SAXOPRINT auch 2017 Partner von Peugeot Motocycles und PrüstelGP

Die Online-Druckerei SAXOPRINT führt in der anstehenden Saison die Partnerschaft mit dem deutschen Rennstall PrüstelGP in der Moto3™-Klasse der FIM Motorrad-Weltmeisterschaft fort. SAXOPRINT begleitet den Rennstall bereits seit 2014 als offizieller Hauptsponsor und Namensgeber. 2017 werden insgesamt 18 Rennen im Rahmen der FIM Motorrad-Weltmeisterschaft rund um den gesamten Globus ausgetragen.

Das sächsische Renn-Team mit der offiziellen Bezeichnung Peugeot Motocycles SAXOPRINT geht 2017 mit einer neuen Fahrer-Paarung an den Start. Neben dem erfahrenen Moto3™-Piloten Jakub Kornfeil (23) aus Tschechien startet der 15-jährige finnische Youngster Patrik Pulkkinen im offiziellen Werksteam von Peugeot Motocycles.

Jakub Kornfeil ist seit 2010 ständiger Fahrer in der kleinsten Klasse der Motorrad-Weltmeisterschaft. Die Saison 2016 beendete er auf dem 8. Gesamtrang. „Wir haben einen erfahrenen Piloten gesucht, der konstant Top-Ten-Ergebnisse einfahren kann", so Florian Prüstel, Geschäftsführer des Teams. „Diesen Fahrer haben wir mit Jakub gefunden. Er ist nicht nur ein beständiger Fahrer, der über viel Erfahrung verfügt, er ist auch für Podiumsplätze und Siege gut."


Patrik Pulkkinen komplettiert das Team. Der junge Finne startet 2016 noch im Rahmen der MotoGP™ im Red Bull Rookies Cup. „Wir beobachten den Jungen schon recht lange", erklärte Florian Prüstel. „In Aragon haben wir mit ihm ausgiebig getestet, und die Ergebnisse haben uns überzeugt. An der Seite von Jakub kann er im Team definitiv sehr viel lernen und sein Talent und Potenzial hoffentlich richtig entfalten."

Die FIM Motorrad-Weltmeisterschaft bildet für SAXOPRINT eine ideale Plattform, sich als internationale Online-Druckerei in ihren Zielmärkten zu präsentieren und den Bekanntheitsgrad der Marke SAXOPRINT zu steigern. Ein weiteres Argument ist der perfekte Imagetransfer: Genau wie der Motorradrennsport setzt auch das Druckgewerbe auf den Einsatz innovativer Technologien. Höchste Präzision und Schnelligkeit sind dabei ebenso entscheidende Erfolgsparamater wie das perfekte Zusammenspiel zwischen Mensch und Maschine.

Über die SAXOPRINT GmbH

SAXOPRINT ist eine der führenden Online-Druckereien in Europa. An seinem Standort mit Hauptsitz in Dresden beschäftigt das Unternehmen derzeit mehr als 550 engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf einer Gesamtfläche von mehr als 18.000 m².

SAXOPRINT bietet brillante Druckqualität. Das Unternehmen besitzt einen der modernsten Technologie-Parks der Druckindustrie weltweit. Knapp 20 Mio. Euro investierte die Online-Druckerei in den vergangenen zwei Jahren in neue Maschinen, Produktionsprozesse und neue Mitarbeiter. Effiziente Arbeitsabläufe in Druckvorstufe, Produktion, Weiterverarbeitung und Versand sowie modernste Technologien ermöglichen die termingerechte Bewältigung von mehreren Tausend Druckaufträgen pro Tag.

Zudem achtet SAXOPRINT auf Nachhaltigkeit und Klimaschutz. Infolge modernster Drucktechnologien drucken mehr als 350.000 Kunden europaweit mit SAXOPRINT umweltbewusst. Infolge der Zusammenarbeit mit ClimatePartner, einem führenden Anbieter für Klimaschutzlösungen, können Kunden darüber hinaus einen individuellen Beitrag für den Klimaschutz leisten und damit ihre eigene CO₂-Bilanz optimieren.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

SAXOPRINT GmbH
Enderstr. 92c
01277 Dresden
Telefon: +49 (351) 2044444
Telefax: +49 (351) 2056747
http://www.saxoprint.de

Ansprechpartner:
Elisa Mühlmann
Junior Sponsoring- / PR-Managerin
Telefon: +49 (351) 2044-4790
Fax: +49 (351) 2044-555
E-Mail: Elisa.Muehlmann@saxoprint.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.