Grusel-Abend in der Wildnis

Ende Oktober ist wieder Grusel-Stimmung angesagt: Halloween steht vor der Tür. Auch der Wildpark-MV in Güstrow veranstaltet am 30. Oktober 2017 einen schaurig schönen Halloween-Abend. Zwischen 16.30 Uhr und 20 Uhr geht es mit Lageplan und Fragebogen ausgestattet auf Entdeckungstour durch den Park – ins Damwildgehege, zu den Eulen oder in die Raubtier-WG. Hier warten schaurig schöne Gestalten mit spannenden Rätseln auf die Besucher. Buchstabenjagd ist angesagt – wer weiß des Rätsels Lösung? Unter allen Teilnehmern der Halloween-Rallye werden tolle Preise verlost. Wer mag, kann sich vorab im Eingangsbereich im Halloween-Stil schminken lassen. Verkleidete Besucher sind zudem immer gern gesehen. Am Ende der Veranstaltung erwartet alle eine mystische Tauchaktion im Naturaquarium. Auch für das leibliche Wohl wird gesorgt. Ein rundherum gelungener Abend für Groß und Klein. Nicht verpassen!

Keine Anmeldung notwendig. Der normale Eintrittspreis ist zu zahlen – Besucher können bereits ab 9 Uhr vorbeischauen und an diesem Tag zur Feier des Tages bis 20 Uhr bleiben und die Halloween-Rallye ab 16.30 Uhr miterleben.

Infos unter: www.wildpark-mv.de/herbst


Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Wildpark-MV/ Natur- u. Umweltpark Güstrow gGmbH
Verbindungschaussee 1
18273 Güstrow
Telefon: +49 (3843) 2468-0
Telefax: +49 (3843) 2468-20
http://www.wildpark-mv.de

Ansprechpartner:
Anja Wrzesinski
Marketing
Telefon: +49 (3843) 2468-19
E-Mail: a.wrzesinski@wildpark-mv.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.