Informationen zur Ausbildung „Gesundheitstrainer“

Gesundheit ist das wichtigste Gut des Menschen. Als Gesundheitstrainer können Sie ihr theoretisches und praktisches Know-How in den verschiedensten Bereichen auf dem Arbeitsmarkt nutzen, um durch gezielte ganzheitliche Ansätze und Vermittlung individueller Beratungen dieses Gut zu erhalten.

Ziel
Mit dieser Ausbildung erhalten Sie die Qualifikation zur Durchführung von verantwortungsvoller Beratungs-, Anleitungs- und Betreuungstätigkeit im Gesundheitsmanagement. Als Gesundheitstrainer sind Sie befähigt, im Sinne eines professionellen und kompetenten Ansprechpartners, in allen Fragen des individuellen sowie institutionellen Gesundheitsmanagements, zu arbeiten. Sie können mit dieser Qualifikation Kurse und Einzelarbeit in Ihrer eigenen Praxis oder Einrichtung verrichten.

Inhalte


  • theoretische Einführung
  • Einsatzmöglichkeiten
  • Ebenen der Gesundheitsberatung
  • Elemente des ganzheitlichen Gesundheitsmanagements:
    • Bewegungsmanagement
      • Grundlagen der Anatomie und Physiologie
      • Prävention (Rückengesundheit, Kraft- und Ausdauertraining, ganzheitliche Bewegungsformen), etc.
    • Ernährungsmanagement
      • physiologische Grundlage und Nährstoffe (Ernährungspyramide)
      • alternative Ernährungsformen
      • Ernährungspsychologie
      • Überblick über verschiedene Ernährungstheorien und Konzepte
    • Stress-, Zeit-, Konflikt- und Selbstmanagement
      • Ursachen und Folgen
      • Grundlagen von Mentalverfahren (Auszüge aus AT / PMR)
      • Work-Life-Balance etc.
    • Vitalitätsmanagement
      • Kennenlernen verschiedener Atemtechniken
      • Tipps für regenerativen Schlaf
  • Kennenlernen alternativer Gesundheitskonzepte
  • Anforderungen an den Gesundheitsberater/ Beratungskompetenzen:
    • Schlüsselqualifikationen
    • Grundlagen der Gesprächsführung und des Beratungsprozesses
    • klientenzentriertes Arbeiten
    • Kommunikationskompetenzen
  • Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Beratungssequenzen
  • Praxisübungen, Fallbeispiele und praktische Lehrprobe

Ziele

  • Qualifikation zur Durchführung von verantwortungsvoller Beratungs-, Anleitungs- und Betreuungstätigkeit im Gesundheitsmanagement
  • Befähigung zur professionellen und kompetenten Arbeit als Kursleiter oder in Einzelarbeit in Praxen oder Einrichtungen

Karrieremöglichkeiten

Dauer

  • 68 Unterrichtseinheiten (UE)
  • Aufgliederung in 60 UE Seminar (5 Tage) sowie 8 UE Selbstreflexion/ kontrollierte Praxis (1 Tag)

Preis

  • 575,00 EUR Normalpreis
  • 480,00 EUR Frühbuchertarif (Buchung bis 8 Wochen vor Kursbeginn)
  • 287,50 EUR mit Prämiengutschein (50%ige Übernahme der Ausbildungskosten)

Wichtige Voraussetzungen zur Kursbuchung mit Prämiengutschein

  • Der Tag Ihrer Kursbuchung darf NICHT VOR dem Ausstellungstag Ihres Prämiengutscheins liegen!
  • maximale Kosten für eine Weiterbildung: 1000,00 €
  • Weitere Informationen finden Sie unter: Fördermöglichkeiten

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt per Anmeldebutton auf unserer Homepage www.mifw.de, per E-Mail an info@mifw.de oder telefonisch unter 0361 653 133 90.

Organisatorisches

Bei Unterschreitung einer Mindestanzahl an Teilnehmern kann der Kurs ausfallen und Sie erhalten in diesem Fall Ihre Zahlung umgehend zurück. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.
Stornierungen und Umbuchungen sind ausschließlich in Textform per Post, per Fax oder per E-Mail möglich und bedürfen einer Bestätigung durch das MIFW.
Bei einem Rücktritt innerhalb von 14 Tagen nach Kursbuchung wird eine Bearbeitungspauschale von 25,00 Euro einbehalten. Erfolgt eine Stornierung ab dem 20. Tag vor Kursbeginn, ist eine Rückerstattung der Kursgebühr (abzüglich von 20 %, mindestens jedoch 50,00 €) nur noch in nachgewiesenen Sonderfällen möglich (z. B. Unfall, Krankheit etc.). Die MIFW-GmbH gibt Ihnen als Alternative jedoch die Möglichkeit, einen Ersatzteilnehmer zu benennen. Sollten Sie zu Ihrem Kurs unentschuldigt fehlen, besteht kein Anspruch gegenüber der MIFW-GmbH.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Mitteldeutsches Institut für Weiterbildung – MIFW GmbH
Barbarossahof 2
99092 Erfurt
Telefon: +49 (361) 6531339-0
Telefax: +49 (361) 6531339-9
http://www.mifw.de

Ansprechpartner:
Ann-Kristien Kraft
Telefon: +49 (361) 653133-90
Fax: +49 (361) 653133-99
E-Mail: ann-kristien.kraft@miqr.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.