Young Professionals Day SCM und Logistik: Erfolgreiche Weiterbildungs-Premiere

Die Weiterbildungs-Initiative „Young Professionals Day SCM und Logistik“ des Fachmagazins LOGISTIK HEUTE und der PMI Production Management Institute GmbH, Planegg, hat kürzlich eine erfolgreiche Premiere gefeiert. Am ersten Young Professionals Day SCM und Logistik, der am 20. Juli 2017 auf dem Campus Pasing der Hochschule München stattfand, nahmen mehr als 30 Nachwuchskräfte in acht Firmenteams teil.

In dem Schulungsformat kam mit „The Fresh Connection“ eine realitätsnahe Business-Simulation zum Einsatz. Das Planspiel dreht sich um einen in wirtschaftliche Turbulenzen geratenen Fruchtsafthersteller. Als neue Managementteams übernahmen die Nachwuchskräfte die Aufgabe, das Fruchtsaft-Unternehmen aus der Krise zu steuern. Zu besetzen hatten sie jeweils die Rollen Einkauf, Produktion, Vertrieb und Supply Chain. Ihr Ziel: Den Fruchtsaftproduzenten zu einem möglichst positiven ROI (Return on Investment) zu führen.

In drei Runden, in denen es spezielle Herausforderungen wie Lagerkapazitätsengpässe oder Lieferantenausfall zu meistern galt, maßen sich die Teams im Wettbewerb untereinander. Sie mussten Kapazitäten, Ressourcen und Schnittstellen managen. Abteilungsübergreifend hatten sie die richtigen Entscheidungen zu treffen, um ihr Planspiel-Unternehmen voranzubringen. Nach der entscheidenden dritten Runde stand es fest: Das Team Merck 1B hatte im Planspiel die Nase vorn, gefolgt vom Team RFS (zweiter Platz), dem Team Freudenberg (dritter Platz) und dem Team Alupress (vierter Platz).


Als Sieger durfte sich das Merck-Team über ein Jahresabonnement der Fachzeitschrift LOGISTIK HEUTE sowie Eintrittskarten zur SCM-Fachkonferenz EXCHAiNGE – The Supply Chainers’ Conference freuen, die am 26. und 27. September 2017 in Frankfurt am Main veranstaltet wird.

„In der Weiterbildungs-Veranstaltung Young Professionals Day SCM und Logistik ging es unter anderem darum, Daten schnell zu erfassen und zu analysieren, wichtige Entscheidungen unter Zeitdruck zu priorisieren und im Team Konfliktlösungen zu erarbeiten“, erklärt Andrea Walbert, Geschäftsführerin der PMI Production Management Institute GmbH. „Die acht teilnehmenden Nachwuchskräfte-Teams waren sehr engagiert bei der Sache und haben in der zur Verfügung stehenden Zeit sehr gute Resultate erzielt.“

„Seit mehr als zehn Jahren veranstaltet LOGISTIK HEUTE überaus erfolgreich Fachveranstaltungen zu diversen logistischen Themenstellungen“, sagt LOGISTIK-HEUTE-Herausgeberin Dr. Petra Seebauer. „Sehr am Herzen liegt uns auch die Aus- und Weiterbildung des Führungsnachwuchses in Unternehmen. Mit dem Young Professionals Day SCM und Logistik für Nachwuchskräfte, den wir gemeinsam mit unserem Partner PMI Production Management Institute ins Leben gerufen haben, ist ein spannendes Weiterbildungs-Format entstanden. Die Teilnehmer haben mit ihrem Fachwissen und viel Teamgeist bewiesen, dass sie taktisch und strategisch beste Entscheidungen für das Unternehmen treffen können, dessen Business Case sie bearbeiten mussten“, so Dr. Seebauer. „Wir freuen uns sehr über die positive Resonanz der Firmen, die bereits teilgenommen haben, und über das generell hohe Interesse im Markt an der Weiterbildungs-Veranstaltung Young Professional Days SCM und Logistik. Gemeinsam mit dem Partner PMI wird LOGISTIK HEUTE 2018 weitere Veranstaltungen durchführen.“

Trainerin war Andrea Walbert, Geschäftsführerin des PMI Production Management Institutes. Moderiert wurde der erste Young Professionals Day SCM und Logistik von Matthias Pieringer, stellvertretender Chefredakteur LOGISTIK HEUTE.

Weiteres Bildmaterial finden Sie in der Bildergalerie unter http://www.logistik-heute.de/….

Über HUSS Unternehmensgruppe

LOGISTIK HEUTE
Das Fachmagazin LOGISTIK HEUTE richtet sich an Führungskräfte in Industrie, Handel und Dienstleistung, die logistische Prozesse im Unternehmen steuern und verantworten. Eine Redaktion sowie Fachautoren aus Wissenschaft und Praxis informieren aktuell über innovative Logistikkonzepte, neue Produkte, Ideen und Trends in allen Bereichen der Lieferkette. Ausführliche Marktübersichten und Unternehmensreportagen runden Monat für Monat das logistische Themenspektrum ab. Beschaffung, Produktion, Distribution und Entsorgung – überall mischt Logistik mit. Und deshalb hat LOGISTIK HEUTE, das Logistikmagazin für Entscheider in Industrie, Handel und Dienstleistung, sein Konzept konsequent auf die gesamte Supply Chain zugeschnitten. Eine unverzichtbare Informationsquelle, die Monat für Monat innovative Logistikkonzepte, neue Produkte, Ideen und Trends entlang der gesamten Supply Chain aufzeigt.

PMI
Das Production Management Institute begleitet seine Kunden seit mehr als 25 Jahren mit professionellen, international anerkannten Weiterbildungs- und Zertifizierungsprogrammen zu Themen in Supply Chain, Operations, Einkauf und Logistik. In öffentlichen Kursen oder eingebettet in eine eigene Supply Chain Academy werden die Teilnehmer durch kompetente Beratung, erfahrene Trainer aus der Wirtschaft, professionelle Trainings und interaktive Lernmaterialien partizipativ und passgenau nach ihren Bedürfnissen qualifiziert. Für schnellere Lernerfolge mit mehr Transparenz.

HUSS-VERLAG
Der HUSS-VERLAG ist ein moderner B2B-Verlag, der mit Fachzeitschriften und periodisch erscheinenden Sonderpublikationen die Fach- und Führungskräfte des Wirtschaftszweigs Logistik sowie der Branchen Touristik, Transport und Personenbeförderung mit Produkten, Praxis- und Hintergrundwissen versorgt. Zudem organisiert der HUSS-VERLAG renommierte Branchen-Veranstaltungen, wie etwa Fachforen. Im Laufe der Jahre haben sich auch die Webpräsenzen der Fachmagazine zu gesuchten Informationsportalen entwickelt. Im HUSS-VERLAG erscheinen aktuell die Fachzeitschriften LOGISTIK HEUTE, LOGISTRA, Transport, taxi heute, busplaner, VISION mobility, Unterwegs auf der Autobahn und PROFI Werkstatt samt Sonderveröffentlichungen und digitale Medien. Der Verlag verleiht auch Preise, wie den Europäischen Transportpreis für Nachhaltigkeit, den Internationalen busplaner Nachhaltigkeitspreis, Taxi des Jahres, die BESTE PROFI Werkstatt-Marke, die BESTE LOGISTIK MARKE, LOGISTRA best practice und den Supply Chain Management Award. Geschäftsführer vom HUSS-VERLAG sind Christoph Huss, Bert Brandenburg und Rainer Langhammer.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

HUSS Unternehmensgruppe
Joseph-Dollinger-Bogen 5
80807 München
Telefon: +49 (89) 32391-0
Telefax: +49 (89) 32391-416
http://www.huss.de

Ansprechpartner:
Matthias Pieringer
Stellvertretender Chefredakteur
Telefon: +49 (89) 32391-215
Fax: +49 (89) 32391-280
E-Mail: matthias.pieringer@huss-verlag.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.