Deutscher Presseindex

TÜV Rheinland startet Partnerschaft mit Technip Energies

TÜV Rheinland startet Partnerschaft mit Technip Energies

TÜV Rheinland und das französische Unternehmen Technip Energies haben eine strategische Allianz geschlossen, um Kunden aus den Bereichen Infrastruktur, Energie, Chemie sowie Bergbau und Metallindustrie künftig gemeinsam Leistungen in der Projektmanagement-Beratung anbieten zu können. Die auf fünf Jahre angelegte Allianz wird die Stärken der beiden Unternehmen als führende Anbieter in ihren jeweiligen Branchen nutzen undRead more about TÜV Rheinland startet Partnerschaft mit Technip Energies[…]

ISO 45003: Management psychischer Belastungen in Unternehmen

ISO 45003: Management psychischer Belastungen in Unternehmen

Mit der ISO 45003 ist im Jahr 2021 die erste internationale Norm zum Management psychischer Belastungen veröffentlicht worden. Sie unterstützt die Vorgaben der ISO 45001, die die Anforderungen an ein Arbeitsschutzmanagementsystem beschreibt und Anleitung zur Umsetzung bietet. „Die ISO 45003 unterstreicht die Bedeutung, die psychische Belastungen heute im Arbeits- und Gesundheitsschutz haben. Folgen wie eineRead more about ISO 45003: Management psychischer Belastungen in Unternehmen[…]

Qualifizierte Fachkräfte für die Region: TÜV Rheinland bietet Schweißausbildung mit Deutschkurs und hybridem Lernangebot

Qualifizierte Fachkräfte für die Region: TÜV Rheinland bietet Schweißausbildung mit Deutschkurs und hybridem Lernangebot

Der bundesweite Fachkräftemangel macht sich zunehmend auch am Standort Bonn/Rhein-Sieg bemerkbar. „Bedingt durch die Auswirkungen der Corona-Pandemie sowie durch die zunehmende Akademisierung unserer Arbeitswelt hat das Handwerk immer größere Schwierigkeiten, qualifizierte Nachwuchskräfte zu finden“, weiß Konstantina Paraschas, Niederlassungsleiterin vom TÜV Rheinland Standort in Bonn, an dem sich die größte Schweißkursstätte der Region befindet. Sowohl kurz-Read more about Qualifizierte Fachkräfte für die Region: TÜV Rheinland bietet Schweißausbildung mit Deutschkurs und hybridem Lernangebot[…]

Prüfung von PV-Modulen und Wechselrichtern

Prüfung von PV-Modulen und Wechselrichtern

Der Energieversorger EnBW beauftragt TÜV Rheinland mit vergleichenden Tests von Photovoltaik (PV)-Modulen und Wechselrichtern sowie bei der Projektumsetzung mit der Qualitätsüberprüfung. In Brandenburg baut EnBW zurzeit zwei neue Solarparks mit zusammen 300 Megawatt Leistung. Dazu werden rund 700.000 Module verbaut. Lange Lebensdauer Die Parks sind auf eine Laufzeit von 30 Jahren ausgerichtet. Damit sowohl SicherheitRead more about Prüfung von PV-Modulen und Wechselrichtern[…]

TÜV Rheinland: Bei Smart Lighting ist Datenschutz besonders wichtig

TÜV Rheinland: Bei Smart Lighting ist Datenschutz besonders wichtig

Wenn die Tage zum Ende des Jahres kürzer werden, schalten Verbraucher wieder häufiger das Licht an – oder es passiert automatisch. Beleuchtung wird intelligenter und selbstständiger, weil smarte LED-Systeme mit dem Internet verbunden sind. Diese Systeme registrieren den Menschen und seine Umgebung, reagieren auf sein Verhalten und seine Gewohnheiten. „Besondere Merkmale der neuen Leuchten sindRead more about TÜV Rheinland: Bei Smart Lighting ist Datenschutz besonders wichtig[…]

TÜV Rheinland-Werkstattmonitor 2021: Chancen für Kundenbindung nutzen

TÜV Rheinland-Werkstattmonitor 2021: Chancen für Kundenbindung nutzen

Dienstwagenfahrerinnen und Dienstwagenfahrer sind sehr zufrieden mit ihrer Werkstatt. Das zeigen die Ergebnisse des TÜV Rheinland-Werkstattmonitors 2021. Für die Studie befragte TÜV Rheinland im Juni und Juli 2021 erstmals gezielt Dienstwagenfahrerinnen und -fahrer nach ihren Erfahrungen mit freien Werkstätten, Marken- oder Vertragswerkstätten sowie Werkstattketten. Der Online-Erhebung zufolge sind 94 Prozent der 1.000 Befragten mit denRead more about TÜV Rheinland-Werkstattmonitor 2021: Chancen für Kundenbindung nutzen[…]

TÜV Rheinland: Neue Sicherheitsvorgaben für KRITIS-Unternehmen berücksichtigen

TÜV Rheinland: Neue Sicherheitsvorgaben für KRITIS-Unternehmen berücksichtigen

Das Gesetz zur Erhöhung der Sicherheit informationstechnischer Systeme ist bekannt als IT-Sicherheitsgesetz. Dieses zielt auf Betreiber von kritischen Infrastrukturen (KRITIS) ab – also auf Unternehmen, die eine wesentliche Rolle in der Versorgung der Bevölkerung mit wichtigen Gütern und Dienstleistungen spielen. Dazu gehören unter anderem Einrichtungen aus den Bereichen Energie, Gesundheit, Trinkwasserversorgung oder Transport und Verkehr.Read more about TÜV Rheinland: Neue Sicherheitsvorgaben für KRITIS-Unternehmen berücksichtigen[…]

Weltherztag: Herzgesundheit im Arbeitsumfeld sicherstellen

Weltherztag: Herzgesundheit im Arbeitsumfeld sicherstellen

Die unermüdliche Tätigkeit des Herzens nehmen Menschen nur in besonderen Situationen wahr: Schlägt es bei körperlicher Belastung oder Aufregung bis zum Hals, ist das meist nicht besorgniserregend. Anders sieht es aus, wenn es aus dem Takt gerät oder die Leistungsfähigkeit nachlässt. „Zur Herzgesundheit trägt unter anderem auch der Lebensstil bei: Regelmäßige Bewegung, eine Ernährung mitRead more about Weltherztag: Herzgesundheit im Arbeitsumfeld sicherstellen[…]

TÜV Rheinland und DEHOGA Nordrhein schließen Kooperationsvertrag

TÜV Rheinland und DEHOGA Nordrhein schließen Kooperationsvertrag

TÜV Rheinland und der DEHOGA Nordrhein verstärken ihre Zusammenarbeit beim Thema „Hygiene- und Infektionsschutz für Hotellerie und Gastronomie“ und schlossen einen Kooperationsvertrag ab. Die Kooperation hat das Ziel, Corona bedingte Einschränkungen und Folgen für die Betriebe zu mildern sowie Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen flächendeckend zu etablieren. TÜV Rheinland bietet für diesen Zweck einen Hygiene- und Infektionsschutz-StandardRead more about TÜV Rheinland und DEHOGA Nordrhein schließen Kooperationsvertrag[…]

TÜV Rheinland: Bei Wildwechsel Hupe statt Fernlicht nutzen

TÜV Rheinland: Bei Wildwechsel Hupe statt Fernlicht nutzen

Die Gefahr von Wildunfällen ist von Oktober bis Dezember zum Teil fast doppelt so hoch wie in anderen Monaten. Die Unfallstatistik der deutschen Versicherungswirtschaft zeigt eine deutliche Häufung von Zusammenstößen mit Wildtieren in dieser Zeit. Wegen erhöhter Unfallgefahr durch wechselndes Wild sollten Autofahrerinnen und -fahrer auf Landstraßen mit angepasster Geschwindigkeit fahren – vor allem inRead more about TÜV Rheinland: Bei Wildwechsel Hupe statt Fernlicht nutzen[…]