Werkzeuge des erfolgreichen Managers

Manager müssen ständig verschiedene Rollen einnehmen. Mal sind sie Leader, dann Stratege oder Controller. Um diesen Aufgaben voll gerecht zu werden, bedarf es praxiserprobter Techniken und Methoden. Die Haufe-Neuerscheinung „Der erfolgreiche Manager“ liefert das Rüstzeug, um auf allen Ebenen und Bereichen des Managements konsequent erfolgreich zu sein. Ein Schlüssel dazu: die Anwendung neurowissenschaftlicher Kenntnisse. Ab sofort bei Haufe.

Management ist mit einem guten Handwerk vergleichbar. Das heißt: Es ist erlernbar und kein Hexenwerk. Man benötigt dafür aber die richtigen Werkzeuge. Herausgeber Arne Prieß (langjähriger Manager, Personalentscheider sowie Trainer und Coach für Führungskräfte) bietet in seinem Buch „Der erfolgreiche Manager“ kompaktes und fundiertes Management-Wissen und reichert es mit den neuesten Neuro-Erkenntnissen an. Der Rahmen dafür sind insgesamt neun Rollen, die er gemeinsam mit seinen Koautoren beschreibt und die Manager in ihrem Berufsalltag einnehmen müssen: Navigator, Leader, Talent Manager, Innovations- und Digitalisierungsmanager, Organisationsentwickler, Change-Manager, Zahlen-Manager und Meeting-Moderator. Jede dieser Aufgaben folgt einer eigenen Funktionslogik und erfordert andere Herangehensweisen. Was wichtig ist, um die einzelnen Rollen abzugrenzen und in ihnen erfolgreich zu handeln, erfahren Leser Schritt für Schritt und absolut umsetzungsorientiert in den jeweiligen Kapiteln. Neben diesen Wissens- und Methodenimpulsen liefert Dr. Sebastian Spörer als Co-Autor wertvolle Hinweise zum Management aus neurowissenschaftlicher Perspektive. Außerdem: Viele Beispiele und Praxistipps für den Arbeitsalltag. Nach der Lektüre dieses kompakten Kompendiums steht Lesern nichts mehr im Wege, um den Olymp erfolgreicher Manager zu erklimmen.

Arne Prieß
Der erfolgreiche Manager
Kompaktes Wissen und Neurowissenschaft für 9 Rollen im Management
ISBN: 978-3-648-09296-5
1. Auflage 2017
256 Seiten
39,95 Euro
Hardcover


Über die Haufe-Lexware GmbH & Co. KG – Ein Unternehmen der Haufe Gruppe

Die Haufe Gruppe mit ihren Marken Haufe, Haufe Akademie und Lexware ist einer der deutschlandweit führenden Anbieter für digitale Arbeitsplatzlösungen und Dienstleistungen sowie für Aus- und Weiterbildung. Haufe Fachbücher und eBooks vereinen ein einzigartiges Gesamtprogramm mit Titeln aus den Bereichen Immobilien, Management, Marketing, Rechnungswesen und Human Resources. Aus den Kernbereichen eines erfolgreichen Verlagsgeschäftes hat sich die Haufe Gruppe konsequent zu einem Spezialisten für digitale und webbasierte Services entwickelt. Sie machen 95 Prozent des Gesamtumsatzes aus.

Die Unternehmensgruppe mit Hauptsitz in Freiburg beschäftigt über 1.500 Mitarbeiter im In- und Ausland. Sie verfolgt eine internationale Wachstumsstrategie, die durch das heutige Leistungs- und Produktportfolio getragen wird. Vorangetrieben wird der Wachstumskurs durch die erfolgreiche wechselseitige Nutzung der Kernkompetenzen und Stärken der einzelnen Unternehmen und Marken. So konnte die Haufe Gruppe trotz eines schwierigen Markt- und Konjunkturumfeldes im Geschäftsjahr 2015 (Juli 2014 bis Juni 2015) einen Umsatz von über 292 Mio. Euro erzielen (Vorjahr: über 266 Mio. Euro).

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Haufe-Lexware GmbH & Co. KG – Ein Unternehmen der Haufe Gruppe
Munzinger Straße 9
79111 Freiburg
Telefon: +49 (761) 898-0
Telefax: +49 (761) 898-993184
http://www.lexware.de

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.