15. IS-U Jahresforum EVU Prozess & IT Tage

Vom 16 – 19 April 2018 findet in Berlin das 15. IS-U Jahresforum EVU Prozess & IT Tage statt. Bis 2020 sehen sich Energieversorger den großen aktuellen Herausforderungen gegenüber: Dezentralisierung, Digitalisierung und Regulierung. Die traditionellen Energievertriebe stehen außerdem vor der Schwierigkeit, weitere Einnahmequellen zu generieren, um sich gegen neue Marktteilnehmer behaupten zu können.

Wie werden sich die Vertriebe zukünftig aufstellen müssen? Welche Rolle nehmen Energieversorger im Jahr 2030 ein? Und wie werden Versorger in Zukunft Geld verdienen? Neben diesen aktuellen Fragestellungen, wird ein besonderer Schwerpunkt auf Kundenzentrierung im Dienstleistungszeitalter gelegt. Zudem zwingen energiepolitische und regulatorische Anforderungen Versorger, ihre operativen Geschäftsroutinen zu verbessern, flexibel anzupassen und schnell zu implementieren. Die Konferenz bringt Experten mit Fachvorträgen, Workshops, interaktiven Diskussionsgruppen sowie diversen Networking-Möglichkeiten zusammen. Es wird viele Möglichkeiten geben, Wissen zu vertiefen, Handlungstipps und praktische Anleitungen auszutauschen sowie neue Denkanstöße zu erhalten. U.a. folgende Themenschwerpunkte werden auf den EVU Prozess & IT Tagen 2018 behandelt:

  • Customer Experience: personalisierte Kundenerlebnisse schaffen
  • KI, Chatbots & Robotics: Produktivität erhöhen und Kosten senken
  • Smart Meter Rollout: Übergang in eine moderne Infrastruktur
  • EU Datenschutzverordnung vs. Innovation?
  • Optimierung der Prozesse: ganzheitliche IT Strategien und Einsatz von Microcloudservices
  • Predictive Analytics im B2C & B2B
  • Smart Billing mit Non IS-U Tools: die neue Welt der Messstellenbetriebsabrechnung

Alle weiteren Themen und das ausführliche Konferenzprogramm sind hier in der Agenda nachzulesen: http://bit.ly/2nTljsn


Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

IQPC GmbH
Friedrichstrasse 94
10117 Berlin
Telefon: +49 (30) 209130
Telefax: +49 (30) 20913210
http://www.iqpc.de

Ansprechpartner:
IQPC GmbH
Telefon: +49 (30) 20913-0
E-Mail: info@iqpc.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.