ciSio SPV: SAP- und Prozessberatung für die digitale Transformation

SPV Solutions, Products, Visions AG und ciSio GmbH treten ab sofort als ciSio SPV gemeinsam auf. Die beiden erfahrenen SAP-Partner bündeln über eine gemeinsame Führung ihre Kompetenzen, um Kunden einen umfassenderen Beratungsansatz anbieten zu können. Gemeinsam wollen sich die SAP-Experten neben der klassischen SAP- und Prozessberatung sowie der Übernahme von komplexen ERP-, BI- und S/4HANA-Projekten für Kunden künftig neue Geschäftsfelder in den Bereichen digitale Transformation, Big Data Analytics, Automatisierung und künstliche Intelligenz erschließen. Die Verbindung beider Unternehmen wurde über eine Mehrheitsbeteiligung der SPV an ciSio verankert.

ciSio SPV sieht sich hervorragend aufgestellt, um Kunden über die klassische SAP-Beratung hinaus auch in strategischen Digitalisierungs- und Big-Data-Projekten unterstützen zu können. So bietet SPV beispielsweise mit fünf großen S/4HANA-Referenzkunden eines der praxiserfahrensten Teams für die In-Memory-Technik. Die Mannschaft der ciSio hat sich bereits einen Namen als SAP-Entwicklungspartner für die SCP (SAP Cloud Platform) gemacht. Die Kompetenzen beider SAP-Häuser werden zudem durch langjährige Partnerschaften in den Bereichen AI, Automatisierung und Algorithmenentwicklung ergänzt.

Gemeinsame Strukturen für individuelle Lösungen


Das Führungsteam von ciSio SPV besteht aus Wolfgang Braun (CEO), Thomas Kirschner (CCO), Hans-Günter Klein (CTO), Kirsten Weiss (CDO) und Heidi Fried (CFO).

„Wir kennen uns seit Jahren aus gemeinsamen Projekten. Der Zusammenschluss ist ganz darauf ausgelegt, unseren Kunden gegenüber noch leistungsfähiger zu werden“, erläutert Wolfgang Braun. „Formal existieren die beiden Unternehmen weiter, doch in der Kommunikation nach außen und mit internen Synergien sind wir zukünftig die ciSio SPV mit 120 hochqualifizierten Mitarbeitern.“

Thomas Kirschner ergänzt: „Wir haben die gleiche Herangehensweise und ergänzen uns mit unseren jeweiligen Schwerpunkten. Für die Herausforderungen der digitalen Transformation gibt es keine Patentlösungen – da braucht es kompetente Beraterteams, die ausgehend von der vorhandenen SAP- und sonstigen IT-Landschaft individuelle Wege aufzeigen können.“

Über ciSio GmbH

Die Prozess- und Technologieberatung ciSio GmbH wurde 2013 gegründet und hat ihren Sitz in Nürnberg. ciSio ist SAP-Partner und hat sich besonders auf Lösungen für Business Intelligence (SAP BI/BW) und analytische Prozesse fokussiert. SAP-übergreifend entwickelt ciSio plattformunabhängig kundenindividuelle Strategien und Konzepte für die Digitalisierung, Big-Data- und Analytics-Lösungen.

Weitere Informationen unter www.cisio-gmbh.com

Über die SPV Solutions, Products, Visions AG

SPV, 1983 gegründet, ist ein international tätiges SAP-Projekthaus mit Sitz in München. Die breite Leistungspalette der SPV reicht von der Einführung von SAP-Modulen über Migration, Release-Wechsel, Anbindung von Fremdsystemen und Portalgestaltung bis hin zu betriebswirtschaftlichem Prozess-Design und dessen Realisierung. Darüber hinaus entwickelt SPV branchen- und kundenorientierte Lösungen, führt Schulungsmaßnahmen und Workshops durch und berät Unternehmen zu Strategie, Wirtschaftlichkeit, Funktionalität und Performance.

Weitere Informationen unter www.myspv.com

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

SPV Solutions, Products, Visions AG
Baierbrunner Str. 23
81379 München
Telefon: +49 (89) 680971-0
Telefax: +49 (89) 680971-20
https://www.myspv.com

Ansprechpartner:
Brigitte Basilio
HighTech communications GmbH
Telefon: +49 (89) 500778-20
E-Mail: B.Basilio@htcm.de
Heidi Fried
SPV Solutions, Products, Visions AG
Telefon: +49 (89) 680971-37
Fax: +49 (89) 680971-20
E-Mail: Heidi.Fried@myspv.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.