit warmer Winterkleidung helfen.“

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

DECIMO GmbH
Saarbrücker Straße 38a
10245 Berlin
Telefon: +49 (30) 220121010
http://www.decimo.de

Ansprechpartner:
Melanie Schröder
Telefon: +49 (30) 220121010
E-Mail: presse@decimo.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.