LED Hallenleuchte mit Schutzklasse IP66 -staubdicht und geschützt gegen Strahlwasser- Ideal für die lebensmittelverarbeitende Industrie

METOLIGHT LED-Hallenleuchten der Serie HBL-UFO-Food sind speziell entwickelt für die Beleuchtung in Fertigungshallen zur Verarbeitung sensibler Produkte wie Lebensmittelverarbeitung, Hygieneartikel, medizinische Produkte und zur Beleuchtung in Geschäften, Supermärkten über Obst- und Gemüsebereichen.

Die LED-Leuchten sind ohne Glas, hervorstehendes Netzteil und ohne freiliegende Schrauben konstruiert. Der glatte Leuchtenkörper verringert Staubansammlung und erleichtert die Reinigung. Die Leuchte entspricht Schutzklasse IP66, d.h. sie kann mit einem Wasserstrahl abgespritzt werden.

Zur gleichmäßigen Lichtverteilung dient eine hoch transparente und bruchfeste Fresnel-Linse. Der große Vorteil dieser neuen Fresnel-Linsen ist, dass sie unabhängig von der LED-Menge und -Anordnung auf der Leiterplatte das Licht sehr gleichmäßig ohne nennenswerte Lichtverluste verteilt. Übliche Linsen mit festen Richtwinkeln müssen für jedes LED-Layout extra gefertigt werden, was die Produktionskosten erhöht. Die neuen Fresnel-Linsen sind mit Lichtwinkel 60° / 90° (Standard) und 120° lieferbar und auch nachträglich schnell austauschbar. So kann diese LED-Hallenleuchte auch später geänderten Beleuchtungskonzepten angepasst werden.


Die Montage erfolgt einfach über Stahlseil oder Kette mit Karabiner zum Einhängen in die mitgelieferte Ösenschraube.

Im Standard lieferbar in Gehäusefarbe schwarz, Fresnel-Linse, 90° Lichtwinkel, Lichtfarbe 4000K in folgenden Wattagen:

Optionen:

  • Gehäusefarbe: weiß
  • Lichtwinkel: 60°, 120°
  • Standard-Linse
  • 0-10 Volt-dimmbarem Netzteil
  • DALI-dimmbarem Netzteil
  • Bewegungssensor
  • zusätzlicher transparenter PMMA-Reflektor
Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

ASMETEC GmbH
Robert-Bosch-Str. 3
67292 Kirchheimbolanden
Telefon: +49 (6352) 75068-0
Telefax: +49 (6352) 75068-29
http://www.asmetec-shop.de

Ansprechpartner:
Reinhard Freund
Geschäftsführung
Telefon: 06352-75068-0
Fax: 06352-75068-29
E-Mail: reinhard.freund@asmetec.de
Christina Rau
Telefon: +49 (6352) 75068-15
E-Mail: christina.rau@asmetec.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.