Arvato Systems stellt smarte IT Transformation & Multi Cloud Management auf der Buchmesse vor

  • Zentrales Thema des Messeauftritts ist der smarte Weg für Verlage in die Private Cloud kombiniert mit dem Angebot eines Multi-Cloud Managements
  • Arvato Systems gemeinsam mit dem Hersteller Virtusales in Frankfurt, Halle 4.0 Stand F10

Arvato Systems nimmt in diesem Jahr gemeinsam mit dem Schwesterunternehmen Arvato Media und der Bertelsmann Printing Group vom 11. – 15.Oktober an der Buchmesse in Frankfurt teil (Halle 4, Stand F10). Im Fokus steht dabei das Thema Multi-Cloud-Management: Mit dem Ansatz „SmartShift“ bietet Arvato Systems seinen Kunden einen IT Transformations-Ansatz in die Arvato Systems Media Cloud, die Private Cloud von Arvato Systems, an. Als Digital-Marketing-Experte berät Arvato Systems auf der Messe darüber hinaus zu den Themen Customer-Experience-Management, Online-Marketing und intuitive Websites.

SmartShift: Ein sanfter Übergang in die Cloud
Mit der Media Cloud stellt der Gütersloher IT-Dienstleister seinen Kunden eine Private Cloud zur Verfügung. Für die damit einhergehende IT Transformation in multimodale IT Umgebungen und Multi Cloud Szenarien nutzt Arvato Systems den „SmartShift“ Ansatz: Der Kunde kann im Self-Service seine Daten, Applikationen und Systeme migrieren, speichern und aus der Cloud heraus nutzen. „Dieses schrittweise Vorgehen stellt den smarten Weg in eine moderne Datacenter Landschaft sicher“, sagt Sören Hühold, Head of IT Transformation und Cloud Services bei Arvato Systems. „Die Systeme kommunizieren während der Umstellung weiter miteinander. Die Nutzer merken von dem Umzug im Grunde gar nichts“, ergänzt Olaf Flöthmann, Director Publishing & Print. In weiteren Schritten transformiert Arvato Systems gemeinsam mit dem Kunden die Bestandssysteme und bietet ganzheitliche Unterstützung. Hierbei profitieren die Kunden von der langjährigen Expertise des IT-Dienstleisters. Mit dieser umfangreichen Beratungsleistung zur Modernisierung und Flexibilisierung der Bestands-IT werden mittels eines standarisierten Verfahrens individuell IT Prozesse für Applikationen und Systeme optimiert.


Fortlaufende Kooperation mit Virtusales
Auf dem Arvato Gemeinschaftsstand auf der Buchmesse wird zudem Virtusales vertreten sein. Arvato Systems, ehemals Vertriebspartner für die britische Publishing Software, ist mittlerweile als Systemintegrator für Virtusales tätig und unterstützt Unternehmen nicht nur bei der Einführung der Lösung, sondern bietet auch Help-Desk- und Pre-Sales-Services.

Über die Arvato Systems GmbH

Als international agierender IT-Spezialist unterstützt Arvato Systems namhafte Unternehmen bei der Digitalen Transformation. Mehr als 3.000 Mitarbeiter an weltweit über 25 Standorten stehen für hohes technisches Verständnis, Branchen-Know-how und einen klaren Fokus auf Kundenbedürfnisse. Als Team entwickeln wir innovative IT-Lösungen, bringen unsere Kunden in die Cloud, integrieren digitale Prozesse und übernehmen den Betrieb sowie die Betreuung von IT-Systemen. Zudem können wir im Verbund der zum Bertelsmann-Konzern gehörenden Arvato ganze Wertschöpfungsketten abbilden. Unsere Geschäftsbeziehungen gestalten wir persönlich und partnerschaftlich mit unseren Kunden. So erzielen wir gemeinsam nachhaltig Erfolge. IT.arvato.com

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Arvato Systems GmbH
An der Autobahn 200
33333 Gütersloh
Telefon: +49 (5241) 80-80888
Telefax: +49 (5241) 80-80666
https://www.arvato-systems.de

Ansprechpartner:
Marcus Metzner
Chief Marketing Officer
Telefon: +49 (5241) 80-88242
Fax: +49 (5241) 80-9568
E-Mail: Marcus.Metzner@bertelsmann.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.