Deutscher Presseindex

Wohnimmobilienmarkt: Preise in den Großstädten steigen

Wohnimmobilienmarkt: Preise in den Großstädten steigen

Einen Preisanstieg auf rund 5.200 Euro/m² verzeichnen die Wohnimmobilien in den zehn Großstädten Berlin, Bremen, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Leipzig, München und Stuttgart in den letzten zwei Wochen. Zum Vergleich: Vor vier Wochen sanken die Preise auf 4.900 €/m². Auch die Anzahl der angebotenen Kaufobjekte steigt weiter. Der Indexwert liegt sowohl inRead more about Wohnimmobilienmarkt: Preise in den Großstädten steigen[…]

Analyse Wohnimmobilienmarkt: mehr Wohnraum, höhere Preise

Analyse Wohnimmobilienmarkt: mehr Wohnraum, höhere Preise

Die Angebotspreise für Wohnimmobilien in den zehn Großstädten Berlin, Bremen, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Leipzig, München und Stuttgart haben sich erholt. Sie sind in den letzten 14 Tagen gestiegen und liegen nun bei rund 5.100 Euro/m². Zum Vergleich: Vor zwei Wochen sanken die Preise auf 4.900 €/m². Bundesweit gesehen bewegen sich dieRead more about Analyse Wohnimmobilienmarkt: mehr Wohnraum, höhere Preise[…]

DEALS: Kensington nutzt Sprengnetter-Bewertungslösungen

DEALS: Kensington nutzt Sprengnetter-Bewertungslösungen

KENSINGTON Finest Properties Deutschland nutzt ab sofort flächendeckend die Sprengnetter BewertungsApps. Im Mittelpunkt steht der Einsatz von Sprengnetter Lead. „Unser Fokus liegt auf innovativen Lösungen für die Bereiche Vertrieb und Marketing. Mit Sprengnetter Lead bieten wir unseren Franchisepartnern einen Mehrwert, der den Unterschied am Markt machen wird“, erläutert CEO Sven Binnewies die Entscheidung. Lead istRead more about DEALS: Kensington nutzt Sprengnetter-Bewertungslösungen[…]

DEALS: DAHLER & COMPANY nutzt Sprengnetter-Bewertungslösung

DEALS: DAHLER & COMPANY nutzt Sprengnetter-Bewertungslösung

DAHLER & COMPANY kooperiert ab sofort mit Sprengnetter und wird die Bewertungslösung „Value“ als Add-On in ihr Portfolio aufnehmen. „Das Tool bildet für unsere Partner eine Ergänzung zu unseren bisherigen Bewertungsmethoden. Insbesondere an Standorten, an denen wir uns neu positionieren und mit neuen Partnern aktiv sind, unterstützt Value bei der Ermittlung der entscheidenden Kennwerte“, begründetRead more about DEALS: DAHLER & COMPANY nutzt Sprengnetter-Bewertungslösung[…]

Wohnimmobilienmarkt: Steigende Preise, Steigende Mengen

Wohnimmobilienmarkt: Steigende Preise, Steigende Mengen

Sehr stark zugelegt hat in den zehn Großstädten Berlin, Bremen, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Leipzig, München und Stuttgart die Anzahl der angebotenen Wohnimmobilien. Der Indexwert liegt bei 104. Damit ist der Rückgang des Ferienmonats August – hier war der Index zeitweise unter den Wert 80 gefallen – wieder aufgeholt. Auch im restlichenRead more about Wohnimmobilienmarkt: Steigende Preise, Steigende Mengen[…]

Wohnimmobilienmarkt: Steigende Mieten, schwankende Angebotspreise

Wohnimmobilienmarkt: Steigende Mieten, schwankende Angebotspreise

Die durchschnittlichen Preise der in den zehn Städten Berlin, Bremen, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Leipzig, München und Stuttgart zum Verkauf eingestellten Wohnimmobilien haben sich in der vergangenen Woche ungewöhnlich volatil gezeigt. Sie schwankten zwischen rund 5.100 €/m² und 5.400 €/m². Die Anzahl der Angebote ist weiter gefallen, was als Ursache für dieRead more about Wohnimmobilienmarkt: Steigende Mieten, schwankende Angebotspreise[…]

Wohnimmobilienpreise steigen wieder

Wohnimmobilienpreise steigen wieder

Im Laufe der letzten Woche sind die Preise für Wohnimmobilien nach einem leichten Abfall Anfang Juli wieder angestiegen. In den zehn Städten Berlin, Bremen, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Leipzig, München und Stuttgart werden Eigentumswohnungen für im Schnitt über 5200 Euro je Quadratmeter angeboten. Die gelisteten Einfamilienhauspreise liegen in Deutschland gesamt im MittelRead more about Wohnimmobilienpreise steigen wieder[…]

Wohnimmobilienmarkt: Sommerferien wirken sich auf Angebotszahlen und -preise aus

Wohnimmobilienmarkt: Sommerferien wirken sich auf Angebotszahlen und -preise aus

Die Preise der angebotenen Wohnimmobilien (Kauf) sind in der letzten Woche gefallen. Dies ergab die Sprengnetter-Analyse sowohl für die zehn untersuchten Städte Berlin, Bremen, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Leipzig, München und Stuttgart als auch für Deutschland gesamt. In den untersuchten Städten sind auch die Anzahlen der angebotenen Kauf- und Mietobjekte spürbar gesunken.Read more about Wohnimmobilienmarkt: Sommerferien wirken sich auf Angebotszahlen und -preise aus[…]

Wohnimmobilienmarkt: Mietsteigerung in den zehn größten deutschen Städten

Wohnimmobilienmarkt: Mietsteigerung in den zehn größten deutschen Städten

Die Angebotsmieten sind in den zehn größten deutschen Städten Berlin, Bremen, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Leipzig, München und Stuttgart in den letzten Wochen stärker gestiegen. Mit 12,53 Euro je Quadratmeter (Wochenmittel) liegen sie nur noch leicht unter dem in 2020 gemessenen Höchststand. Gleichzeitig sind auch die Anzahlen der angebotenen Mietobjekte bundesweit undRead more about Wohnimmobilienmarkt: Mietsteigerung in den zehn größten deutschen Städten[…]

Wohnimmobilienmarkt: Finanzierungsaktivitäten 8 % über Vor-Corona-Niveau

Wohnimmobilienmarkt: Finanzierungsaktivitäten 8 % über Vor-Corona-Niveau

Seit dem 8. April nehmen die Finanzierungsaktivitäten für den Wohnimmobilienmarkt kontinuierlich zu und liegen mittlerweile 8 % über Vor-Corona-Niveau. Dies zeigt der SprengnetterONE Index. Der Index bewegte sich am 20. April, dies war der Zeitpunkt der ersten Lockerungen, bereits wieder auf Vor-Corona-Niveau und erreichte am 4. Mai, bedingt durch die dritte Stufe der Lockerungen, seinenRead more about Wohnimmobilienmarkt: Finanzierungsaktivitäten 8 % über Vor-Corona-Niveau[…]