Hardware Experte und Lösungsanbieter itworx-pro GmbH: Produkt- und Preisbeständigkeit bei LionDATA zahlt sich durch Kundentreue aus

Sie planen eine Anwendung für ein Digital Signage Projekt, oder für das KVM-Servermanagement, bei der die Umsetzung noch viele Monate dauern kann, da mehrere Entscheider beim Projekt mitbestimmen müssen? Und nach langer Planung soll nun der Rollout umgesetzt werden, doch jetzt kündigt der Hersteller die für das Projekt eingeplanten Systeme ab (EOL – End Of Life), oder erhöht moderat die Preise. Für jedes Projekt ist das ein Super-Gau.

Daher setzt der Value Added Distributor itworx-pro GmbH schon seit vielen Jahren auf Produkte von LionDATA. Ob im Bereich Mediaplayer, Broadcaster-Systeme, Digital Signage Boards oder KVM-Extender.

Die Produkte und die Preise von LionDATA sind beständig.


„Bei uns bestellen Kunden analoge Systeme nach, mit denen diese schon seit über 10 Jahren zufrieden arbeiten. Und dann noch zu stabil gebliebenen Preisen. Aufgrund der verlässlichen Hardware können wir jedem Kunden optional sogar 5 Jahre Garantie auf die LionDATA-Systeme gewähren. Und das zahlt sich natürlich in Kundentreue doppelt und dreifach aus“, So die Äußerung des Unternehmens in Hamburg.
„Natürlich entwickelt LionDATA das Hardware Portfolio in Hinblick auf die zukünftige Technik immer weiter und bringt auch neue und zeitgemäße Systeme auf dem Markt. Ob Geräte für Display Port-, 4K-, HDMI-, DVI-, USB2.0- oder RS232-Signalübertragung, Für jede Anwendung gibt es eine Lösung. Sogar für einige Groß-Projekte als Customized-Version“, so das Unternehmen weiter.

Weitere Informationen über Digital Signage / Digitale Beschilderung / Bildschirmwerbung, Mediaplayer, 10 Zoll, 15 Zoll und 21 Zoll Signboards von LionDATA, sowie über alle anderen LionDATA-Produkte erhalten Sie bei dem Value Added Distributor itworx-pro GmbH in Hamburg unter tel. 040-6965377-0, E-Mail: info@itworx-pro.de oder Web: www.itworx-pro.de und www.liondata-digital.de

Über die itworx-pro GmbH

Die itworx-pro GmbH in Hamburg ist ein Marktführer im Bereich der Digital Signage Multimedia Übertragungssysteme, Digital Signage Mediaplayer-Systeme, Audio-Video-Technik und KVM-Lösungen. Die Produkte verteilen in tausenden von Netzwerken die Bilder zuverlässig und in höchster Qualität auf die Screens über Next-Generation Video-/Audio-/USB-/RS232 Übertragungssysteme und Mediaplayer.

Das hauseigene Technik-Team ist bei vielen europaweiten Digital Signage und KVM Installationen unterstützend beim Kunden vor Ort im Einsatz.

Die itworx-pro GmbH verfügt über Niederlassungen in Hamburg, Neumünster, Istanbul und Barcelona. Das Zentrallager befindet sich in Deutschland. Der Vertrieb zeichnet sich verantwortlich für über 10.000 durch itworx-pro Übertragungssysteme angesteuerte Bildschirme im Bereich des Digital Signage. Die itworx-pro GmbH ist value Added Distributor für die Hersteller LionDATA, Smil-player.de, IAdea, Minicom und Rose Electronics. Zu den Referenzen gehören namhafte DAX-Unternehmen und viele Partner aus dem industriellen Umfeld wie auch viele Kunden aus dem öffentlichen Bereich. Die itworx-pro GmbH ist Mitglied von POPAI (Point Of Purchase Advertising International).

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

itworx-pro GmbH
Am Stadtrand 50
22047 Hamburg
Telefon: +49 (40) 6965377-0
Telefax: +49 (40) 6965377-19
http://www.itworx-pro.de

Ansprechpartner:
Dennis Gronau
Telefon: +49 (40) 696-53770
E-Mail: d.gronau@itworx-pro.de
Gordon Schell
Vertrieb
Telefon: +49 (40) 696-537723
E-Mail: g.schell@itworx-pro.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.