TÜV SÜD Service Center: Modernes Ambiente und kürzere Wartezeiten

Egal ob Plaketten für die Hauptuntersuchung, Schadenbegutachtung oder Fahrzeugänderungen, in den TÜV SÜD Servicecentern (TSC) erhalten Autobesitzer alle Informationen und Dienstleistungen rund um die Sicherheit ihres Fahrzeugs. In Passau hat ein neues TSC eröffnet. Modernes Ambiente, kürzere Wartezeiten und eine besonders günstige Lage im Gewerbegebiet sollen das Wachstum der Niederlassung unterstützen.

Das neue TÜV SÜD Prüfcenter in Passau umfasst einen zweistöckigen Verwaltungsbau mit Räumlichkeiten für die theoretische Führerscheinprüfung. Zudem gibt es zwei Prüfgassen mit einem Vorplatz für PKW und LKW. Der neue Sitz der Niederlassung Passau soll durch die Nähe zur Autobahn auch das LKW-Geschäft steigern. „Wir freuen uns sehr, dass wir den Bau des neuen Gebäudes pünktlich fertigstellen konnten und ab sofort in einem hochmodernen Umfeld für unsere Passauer Kunden da sein werden“, sagt Patrick Fruth, Sprecher der Geschäftsführung von TÜV SÜD.

„Bei der Planung des Neubaus haben wir uns auch nach den Bedürfnissen der Bewohner gerichtet. Denn die Einfahrt der neuen TÜV-Niederlassung ist nun so angelegt, dass unsere Kunden nicht durch das nahe gelegene Wohngebiet fahren müssen“, erzählt Patrick Fruth. Die Anwohner müssen so nicht um die Ruhe in ihrer Straße fürchten.


Das neue TÜV SÜD Service Center im Gewerbegebiet Kohlbruck 6b in Passau hat montags und freitags von 8:00 bis 12:00 Uhr und von 13:00 bis 17:00 Uhr sowie samstags von 8:00 bis 12:00 Uhr geöffnet.

Andere Termine können unter der Telefonnummer 0941 38327-100 vereinbart werden.

Über die TÜV SÜD AG

Im Jahr 1866 als Dampfkesselrevisionsverein gegründet, ist TÜV SÜD heute ein weltweit tätiges Unternehmen. Rund 24.000 Mitarbeiter sorgen an mehr als 800 Standorten in über 50 Ländern für die Optimierung von Technik, Systemen und Know-how. Sie leisten einen wesentlichen Beitrag dazu, technische Innovationen wie Industrie 4.0, autonomes Fahren oder Erneuerbare Energien sicher und zuverlässig zu machen. www.tuev-sued.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

TÜV SÜD AG
Westendstraße 199
80686 München
Telefon: +49 (89) 5791-0
Telefax: +49 (89) 5791-1551
http://www.tuev-sued.de

Ansprechpartner:
Vincenzo Lucà
Unternehmenskommunikation MOBILITÄT
Telefon: +49 (89) 579116-67
Fax: +49 (89) 579122-69
E-Mail: vincenzo.luca@tuev-sued.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.