Deutscher Presseindex

SoVD kritisiert Stigmatisierung von Langzeitarbeitslosen

SoVD kritisiert Stigmatisierung von Langzeitarbeitslosen

SoVD-Präsident Adolf Bauer: „Debatte über ‚arbeitsunwillige‘ Langzeitarbeitslose ist insbesondere vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie, in der die Zahl der Langzeitarbeitslosen krisenbedingt wieder gestiegen ist, mehr als zynisch.“ Der Sozialverband Deutschland (SoVD) kritisiert die Forderung einiger konservativer Politiker, „arbeitsunwillige“ Langzeitarbeitslose zu einer gemeinnützigen Arbeit zu verpflichten, scharf. Wir finden es als SoVD äußerst gefährlich, dass mitRead more about SoVD kritisiert Stigmatisierung von Langzeitarbeitslosen[…]

Vier Jahre Behindertenpolitik der Bundesregierung: SoVD zieht Bilanz

Vier Jahre Behindertenpolitik der Bundesregierung: SoVD zieht Bilanz

Die Bundestagswahl am 26. September steht unmittelbar vor der Tür und gleichzeitig rückt das Ende der aktuellen Wahlperiode immer näher. Eine gute Gelegenheit, Bilanz zu ziehen. Das tut der Sozialverband Deutschland (SoVD) gemeinsam mit Jürgen Dusel, Beauftragter der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen. Im Rahmen eines SoVD-Inklusionstalks am 22. September um 16.30Read more about Vier Jahre Behindertenpolitik der Bundesregierung: SoVD zieht Bilanz[…]

SoVD-Talk zur Bundestagswahl: Scholz will Bürgerversicherung einführen

SoVD-Talk zur Bundestagswahl: Scholz will Bürgerversicherung einführen

Was der Sozialverband Deutschland (SoVD) schon lange fordert, befürworten auch 69 Prozent aller Deutschen: Die Einführung einer Bürgerversicherung. Das hat eine aktuelle Umfrage von Infratest dimap im Auftrag des ARD-Magazins „Monitor“ ergeben. Die übergroße Mehrheit der Bürger*innen ist für ein Ende der Trennung von der gesetzlichen und privaten Krankenversicherung zugunsten einer Versicherung für alle. AuchRead more about SoVD-Talk zur Bundestagswahl: Scholz will Bürgerversicherung einführen[…]

Besser spät, als nie: Rechtsanspruch auf Ganztag in der Grundschule

Besser spät, als nie: Rechtsanspruch auf Ganztag in der Grundschule

Sozusagen zur letzten Schulglocke vor den großen Ferien haben sich Bund und Länder doch noch auf einen Kompromiss zum bundesweiten Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung in der Grundschule geeinigt. SoVD-Präsident Adolf Bauer sieht das zwar positiv, spart aber auch nicht an Kritik: „Natürlich ist es gut, dass Familien und Kinder nun endlich den nötigen Anspruch erhalten, aberRead more about Besser spät, als nie: Rechtsanspruch auf Ganztag in der Grundschule[…]

Sorgearbeit

Sorgearbeit

SoVD lädt zur digitalen frauenpolitischen Fachveranstaltung am 7. September ein. Wie kann es gelingen, Erwerbs- und Sorgearbeit partnerschaftlich über den Lebensverlauf hinweg aufzuteilen? Diese Frage diskutieren Vertreter*innen aus Wissenschaft, Politik und Praxis im Rahmen einer frauenpolitischen Fachveranstaltung des Sozialverband Deutschland (SoVD) am Dienstag, 7. September, unter dem Motto „Putzen, waschen, kochen – was davon machtRead more about Sorgearbeit[…]

SoVD fordert Korrektur der Hartz-IV-Bemessungsgrundlage

SoVD fordert Korrektur der Hartz-IV-Bemessungsgrundlage

SoVD-Präsident Adolf Bauer: „Die geringfügige Erhöhung der Hartz-IV-Regelsätze ist blanker Hohn. Durch die gestiegenen Preise des täglichen Bedarfs, wird sie de facto zu einer Kürzung für alle Betroffenen führen.“ Der Sozialverband Deutschland (SoVD) kämpft seit Jahren für eine realitätsgerechte Anhebung der Regelsätze für Hartz-IV-Bezieher*innen und hat für die Dauer der aktuellen Pandemie einen pauschalen ZuschlagRead more about SoVD fordert Korrektur der Hartz-IV-Bemessungsgrundlage[…]

Am 26. September werden die Karten neu gemischt

Am 26. September werden die Karten neu gemischt

Die Bundestagswahl steht vor der Tür und spätestens am 26. September müssen Millionen Wähler*innen in Deutschland eine wichtige Entscheidung treffen. Schließlich warten auf die neue Bundesregierung zahlreiche große Herausforderungen. Der Sozialverband Deutschland (SoVD) bietet seinen Mitgliedern und allen Interessierten deshalb einen besonderen Service. SoVD-Präsident Adolf Bauer hat sich in den vergangenen Wochen mitSpitzenpolitiker*innen der demokratischenRead more about Am 26. September werden die Karten neu gemischt[…]

SoVD kritisiert Verlängerung der Sonderregelungen in der Pflegebegutachtung

SoVD kritisiert Verlängerung der Sonderregelungen in der Pflegebegutachtung

SoVD-Präsident Adolf Bauer: „Eine Pflegebegutachtung in häuslicher Umgebung im direkten Gespräch mit den Pflegebedürftigen ist für die Feststellung des zutreffenden Pflegegrades schier unerlässlich. Als SoVD lehnen wir deshalb eine rein pauschale Verlängerung der pandemiebedingten Möglichkeit digitaler oder telefonischer Pflegebegutachtung ab.“ Die dramatische Entwicklung der Corona-Pandemie hat zu diversen Sonderregelungen in der pflegerischen Versorgung geführt. DerRead more about SoVD kritisiert Verlängerung der Sonderregelungen in der Pflegebegutachtung[…]

Kampf gegen Kinderarmut gehört ganz oben auf die politische Agenda

Kampf gegen Kinderarmut gehört ganz oben auf die politische Agenda

Nach aktuellen Zahlen wachsen in Deutschland etwa 2,8 Millionen Kinder in Armut auf – das sind circa 350.000 mehr als noch 2010. Für SoVD-Präsident Adolf Bauer ein absolut inakzeptabler Zustand: „Es wird Zeit, dass wir entschlossen gegen Kinderarmut vorgehen. Deshalb beteiligen wir uns als SoVD an einer breiten Allianz von 22 zivilgesellschaftlichen Organisationen, Verbänden undRead more about Kampf gegen Kinderarmut gehört ganz oben auf die politische Agenda[…]

SoVD ruft „tag des wir“ aus

SoVD ruft „tag des wir“ aus

Eine gut funktionierende Gesellschaft lebt von Vielfalt, Toleranz und Solidarität. Um diese Worte mit Leben zu füllen, ruft der Sozialverband Deutschland (SoVD) einen Aktionstag zum Mitmachen ins Leben. Der „tag des wir“ wird immer am 21. August stattfinden und startet in diesem Jahr. „Als SoVD wollen wir nicht nur über Barrieren sprechen, sondern sie auchRead more about SoVD ruft „tag des wir“ aus[…]