Neues Weiterbildungsangebot

Mit ihrem neuen Lean Ausbildungsprogramm (inhouse) unterstützen die Trainer der Perfect Production GmbH produzierende Unternehmen auf dem Weg zur schlanken Fabrik und schaffen damit die Voraussetzungen für Industrie 4.0.

Damit der Weg zu Industrie 4.0 zur Erfolgsstory wird, erweitert die Perfect Production GmbH ihr Beratungs- und Trainingsangebot um ein modulares Lean Ausbildungsprogramm. Das Programm zielt darauf ab, im gesamten Unternehmen eine Lean-Kultur einzuführen, in der die kontinuierliche Verbesserung aller Bereiche und Abteilungen in Produktion und Administration zur Routine wird.

„Viele Unternehmen sind bei dem Versuch gescheitert, Lean Production im Unternehmen nachhaltig einzuführen. Die Ursache dafür ist meist, dass die Ausbildung nicht im Unternehmen erfolgte und dass nicht alle Mitarbeiter vom Werker bis zur Führungskraft eingebunden waren. Genau hier setzt unser modulares Lean Ausbildungsprogramm an“, erklärt Jochen Schumacher, Geschäftsführer der Perfect Production GmbH, „Wir bilden im Unternehmen und an realen Prozessen aus, vom Werker bis zur Führungskraft. Damit können bereits während der Ausbildung erste Prozessoptimierungen erkannt und die Komplexität reduziert werden. Zudem wird durch die Ausbildung die Veränderungsbereitschaft der Mitarbeiter erhöht, eine wichtige Voraussetzung für die spätere Digitalisierung der Abläufe.“


Das Ausbildungsprogramm umfasst die Module Management Crashkurs, Lean Basics, Lean Production Expert, Lean Administration Expert, Lean Koordinator und Lean Führungskraft (weitere Infos unter https://www.perfect-production.de/…).

Über die Perfect Production GmbH

Die Perfect Production GmbH (www.perfect-production.de) ist eine Unternehmensberatung für produzierende Unternehmen. Die Berater und Trainer sind Experten in den Bereichen Lean Production, Manufacturing Execution Systeme (MES), Lean Administration, Einführung von Kennzahlensystemen und Continuous Improvement Coaching (CIC). Das Ziel ist die perfekte Produktion mit transparenten, reaktionsschnellen und wirtschaftlichen Prozessen.

Seit dem Start der Aktivitäten im Jahr 2004 begleiten die Experten produzierende Unternehmen der verschiedensten Branchen auf dem Weg zur perfekten Produktion, verschlanken die Prozesse mit Lean Methoden, unterstützen diese mit moderner IT und schaffen damit die Voraussetzungen für die weitere digitale Transformation in Richtung Industrie 4.0. Perfect Production ist Mitglied im Netzwerk Smart Production e.V., VDMA und BVMW.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Perfect Production GmbH
Gewerbepark Hardtwald 6
68723 Oftersheim
Telefon: +49 (6202) 9335-550
Telefax: +49 (6202) 9335-560
http://www.perfect-production.de

Ansprechpartner:
Jochen Schumacher
Geschäftsführer
Telefon: +49 (6202) 9335-550
Fax: +49 (6202) 9335-560
E-Mail: j.schumacher@perfect-production.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.