LeasePlan Deutschland: Patrick Vierveijzer wird neuer Vorsitzender der Geschäftsleitung

Zum 01.01.2017 übernimmt Patrick Vierveijzer den Vorsitz der Geschäftsleitung von LeasePlan Deutschland. Der 46-jährige Vierveijzer war zuletzt für LeasePlan Niederlande als Geschäftsleitungsmitglied unter anderem für den Vertrieb und die Kundenbetreuung zuständig. Unter seiner Leitung hat sich LeasePlan Niederlande als Marktführer im Bereich Fuhrparkmanagementservices etabliert. Vierveijzer ist insgesamt schon 19 Jahre für die LeasePlan Gruppe tätig. Zuvor war er in verschiedenen Managementfunktionen in der Branche aktiv. "Deutschland ist für die LeasePlan Gruppe ein wichtiger Markt, der jedoch auch für sein hartes Wettbewerbsumfeld bekannt ist. Ich freue mich auf diese spannende Herausforderung", so Vierveijzer zu seiner neuen Position. Und weiter: "Gleichzeitig freue ich mich natürlich auch auf die Zusammenarbeit mit unseren Kunden, Partnern und mit den Kollegen von LeasePlan Deutschland." Den Fokus seiner neuen Tätigkeit hat der Niederländer klar vor Augen: "Wir erleben derzeit eine Transformation der Mobilität und einen Markt, der vielen Fragestellungen gegenübersteht. Mein Ziel ist es, LeasePlan Deutschland in diesem sich wandelnden Markt so auszurichten, dass wir auch in Zukunft erfolgreich und wettbewerbsfähig sein werden. Deshalb werden wir genau prüfen, wo künftig unsere Schwerpunkte liegen."

Patrick Vierveijzer folgt auf Johan Friman, der zum 31.12.2016 auf eigenen Wunsch das Unternehmen verließ.

Über die LeasePlan Deutschland GmbH

LeasePlan bietet eine umfassende Servicepalette für betriebliche Fuhrparks, vom Finanzleasing von Firmenfahrzeugen bis hin zum kompletten Fuhrparkmanagement inklusive Consultingleistungen.


LeasePlan – eine Tochter der niederländischen LeasePlan Corporation N. V. – ist eine markenneutrale und international operierende Firmengruppe mit Niederlassungen in 23 europäischen Staaten sowie in den USA, Kanada, Mexiko, Brasilien, Russland, Indien, Australien, Neuseeland und den Vereinigten Arabischen Emiraten. Insgesamt hat LeasePlan rund 1,6 Millionen Fahrzeuge unter Vertrag und ist damit Weltmarktführer.

Die LeasePlan Deutschland GmbH wurde 1973 in Düsseldorf gegründet. In der Hauptverwaltung in Neuss sowie in den Niederlassungen in Neuss, Hamburg, Frankfurt, Stuttgart und München sowie in den Gebrauchtwagen Outlets in Neuss und Nürnberg sind 450 Mitarbeiter beschäftigt. Anfang 2017 wurden in Deutschland rund 106.000 Pkw, Transporter und Nutzfahrzeuge betreut.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

LeasePlan Deutschland GmbH
Lippestr. 4
40221 Düsseldorf
Telefon: +49 (2131) 132-511
Telefax: +49 (2131) 132-688-511
http://www.leaseplan.de

Ansprechpartner:
Nadine Sieren
Referentin PR und Onlinekommunikation
Telefon: +49 (2131) 132-511
Fax: +49 (2131) 132688511
E-Mail: nadine.sieren@leaseplan.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.