Deutscher Presseindex

Wenn der Krieg im Kopf tobt

Wenn der Krieg im Kopf tobt

Als erste Schauspiel-Premiere des neuen Jahres steht am Samstag, dem 23. Februar ab 19 Uhr in der Box ein beeindruckendes Solo-Stück auf dem Programm: In „Am Boden“ von George Brant ist Gastschauspielerin Sabine Osthoff in der Rolle einer Kampfpilotin zu erleben, die viele Jahre in verschiedenen Kriegsgebieten stationiert war und dabei den Adrenalinkick im HimmelRead more about Wenn der Krieg im Kopf tobt[…]

Magische Musik-Momente im Grillo-Theater

Magische Musik-Momente im Grillo-Theater

Ins neue Jahr startet die Reihe „Jazz in Essen“ am Sonntag, dem 24. Februar 2019 mit dem Live-Konzert „eines der charmantesten und subtilsten Jazzalben der letzten Zeit“ (JazzEcho): Ab 20 Uhr präsentiert das Jakob Bro Quartet im Grillo-Theater sein Programm „Returnings“. Kopf der Band ist der 40-jährige dänische Gitarrist und Komponist Jakob Bro, über denRead more about Magische Musik-Momente im Grillo-Theater[…]

Musik mit einem Schuss hanseatischem Fusel

Musik mit einem Schuss hanseatischem Fusel

Eigentlich sollte es ein schöner, intimer Abend in der Heldenbar werden, jetzt wird es ein schöner, intimer Abend im Grillo-Theater. Denn wegen der großen Nachfrage zieht die Hamburger Band „Tante Polly“ am Samstag, dem 26. Januar mit ihrem Programm „Seeräuberswing, Polkajazz und Lieder zum Heulen aus Hamburg St. Pauli“ in den großen Saal des EssenerRead more about Musik mit einem Schuss hanseatischem Fusel[…]

Jugendstück „Auerhaus“ in Gebärdensprache

Jugendstück „Auerhaus“ in Gebärdensprache

Es ist mittlerweile schon gute Tradition am Schauspiel Essen, dass unterschiedliche Theaterabende in Gebärdensprache übersetzt werden. Am Dienstag, dem 29. Januar steht eine weitere solche Aufführung für hörendes und gehörloses Publikum auf dem Programm: Das Jugendstück „Auerhaus“ wird ab 19 Uhr in der Casa von zwei Gebärdensprachdolmetscherinnen begleitet. Ausgangspunkt der ebenso spannenden wie anrührenden GeschichteRead more about Jugendstück „Auerhaus“ in Gebärdensprache[…]

Was bringt die Zukunft?

Was bringt die Zukunft?

Immer wenn ein neues Jahr beginnt, steht eine Frage im Mittelpunkt: „Was bringt die Zukunft?“ – Unter dem Titel „Von Propheten, Prototypen und Profit“ beschäftigt sich auch die Sachbuchreihe „Lesart“ von Deutschlandfunk Kultur am Dienstag, dem 5. Februar ab 20 Uhr im Café Central International des Essener Grillo-Theaters mit diesem Thema. Bei Moderator Christian RabhanslRead more about Was bringt die Zukunft?[…]

Magische Musik-Momente im Grillo-Theater

Magische Musik-Momente im Grillo-Theater

Ins neue Jahr startet die Reihe „Jazz in Essen“ am Sonntag, dem 24. Februar 2019 mit dem Live-Konzert „eines der charmantesten und subtilsten Jazzalben der letzten Zeit“ (JazzEcho): Ab 20 Uhr präsentiert das Jakob Bro Quartet im Grillo-Theater sein Programm „Returnings“. Kopf der Band ist der 40-jährige dänische Gitarrist und Komponist Jakob Bro, über denRead more about Magische Musik-Momente im Grillo-Theater[…]

Was Eltern wollen und Kinder brauchen

Was Eltern wollen und Kinder brauchen

„Mein Kind ist hochbegabt!“ – Diese Aussage kann Fluch und Segen in einem sein. Denn was machen viele Eltern aus dieser Erkenntnis? Fördern oder überfordern sie ihr Kind? Und wie geht es den Betroffenen mit dieser „Diagnose“? In der nächsten „Lesart“ von Deutschlandfunk Kultur am Dienstag, dem 11. Dezember ab 20 Uhr im Café CentralRead more about Was Eltern wollen und Kinder brauchen[…]

Jazzsängerin Jenny Evans präsentiert die Geschichte vom geläuterten Geizkragen Ebenezer Scrooge

Jazzsängerin Jenny Evans präsentiert die Geschichte vom geläuterten Geizkragen Ebenezer Scrooge

Das „Jazz in Essen“-Konzert kurz vor Silvester im Grillo-Theater ist traditionell ein Crossover-Abend: Hier treffen seit einigen Jahren Jazz und Literatur aufeinander. Nach Meret Becker, Jasmin Tabatabai und im vergangenen Jahr August Zirner mit dem „Spardosen-Terzett“ hat Programm-Chef Berthold Klostermann auch für den diesjährigen Jahresabschluss wieder ganz besondere Gäste eingeladen: Die britische Jazzsängerin Jenny Evans,Read more about Jazzsängerin Jenny Evans präsentiert die Geschichte vom geläuterten Geizkragen Ebenezer Scrooge[…]

Was passiert, wenn wir sterben?

Was passiert, wenn wir sterben?

Um zwei äußerst spannende Sachbuch-Neuerscheinungen zum Thema Sterben geht es in der nächsten „Lesart“ von Deutschlandfunk Kultur am Dienstag, dem 13. November ab 20 Uhr im Café Central International des Essener Grillo-Theaters. Bei Moderator Christian Rabhansl sind dann die Journalisten und Buchautoren Alexander Krützfeldt und Roland Schulz sowie WAZ-Kulturchef Jens Dirksen zu Gast. Alexander Krützfeldt,Read more about Was passiert, wenn wir sterben?[…]

Drei Meister des sparsamen, reduzierten Spiels

Drei Meister des sparsamen, reduzierten Spiels

In der Reihe „Jazz in Essen“ kommt mit The Bad Plus aus Minneapolis am Sonntag, dem 28. Oktober 2018 ab 20 Uhr ein Jazz-Trio ins Grillo-Theater, das 2000 von Ethan Iverson (Klavier), Reid Anderson (Bass) und Dave King (Schlagzeug) gegründet wurde. Im Dezember 2017 verließ Iverson die Band, an seiner Stelle sitzt seitdem Orrin EvansRead more about Drei Meister des sparsamen, reduzierten Spiels[…]