Deutscher Presseindex

Die kleinen elektronischen Helfer im Auto

Die kleinen elektronischen Helfer im Auto

Viele Autofahrer nutzen bereits Google Maps als Routenplaner und Stauwarner. Doch darüber hinaus gibt es ein großes Angebot an kostenlosen oder günstigen Apps. Damit lassen sich selbst ältere Autos per Smartphone mit der Umwelt vernetzen. AUTO STRASSENVERKEHR hat einige der beliebtesten Apps für Autofahrer zusammengestellt. Man braucht kein teures Infotainment-Paket ab Werk, um sich denRead more about Die kleinen elektronischen Helfer im Auto[…]

Handy im Auto: Was ist noch erlaubt?

Handy im Auto: Was ist noch erlaubt?

Der Handy-Paragraf (§23 der Straßenverkehrsordnung) setzt klare Grenzen. Die Nutzung von Smartphones und Handys ist nur bei vollständig abgeschaltetem Motor erlaubt. Auch bei Smartphones, die in einer Halterung befestigt sind, ist bei eingeschalteter Zündung lediglich ein kurzer Blick zulässig. Seit einer Änderung des Paragrafen im Herbst fällt die Bedienung sämtlicher mobiler und fest eingebauter elektronischenRead more about Handy im Auto: Was ist noch erlaubt?[…]

Kleiner Schaden, große Wirkung: Die Folgen von Bagatellunfällen werden schnell unterschätzt

Kleiner Schaden, große Wirkung: Die Folgen von Bagatellunfällen werden schnell unterschätzt

Die Tücke steckt schon in der Definition: Zwar ist klar, dass man von einem Bagatellunfall spricht, wenn nur geringer Schaden entstanden ist. Doch ob ein Schaden juristisch als gering eingestuft wird, unterscheidet sich in einzelnen Bereichen vom Räumen der Unfallstelle bis zum Kaufrecht. AUTO MOTOR UND SPORT zeigt in einer Übersicht, welche Schadenshöhen jeweils alsRead more about Kleiner Schaden, große Wirkung: Die Folgen von Bagatellunfällen werden schnell unterschätzt[…]

BMW-Entwicklungsvorstand Fröhlich: „Wir fokussieren uns auf den Fahrzeugcharakter“

BMW-Entwicklungsvorstand Fröhlich: „Wir fokussieren uns auf den Fahrzeugcharakter“

Im Interview verrät Entwicklungschef Klaus Fröhlich, dass BMW neue Projekte anders angeht als bisher. „Wir fokussieren uns bereits zu Beginn des Projekts auf den Charakter des Fahrzeugs“, berichtet der Diplom-Ingenieur im Interview mit AUTO MOTOR UND SPORT und fügt an: „Dafür geben wir den Autos Namen, die den Charakter beschreiben und die Fahrzeuge differenzieren.“ DieRead more about BMW-Entwicklungsvorstand Fröhlich: „Wir fokussieren uns auf den Fahrzeugcharakter“[…]

Eine stetig sprudelnde Kraftstoff-Quelle

Eine stetig sprudelnde Kraftstoff-Quelle

Der norddeutsche Unternehmer Carlo Schmidt hat einen Traum: Er will Windenergie für die Produktion von Wasserstoff nutzen, um damit die Brennstoffzelle von Pkw zu versorgen. Ein solcher Brennstoffzellen-Hybrid wird völlig CO2-neutral angetrieben. AUTO STRASSENVERKEHR stellt den Unternehmer und seine Idee vor.Schmidt fährt selbst bereits eine Hybrid-Limousine, die mit einer Brennstoffzelle statt einem Verbrennungsmotor ausgerüstet ist.Read more about Eine stetig sprudelnde Kraftstoff-Quelle[…]

Digitale Deichsel: Weniger Verbrauch, mehr Sicherheit

Digitale Deichsel: Weniger Verbrauch, mehr Sicherheit

Ein ganzes Arsenal an moderner Assistenztechnik kann Lkw-Konvois auf der Autobahn sicherer und effizienter machen. Sind sie virtuell über eine digitale Deichsel miteinander verbunden, verbrauchen sie bis zu fünf Prozent weniger Diesel, stoßen dadurch weniger CO2 aus und sparen dazu noch Platz auf der Fahrbahn. „Platooning“ heißt das neue Prinzip, das seit 2015 auf derRead more about Digitale Deichsel: Weniger Verbrauch, mehr Sicherheit[…]

Frischzellenkur für das Infotainmentpaket

Frischzellenkur für das Infotainmentpaket

Äußerlich steht der zehn Jahre alte, gepflegte BMW Dreier da wie eine Eins, doch innen wirkt ziemlich veraltet. Statt eines Multimediasystems verfügt er nur über ein schlichtes UKW-Radio mit CD-Wechsler. Wie einfach und günstig die Nachrüstung auf aktuelle Connectivity-Technik geht, zeigt die neue Ausgabe von AUTO MOTOR UND SPORT. Selbst wenn man zum aktuellen SpitzengerätRead more about Frischzellenkur für das Infotainmentpaket[…]

Di Fabio befürchtet Überregulierung bei Führerschein

Di Fabio befürchtet Überregulierung bei Führerschein

Führt der Hang zur Überregulierung in Deutschland zum Ende des Führerscheins? Das zumindest befürchtet der Bonner Jurist Udo di Fabio, der die 14-köpfige Ethikkommission für automatisiertes und vernetztes Fahren im Auftrag des Verkehrsministeriums geleitet hat. Di Fabio zieht im Interview mit AUTO MOTOR UND SPORT sein persönliches Fazit: „Ich habe die Sorge, dass wir alsRead more about Di Fabio befürchtet Überregulierung bei Führerschein[…]

Im Praxis-Check: Handyhalterungen fürs Auto

Im Praxis-Check: Handyhalterungen fürs Auto

Das Smartphone gehört zum permanenten Begleiter – längst auch im Auto. Mit einer Navigations-App von Google Maps, Waze oder Scout zum Beispiel ersetzt es ein fest eingebautes Navigationsgerät. Damit die Unfallgefahr durch den nützlichen mobilen Helfer nicht wächst, muss das Smartphone sicher im Sichtfeld des Fahrers befestigt sein. AUTO STRASSENVERKEHR hat fünf günstige Halterungen imRead more about Im Praxis-Check: Handyhalterungen fürs Auto[…]

AUTO STRASSENVERKEHR analysiert den Elektroauto-Markt

AUTO STRASSENVERKEHR analysiert den Elektroauto-Markt

Die schlechten Nachrichten für Tesla reißen nicht ab: extrem lange Lieferzeiten, offenbar fehlende Liquidität, sinkender Aktienkurs und dazu in Deutschland die Rückforderung der E-Förderung bei den Kunden des Model S. Teslas Lage zeigt sich jetzt auch deutlich in den aktuellen Zulassungszahlen für das erste Halbjahr 2018, die AUTO STRASSENVERKEHR im Marktbericht seiner morgen erscheinenden AusgabeRead more about AUTO STRASSENVERKEHR analysiert den Elektroauto-Markt[…]