Clairfield International berät FAS AG beim Zusammenschluss mit der WTS Group AG

Die Steuerberatungsgesellschaft WTS und das Finanzberatungsunternehmen FAS AG haben sich auf einen Zusammenschluss geeinigt. WTS wird zukünftig die Mehrheit der Anteile an der FAS AG halten.

Die international tätige Steuerberatungsgesellschaft WTS baut dadurch ihr Serviceportfolio im Bereich Financial Advisory weiter aus und profitiert von der Expertise der FAS AG. Gleichzeitig wird der Standort Stuttgart und die damit strategisch wichtige Nähe zu bestehenden und potentiellen Kunden weiter ausgebaut.
Die FAS AG profitiert bei diesem Zusammenschluss vor allem von der umfangreichen Erfahrung in der Steuerberatung sowie den Zugang zu den renommierten Mandanten der WTS Group.

Clairfield International war exklusiv als Berater des Mehrheitsgesellschafters der FAS AG tätig und begleitete den Prozess von Beginn an. Projektleiter Dirk Freiland (Managing Partner) wurde hierbei unterstützt durch Arthur Penner (Senior Analyst).


Über die FAS AG
Die FAS AG ist ein unabhängiger, innovativer Lösungsanbieter für zielorientierte Beratung, aktive operative Unterstützung und effizientes Outsourcing der Finanzfunktionen von Unternehmen sowie bei Bewertungsanlässen und Transaktionsprozessen. Hauptsitz der Gesellschaft ist in Stuttgart mit weiteren Standorten in Düsseldorf, Frankfurt am Main, München, Leipzig, Zürich und Wien.

Über die WTS
Die WTS ist eine global agierende Steuerberatungsgesellschaft mit bewusstem Verzicht auf Abschlussprüfung. Das Dienstleistungsangebot wird durch angrenzende Rechtsberatung und umfassende Financial Advisory Services komplettiert. Mit Pioniergeist entwickeln mehr als 650 Mitarbeiter der WTS innovative und maßgeschneiderte Konzepte, die sie mit hoher Umsetzungskompetenz für ihre Mandanten realisieren.
Die WTS ist in Deutschland an acht Standorten und weltweit über das internationale Netzwerk WTS Global in mehr als 100 Ländern vertreten. Die WTS hat sich in den vergangenen Jahren rasant entwickelt und gehört heute mit einem Gruppenumsatz von mehr als 100 Mio. zu den TOP 7 Steuerberatungsgesellschaften in Deutschland.

Über Clairfield International Deutschland

Clairfield International mit Hauptsitz in Genf ist eine internationale Corporate Finance und M&A Beratung mit über 480 Mitarbeitern in 23 Ländern in Europa, Amerika, Indien, China und Australien. Im deutschsprachigem Raum ist die Clairfield International GmbH an den Standorten Düsseldorf, Frankfurt, Stuttgart, Wien und Genf vertreten.
Mit mehr als 600 Transaktionen erfolgreich abgeschlossenen Transaktionen in den vergangenen fünf Jahren gehört Clairfield International damit zu den Top 15 der M&A-Beratungen für mittelständische Transaktionen weltweit.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Clairfield International Deutschland
Mainzer Landstr. 33a
60329 Frankfurt
Telefon: +49 (69) 707969-60
Telefax: +49 (69) 707969-99
http://www.clairfield.de

Ansprechpartner:
Dirk Freiland
Managing Partner
Telefon: +49 (711) 6200790
Fax: +49 (711) 62007929
E-Mail: freiland@de.clairfield.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.