Blühstreifen für Bienen

20 Studentinnen der Hauswirtschaft aus dem Grünen Zentrum in Töging besuchten den Naturkosthersteller Byodo in Mühldorf. Ziel war es, sich über die bienenfreundliche Gestaltung von Hausgärten und landwirtschaftlichen Flächen sowie die Biene im Allgemeinen zu informieren. Auf Einladung von Byodo stellte Referentin Anni Misthilger, Vorsitzende des Imkervereins Lohkirchen und engagierte Hobby-Landwirtin, Fördermöglichkeiten von Maßnahmen in der Landwirtschaft vor, durch die Raum für blütenbestäubende Insekten und weitere Nützlinge geschaffen werden.

In ihrem Vortrag war es Anni Misthilger ein besonderes Anliegen den Studentinnen Ideen zu präsentieren, mit denen sie Nahrungsquellen für Bienen schaffen können – im eigenen Garten leicht umzusetzen. Kurz und knapp sind diese Tipps für jeden interessierten Bienenfreund auch auf der neuen Informationstafel auf dem Byodo Werksgelände nachzulesen. "Gefüllte Blumen sind schön anzusehen. Mir war aber nicht klar, dass sie keine Nahrung für Bienen bieten", so eine Studentin. Es heißt also Augen auf beim Kauf der Balkonpflanzen. Viele Gärtnereien bieten inzwischen eine wunderbare Auswahl an Blumen an, die eine Augenweide für Gartenliebhaber und eine schmackhafte Mahlzeit für Bienen sind.


Da viele der Studentinnen in der Landwirtschaft zu Hause oder dort beruflich tätig sind, war auch die Verantwortung der Landwirte sowie die Nutzung von Fördermaßnahmen ein Thema. Für die Förderung von Blühstreifen gibt es zahlreiche Angebote. Vom Bayerischen Bauernverband erhalten Landwirte beispielsweise Saatgut zu Sonderkonditionen, um Blühstreifen entlang ihrer Felder anzulegen und damit eine vielfältige Nahrungsquelle für die wichtigen Nutztiere zu schaffen. Neben dem Bienenschutz sind die biologische Schädlingsbekämpfung durch sich ansiedelnde Nützlinge sowie ein optimaler Erosionsschutz willkommene Nebeneffekte dieser sinnvollen Maßnahme.

Bewusstsein für die Probleme der Biene schaffen ist ein erster Schritt. Unter byodo.de und der Infotafel auf dem Firmengelände erhalten auch Sie einfache Tipps, wie jeder Einzelne seinen Beitrag für mehr Bienenfreundlichkeit im Garten und auf dem Balkon leisten kann.

Über die Byodo Naturkost GmbH

Die Byodo Naturkost GmbH wurde im Jahr 1985 gegründet und ist bis heute ein inhabergeführtes Unternehmen, das ausschließlich Bio-Lebensmittel führt. Kernstück der Firmenphilosophie ist „der gemeinsame Weg“, wie der Firmenname frei aus dem Japanischen übersetzt auch bedeutet und den das Unternehmen gemeinsam mit Kunden, Mitarbeitern und Partnern beschreitet. Die Firma beliefert exklusiv den Naturkost-Fachhandel mit der Bio-Feinkostmarke Byodo sowie Betriebe der Gemeinschaftsverpflegung mit der Marke Byodo CateringLine. Aktuell beschäftigt das Unternehmen, mit Standort Mühldorf / Inn, 44 Mitarbeiter und erzielte im Jahr 2012 einen Umsatz von ca. 12,25 Mio. €. Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage byodo.de.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Byodo Naturkost GmbH
Leisederstrasse 2
84453 Mühldorf
Telefon: +49 (8631) 3629-0
Telefax: +49 (8631) 3629-750
http://www.byodo.de

Ansprechpartner:
Lucia Neudecker
Marketing / PR
Telefon: +49 (8631) 3629-29
Fax: +49 (8631) 3629-66
E-Mail: neudecker@byodo.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel